Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Lernen im digitalen Zeitalter und Projektlernen sind Geschwi

No description
by

Lisa Rosa

on 10 September 2018

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Lernen im digitalen Zeitalter und Projektlernen sind Geschwi

Lernen im digitalen Zeitalter und Projektlernen sind Geschwister

"Wir machen alles alleine"
Die Krise selbstgesteuerten Lernens
dualistische Auffassung von Individuum/Gesellschaft
swr2 / Matthias Burchardt
Kontrolle der Umgebung statt der Menschen / Köpfe
Nicht der Gegenstand,
der "Stoff" oder gar das Material wird didaktisiert - sondern die Lernumgebung, die Strukturen und Prozesse.
Was ist gleich?
Worauf kommt's an?
Was gibt es im Beispiel?
prezi.com/user/lisarosa
geben
Strukturen und Prozessorganisation
nicht geben
Stoff, Inhalte
Fragen
Lernziele
Ergebnisse
Instrumente und Medien
großes Angebot an Informationsmaterial und Kommunikationsmöglichkeiten
Moderation von Gruppen- und Plenumsprozessen, Einzelberatung
Begegnung mit komplexem Gegenstand
Aufgabe: "Was ist er für dich?"
1. An den Fragen der Schüler entlang
2. Zusammenarbeit:
Collaboration ist nicht Arbeitsteilung!
3. Paradigmenwechsel:
was gibt der Lehrer den Schülern?
1. Auf die Denke kommt es an
Kritische Stellen
Kommunikation einplanen
- in verschiedenen Formen
- den gesamten Prozess entlang

2. Die erste Realitäts-Enttäuschung einplanen
Methode: Peerberatung anleiten
Methode: Zwischenstandsplenum moderieren
1. Das Problem beim Lernen
sind die Fragen
viel Zeit, viel Kommunikation
individuelle Fragen vs Teamfragen
bearbeitbare und gleichzeitig
eigene Fragen
Das Arbeitsvorhaben nicht vergessen!
3. Ergebnisqualität sichern!
Niveau
Zeit
Hoch fliegende Erwartungen
Plateau der Produktivität
Tal der Desillusionierung
Methode: Einzelberatung
4. Bewertung
von Beginn an transparent
Bewertungsraster mit den Schülern zusammen erarbeiten
2. Gewusst, wie
Netzprinzipien treffen auf
Projektprinzipien
Offenheit
Selbstbestimmung
Learning by doing
Produktorientierung
Kommunikation
Zusammenarbeit
digitale Medienformen
Etherpad
Forschungsfragen und Arbeitsvorhaben besprechen
Arbeitsprobleme sammeln und teilen
Weblog
Informationsmaterial bereitstellen
Infos diskutieren
die Arbeitsprodukte teilen
Feedback einholen
Expertengespräche führen
Projektmappe und Arbeitsblätter
Arte-Film: Weniger ist mehr
komplettes Buch und Auszüge daraus:Tim Jackson, Wohlstand ohne Wachstum
http://mehristweniger.wordpress.com
Beispiel für Projektlernen mit digitalen Medien
http://li.hamburg.de/publikationen/5307326/globales-lernen-postwachstum/
Prozessmodell
Full transcript