Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Zwischenpräsentation 28.04.2010

Zwischenpräsentation 28.04.2010
by

Tobias Förtsch

on 28 April 2010

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Zwischenpräsentation 28.04.2010

Diplom-Zwischenpräsentation

Aram Haydeyan & Tobias Förtsch Gestaltungsstudie : Coworking Space was ist eigentlich?? + + freie Räume kostengünstiges Mobiliar digitale Nomaden

ist das Arbeiten mit Gleichgesinnten

in kreativer Atmosphäre

im halböffentlichen Raum zwischen

Großraumbüro, Home-Office und Café.
Coworking zum Coworking Selbstversuch nach Berlin betahaus Berlin ca 1000qm

rund 120 Freiberufler

Meetingräume

Telefonraum

Cafè

Modellbau

WLAN, Drucker, Scanner
Der Trend : Einsammeln der Freiberufler und Web2.0er
für eine flexiblere Arbeitswelt
Designer, Grafiker, Architekten
Journalisten, IT-ler, Blogger
junge startups Problemanalyse Problemerkennung Aufbewahrung / Stauraum Privatsphäre Sicherheit Akustik Flexibilität Kommunikation
zurück nach Dresden Anforderungen: mitwachsender Arbeitsplatz (Stauraum, Modularität)
schneller Auf-/Umbau (Fexibilität, Kommunikation)
erweiterbare Module (Privatsphäre, Akustik, Sicherheit)
nutzerorientiertes Preissegment (evtl. Zukauf von Halbzeugen)
soziale Interaktion unterstützen
kippen Sichtschutz klappen Schreibtisch stecken Pinnwand Steharbeitsplatz drehen Ausblick ! Entwickeln weiterer Konzepte
Ausarbeitung charakteristischer Funktionsprinzipien
Gestaltung niederkomplexer "Add-ons"
Aufbau und Analyse weiterer Szenarien in der Experimentalstube



Trolly Workstation ultimativer Unterstellbock Sackkarre Inspiration was braucht man zum zum coworken geht man am besten in den Coworking - Space kontra Immobilienleerstand
Mietkosten werden gemindert/geteilt
größere Büroflächen möglich Vorteile: vorhandene Infrastruktur
flexible mietbare Schreibtische
unterschiedliche Anforderungen werden bedient Preise für Flex oder Fix-Tarife : Tagesticket 12,-
Wochenticket 49,-
12er Ticket 79,-
Monatsticket 129,-/179,-/229,-

was bringe ich mit
was lasse ich dort
wie lang bleibe ich
wie organisiere ich
wie sicher sind meine Daten ?
wie sicher ist mein Schreibtisch?
kann ich alles liegen lassen?

kann jeder sehen was ich arbeite?
heute brauch ich mal Ruhe
mein Kunde/Auftraggeber möchte Diskretion
Ablenkung durch Beobachtung
Konzentration
Ablenkung durch Lärm
ich versteh mein eigenes Wort nicht
kein Interesse am privatem Gespräch der anderen ich brauche Unterstützung!
aber wer kann mir helfen?
Ich weiß da was und kenn jemanden
ich hab nen Job für DICH
direkte lockere Aquise lass mal zusammenarbeiten
setzt dich doch zu mir !
heute großes Meeting/Brainstorming
Tisch 4-6 ist nicht belegt, kann weg!
hol mal den Zeichentisch
kann man im Stehen arbeiten? Impressionen
Studio 70 Gemeinschaftsraum
Werkstatt
Bar raumstation großer Schreibtisch
flexible Bürozeiten
eher eine Bürogemeinschaft Problemerkennung Coworker Fachbereich kreative Büros halböffentlicher raum mobiler Tisch Steharbeitsplatz Gruppenarbeit FlipChart Stauraum Schallschutz Statusanzeige Vielen Dank
Aram Haydeyan · Tobias Förtsch Coworking Community bewegen Coworking Warenausgabe
Full transcript