Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Das Geheimnis der Bulimie und der Magersucht

No description
by

William Brown

on 8 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Das Geheimnis der Bulimie und der Magersucht

Das Geheimnis der Bulimie und der Magersucht
Anorexie
Bulimie
Definition
Was ist Bulimie überhaupt?

- Bulimie (Bulimia nervosa oder Ess-Brechsucht)
- v.a betroffen Frauen zwischen 14 und 30 Jahren alt
- Unmengen von Nahrung,kurz danach herbeigeführtes Erbrechen
-Angst vor einer Gewichtszunahme
- meist normalgewichtig oder im unteren Normbereich
- ständige Sorgen um das Gewicht

Ursachen
-Abnormales Essverhalten
-Angst oder Schuldgefühle
weitere Faktoren z.B Stress,wenig Selbstvertrauen usw....
Die Bulimie verdankt wahrscheinlich mehr als ein Faktor.
Symptome
-große Mengen an Lebensmitteln
-Kontrollverlust
- sehen sich selbst als übergewichtig
-direkt nach Mahlzeiten auf die Toilette
Herbeigeführtes Erbrechen verhindert Gewichtszunahme
-selbst zwingen zu erbrechen
-übermäßige Bewegung/sport

Behandlung
-Selbsthilfegruppen
-ersten Behandlungen (kognitive Verhaltenstherapie (CBT) und Ernährungstherapie )
Antidepressiva wie selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI)
(organisch)
Effekte
Austrocknung
Karies
Elektrolytstörungen
Hämorrhoiden
Bauchspeicheldrüsen-entzündung
Schwellung des Halses
Brennen der Speiseröhre durch zu viel Erbrechen
Definition
Was ist Anorexia überhaupt?

-psychische Essstörung.
-Irritations Phobien
-falsches Selbstbild

Ursachen
Genetik:
- große Rolle bei der Entwicklung von Magersucht
- Perfektionismus, Empfindlichkeit und Fokussierung

Emotional
-Geringes Selbstwertgefühl und Depressionen
- Diät halten, obwohl ihr Gewicht schon gesund ist.

Sozial
-Soziale Abschottung
Symptome
-Extremer Gewichtsverlust
-Abnormes Blutbild
-Erhöhte Leberenzyme
-Verstopfung
-Kälteempfindlichkeit
-Herzrhythmusstörungen
-Niedriger Blutdruck
-Austrocknung
-Kalziummangel
-Dünnes Aussehen
-Müdigkeit, gefolgt von Schwindel oder Ohnmacht
-Brüchige Nägel
-Brüchige dünne Haare, Haarausfall
-Trockene Haut
Behandlung
-Erkennung einer Essstörung
-Wiederherstellung ihres normalen Körpergewichts und Ernährungsgewohnheiten.
Gewichtszunahmen:
-Steigern an sozialen Aktivitäten
-Reduzieren des körperlichen Aktivitäten
- Zeitpläne für das Essen
Therapie-und Selbstbiographien:
-Gedanken oder Verhaltensweisen zu ändern
Medikamente:
-Antidepressiva und Stimmungsaufheller
Effekte
- schwere gesundheitliche Probleme :Gewichtsverlust und Hunger.
- kurz-und langfristigen gesundheitlichen Problemen
-Zu Funktionsstörungen von Organen

Kurzfristige Auswirkungen:
-Unterernährung
-Gewichtsverlust
-Trockene Haut
-Haarausfall
-Organfehlfunktion
-Austrocknung
-Schwindel
-Schwäche
-Depression
-Niedrige Herzfrequenz
-Niedriger Blutdruck
-Niedrige Körpertemperatur
Langfristigen Auswirkungen:
-Extremer Gewichtsverlust
-Organversagen / Störung
-Unregelmäßige Herzschläge
-Depression
-Selbstmord
-Tod

von: Catherine Brown
ENDE
meines Vortrags

Fragen?
Quellen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Essst%C3%B6rung , http://prezi.com/0dmdbojni4ns/anorexia-and-bulimia/ ,
Full transcript