Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

10 Jahre Agiles Manifest

No description
by

Stephan Wacker

on 5 March 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of 10 Jahre Agiles Manifest

photo credit Nasa / Goddard Space Flight Center / Reto Stöckli Stephan Wacker
Test consultant, T-Systems 10 Jahre Agiles Manifest Das Ziel agiler Softwareentwicklung ist es, den Softwareentwicklungsprozess flexibler und schlanker zu machen, als das bei den klassischen Vorgehensmodellen der Fall ist. Man möchte sich mehr auf die zu erreichenden Ziele fokussieren und auf technische und soziale Probleme bei der Softwareentwicklung eingehen. Die agile Softwareentwicklung ist eine Gegenbewegung zu den oft als schwergewichtig und bürokratisch angesehenen traditionellen Softwareentwicklungsprozessen wie dem Rational Unified Process oder dem V-Modell. Zielsetzung 1. Menschen und Interaktionen sind wichtiger als Prozesse und Werkzeuge. Agile Werte Ein Agiles Prinzip ist ein Leitsatz für die agile Arbeit. Agile Prinzipien Beispiele für agile Prinzipien
Vorhandene Ressourcen mehrfach verwenden
einfach (KISS-Prinzip)
zweckmäßig
kundennah
Gemeinsamer Code-Besitz (Collective Code Ownership) Beispiele für agile Methoden
Paarprogrammierung
Testgetriebene Entwicklung (TDD)
ständige Refaktorierungen
Story-Cards
schnelle Codereviews Agile Methoden Zu den bekanntesten agilen Prozessen gehören
Adaptive Software Development (ASD)
Agiles Datawarehousing (ADW)
Crystal
Dynamic System Development Method (DSDM)
Extreme Programming (XP)
Feature Driven Development (FDD)
Pragmatic Programming
Scrum
Software-Expedition
Universal Application
Usability Driven Development (UDD)
Agiles Testen Agiler Prozess Um den Ansprüchen nach Geschwindigkeit und Vermeidung unnötiger Arbeit einerseits sowie Systematik und Vertrauenswürdigkeit andererseits gerecht zu werden, sollte ein agiles Testvorgehen auf folgende Grundprinzipien aufgebaut sein:
Schnelles Feedback
Hoher Automatisierungsgrad
Geringer Management-Overhead
Auflösung von Testrollen
Auflösung von Teststufen
Enge Zusammenarbeit im Team Agiles Testen Frühzeitige Sicherstellung der Testbarkeit durch die „Definition of READY“ (DoR)
Verankerung von Qualitätszielen in der „Definition of DONE“ (DoD)
Verankerung der Teststrategie in einer „Definition of TEST“ (DoT)
Test non-stop – Realisierung von sprint-begleitenden Tests
Reife Testautomation
Umdenken der Tester Konkrete Umsetzung in SCRUM 2. Funktionierende Software ist wichtiger als umfassende Dokumentation. 3. Zusammenarbeit mit dem Kunden ist wichtiger als Vertragsverhandlungen. 4. Eingehen auf Veränderungen ist wichtiger als Festhalten an einem Plan. Liefere funktionierende Software regelmäßig innerhalb weniger Wochen oder Monate und bevorzuge dabei die kürzere Zeitspanne. Unsere höchste Priorität ist es, den Kunden durch frühe und kontinuierliche Auslieferung
wertvoller Software zufrieden zu stellen. Errichte Projekte rund um motivierte Individuen.
Gib ihnen das Umfeld und die Unterstützung, die sie benötigen und vertraue darauf, dass sie die Aufgabe erledigen. Fachexperten und Entwickler
müssen während des Projektes
täglich zusammenarbeiten. Agile Prozesse fördern nachhaltige Entwicklung.
Die Auftraggeber, Entwickler und Benutzer sollten ein
gleichmäßiges Tempo auf unbegrenzte Zeit halten können. Funktionierende Software ist das wichtigste Fortschrittsmaß. Einfachheit - die Kunst, die Menge nicht getaner Arbeit zu maximieren - ist essenziell. Ständiges Augenmerk auf technische Exzellenz und gutes Design fördert Agilität. Heisse Anforderungsänderungen selbst spät in der Entwicklung willkommen. Agile Prozesse nutzen Veränderungen zum Wettbewerbsvorteil des Kunden. Die effizienteste und effektivste Methode, Informationen an und innerhalb eines Entwicklungsteam zu übermitteln, ist im Gespräch von Angesicht zu Angesicht. Die besten Architekturen, Anforderungen und Entwürfe entstehen durch selbstorganisierte Teams. In regelmäßigen Abständen reflektiert das Team,
wie es effektiver werden kann und passt sein Verhalten entsprechend an. aus dem agilen Manifest, http://agilemanifesto.org/ Weitere Informationen
Full transcript