Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Meerestierschutz

Meerestierschutz ist wichtig!
by

Rainer Winand

on 29 November 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Meerestierschutz

Müllentsorgung im Meer
Überfischung und Ausrottung
Zerstörung von Korallenriffen
Ölverschmutzungen
eingeleitete Giftstoffe (z.B Düngemittel, Pestizide)
Ausrottung und Überfischung:
Jagd auf bedrohte Tierarten
Verschwendung des Beifangs (ungewollter Fang, Jungtiere, Vögel, ...)
"Piratenfischerei" = illegale, unregulierte, undokumentierte Fischerei
Zerstörung von Korallenriffen : CO₂-Emissionen; Touristen; Überdüngung;
Ölkatastrophen/- bohrungen;
Giftstoffe
Meerestierschutz
Grundprobleme
Folgen
für die Menschen:

Umweltveränderungen:
Ungleichgewicht im Ökosystems
Lösungsansätze existieren bereits!
Organisationen ( z.B WWF, BfN, Greenpeace, PlasticControl, ... )
Schutzgebiete: (~0,5 % der Weltmeere; zu wenig! -> 40 %)
"Great Barrier Reef"
Regierungsmaßnahmen
Verbote gegen Schleppnetze
bei Verstößen hohe Geldbuße (leider nur teilweise)
Aufräumaktionen: z.B an der Ostsee & Nordsee
Durch die Umweltverschmutzung vom Menschen ist der Lebensraum vieler Meereslebewesen gefährdet!
Lösungsansätze - wir tun etwas!
jeder etwas gegen das (Aus-) Sterben von Meerestieren tun
z.B seinen Müll trennen
nachhaltiger Fischkonsum
CO₂-Ausstoß verringern: Obst aus der Region zur Erntezeit kaufen
Plastikmüll reduzieren: unnötige Verpackungen weglassen, Plastiktüten vermeiden
Müllentsorgung im Meer
Am Plastikabfall (ca 30 Millionen Tonnen pro Jahr ~ 75% des Meeresmülls) sterben Meerestiere durch...
Verschlucken/ Aufnehmen:
Verhungern bei vollem Magen; Vergiftung durch Weichmacher (o.ä); innere Blutungen; Infektionen
Verfangen:
Geisternetze; Verhungern
Weitere Auswirkungen:
bei Mirkroplatik: Geschlechtsumwandlung, Impotenz, Krankheiten
Zerstörung der natürlichen Lebensräume
- für eine bessere Welt -
Der Mensch schädigt sich und den Tieren mit seinem verantwortungslosen Verhalten gegenüber dem Meer!
Quellenangaben
Folgen für den Menschen
Mikroplastik landet in der Nahrungskette
-> Menschen essen ihren eigenen Müll
Fischarten stark reduziert, nur noch kleine Arten
durch weniger Korallenriffe ca. 500 Millionen Menschen beeinträchtigt
Bücher:
Plastic Planet- die dunkle Seite der Kunststoffe ~ Gerhard Pretting, Werner Boote
Strandgut - aus Plastik und anderem Müll ~ Jennifer Timrott
ZeitOnline: http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2016-08/umweltschutz-plastiktueten-muell-verbrauch-gesunken/seite-2

Internet:
http://plastikmeer.plasticontrol.de/plastik-im-meer/meerestiere-und-plastik/
http://www.wwf.de/themen-projekte/meere-kuesten/unsere-ozeane-versinken-im-plastikmuell/
http://www.wwf.de/themen-projekte/meere%20kuesten/meeresschutz/meeres-schutzgebiete/?%20gclid=CJzP-%20fHKltACFdaRGwodFUkAoQ
http://www.wwf.de/themen-projekte/meere-kuesten/fischerei/ueberfischung/weltweite-ueberfischung/
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/wwf_hg_piratenfischerei_2012.pdf
http://www.seilnacht.com/Lexikon/Meere.htm
http://www.nachhaltigleben.ch/39-natur/2525-vom-aussterben-bedrohte-fische-wegen-ueberfischung-und-plastikmuell
http://www.uni-stuttgart.de/bio/bioinst/zoologie/exkursionen/sinai01/korallenriffe/bedrohung/bedrohung.html
Situation auf der Welt und in Deutschland
anhand eines Beispiels
Great Pacific Garbage Patch
Nordsee
Größe: ca. 1.080.000 - 1.440.000 km²

Plastikstücke pro km² :
1 Millionen Plastikteile

Müll jedes Jahr: unbekannt, durch verschiedene Meeresströmungen

Größe: ca. 750.000km²


Plastikstücke pro km² :
150.000 Platikteile

Müll jedes Jahr:
20.000 t neuer Plastikmüll
Es existieren bereits Lösungsansätze, um die Meerestiere zu retten. Doch diese genügen nicht und jeder kann und muss etwas dafür tun, für eine bessere Welt.
Jedes Jahr landen fast 7 Millionen Tonnen Plastik im Meer!
Full transcript