Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Infrastukturen der Zukunft

No description
by

Adrian Hotz

on 12 October 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Infrastukturen der Zukunft

Alles Amazon, oder was?
Amazon
Alexa
Bitcoin
eCommerce
Drei verschiedene Situationen:
Ist doch tot, oder?
Ja, aber messbar pro Kunde:


1. Chance nutzen - Ausprobieren und neue Märkte erschließen!
Quelle: GfK, TV Scope, Media Control; 01.04.2010 bis 31.03.2011
Hersteller auf dem Vormarsch im E-Commerce
Zwei gute Nachrichten für Händler:

1. Der Markt wächst nach wie vor
Wenn wir so aufwachsen...
...dann werden wir so sterben
Auch Online gilt "Der Karnevals-Effekt":
Bis 2015 wird ein Umsatz von 500 Mio. € im Bereich E-Commerce als Ziel ausgegeben.

Wer hat diese Daten?
Wer macht was mit diesen Daten?
„Es sei von Anfang an klar gewesen, dass der Online-Direktverkauf kein großer Umsatzträger sein würde, sagte der Sprecher.“

Wer hat die Macht?
Marketing oder Vertrieb?
Also los...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit:



Adrian Hotz
E-Commerce Beratung
aho@adrianhotz.de
www.adrianhotz.de
www.insideecommerce.de
1. Was ist Amazon und wie funktioniert Amazon?
2. Welche Herausforderungen hat die Marken mit Amazon?
3. Wie können Marken und Marken mit Amazon überleben?


Drei Fragen für die nächsten 45 Minuten
"You're should be lucky because god gave you the internet.."
- Oliver Samwer
Quelle: http://www.whatgoddoes.com/?p=476
4. Schnelle Umsetzung als Herausforderung:
2. Daten sammeln und auch nutzen:
2. Daten sammeln und richtig nutzen
- z.B. für personalisierte Angebote
4. Den richtigen Service bieten
Service schlägt Preis?
Auch Online gilt: Nachhaltig ist nur die Brand!
5. Die "Community-Karte" spielen
6. Begehren schaffen - Flash Sales & Shopping Clubs
GoPro steht für eine hochengagierte Sport-Community,
mit hoher Brand-Loyalty
Auch Händler müssen zur Marke werden
Von einem Store in München ...
... zum führenden Online-Händler
für High-End Marken in Europa
Exklusives Sortiment und europaweit exklusives Vertriebsrecht für bestimmte Marken
High-End Marken
werden mobil gesucht
1. Auf einen Blick - Die zentralen Herausforderungen mit Amazon
6. Amazon wird zu Ihrem Konkurrent
1. Amazon wird zu Infrastruktur des (Online-) Handels
3. Dynamic Pricing - Immer den richtigen Preis
3 Thesen zu nachhaltigen E-Commerce Geschäftsmodellen

1. Traffic (
2. Conversion
3.
Markenbildung über Amazon
Wie können Marken mit Amazon überleben?
2. Hausaufgabe: Pricing & Vertriebsstruktur überdenken und Konditionen mit Amazon optimieren
3. Hausaufgabe: Premium-Content für Ihre Marke und Produkte auf Amazon bereitstellen
Nichts tun, was nicht messbar ist!
5. Das richtige Personal finden
Märkte werden im Sturm erobert - surfen Sie diese Welle, oder lassen sie sich überrollen?
2. Im E-Commerce wird Amazon SEO wichtiger als Google SEO
3. Im E-Commerce wird AMS (Amazon Marketing Service) wichtiger als Google Adwords
7. Einmal schlechtes Pricing, immer schlechtes Pricing
4. Amazon demokratisiert die Ladenfläche
5. Marken werden über Amazon geschaffen
2. Nicht's tun, was nicht messbar ist
Was ist Amazon und wie funktioniert Amazon?
"Amazon ist ein Infrastruktur-Unternehmen, dass mehrere Wertschöpfungsketten umfasst und punktuell miteinander verbindet, das sich immer weiter ausdehnt und immer mehr Stufen der Wertschöpfungskette umschließt."
"What's dangerous is not to evolve"
Wie funktioniert Amazon?
"Jeder € Gewinn zeigt, dass Du glaubst das der € woanders besser angelegt ist als im eigenen Unternehmen"
Was ist Amazon?
Information
Wertschöpfung
Optimierung
Kundenfreundlichkeit
Langfristigkeit
Gnadenlosigkeit
"Mit Amazon lebt es sich zwar gefährlich, aber ohne Amazon lebt es sich schlecht"
Wachstum in allen Warengruppen und in allen Zielgruppen
Was bedeutet das für uns?
2. Customer centricity - Das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt zu sein



Geschäftsführer CEC Connect eCommerce GmbH
Gesellschafter und Beirat: www.factor-a.de
Gastgeber: www.be.insidepremium.de

aho@adrianhotz.de
www.adrianhotz.de
www.connect-ecommerce.de
Über Adrian Hotz (Dipl. Kfm)
Gutes Produkt = viele Käufe
Entwicklen Sie eine proaktive Pricingstrategie
Optimieren Sie Ihre Prozesse
Personal-Ressourcen realistisch planen
Gutes Produkt + guter Content = sehr viele Käufe
3. Langfristiges Denken
Denkbare Anwendungszenarien von Alexa:

- Sprachen lernen
- Mathe lernen
- Senioren-Betreung
- Call Center
- Spielzeug

"Die Blockchain ist ein digitaler Kontoauszug für Transaktionen zwischen Computern, der jede Veränderung genau erfasst, sie dezentral und transparent auf viele Rechner verteilt speichert.

Damit ist die Information nicht (oder nur mit ungeheurem Aufwand) manipulierbar und verifiziert."
Wie funktioniert Bitcoin und welches Potential hat die Blockchain?
Quelle: Johannes Kuhn, SZ: http://www.sueddeutsche.de/digital/blockchain-prinzip-erst-bitcoin-dann-die-welt-1.2272735
Das Grundproblem des Internets:
Wie können wir Wert durch das Internet schicken?
"Bitcoin is the Internet of money and currency is only the first application." - Andreas Antonopoulos
Was erwarten wir im Jahr 2017?
1. Kurzfristige Gewinne, langfristig Investieren
Wie verkauft man eigentlich Produkte online?
Traffic & Conversion
Die Erfolgsformel im E-Commerce
Ja, kurzfristig so...
- Steigerung der direkten Aufrufe
- Anteil der direkten Aufrufe am gesamten Traffic
- Steigerung der Zugriffe über Marken-Keywords
- Coupons
- Tracking-Codes (Urls)
- Clicks und Conversion beworbener Produkte

...in Verbindung mit der Ziel-Conversion
Nichts tun, was nicht messbar ist.
Ja, kurzfristig so...
- Steigerung der direkten Aufrufe
- Anteil der direkten Aufrufe am gesamten Traffic
- Steigerung der Zugriffe über Marken-Keywords
- Coupons
- Tracking-Codes (Urls)
- Clicks und Conversion beworbener Produkte

...in Verbindung mit der Ziel-Conversion
Ja, langfristig so...

- höhere Markenbekanntheit = billigerer Traffic
Wie verkauft man eigentlich Produkte online?
Traffic & Conversion
Die Erfolgsformel im E-Commerce
Früher war alles schlechter!
Full transcript