Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

KUBISMUS

No description
by

Simon S

on 13 November 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of KUBISMUS

lat. "cubus"
& griech. "kybos"
= Würfel
historischer Hintergrund
vom Ersten Weltkrieg beendet

Bürgerkrieg in Spanien & Russland

viele Veränderungen in Politik, Lebensart & Kunst durch Industrialisierung
Entstehung
Beginn des 20. Jahrhunderts in Paris

1907 - 1914

Begründer: Pablo Picasso & Georges Braque

3 Phasen
Pablo Picasso
*25. 10. 1881
† 8. 4. 1973
Maler, Grafiker, Bildhauer
erstes eig. Atelier mit 15
viele Geliebte & Musen
Blaue Periode
(1901 - 1904)
Rosa Periode
(1904 - 1906)
"Les Demoiselles d'Avignon", 1907
* 13. 05. 1882
† 31. 08. 1963
angeregt durch Cézanne
enge Freundschaft mit Picasso
1911; erste Papierplastiken
1912; Sand in Farbe
1914 im Krieg
Georges Braque
"Maisons à l'Estaque", 1908
"Guernica", Picasso, 1936/37
Zerlegen in geometrische Formen
keine Tiefenperspektive
Nähert sich der Abstraktion
Nicht wirklichkeitsgetreu
Gegen die realitätsgetreue Malerei
rein künstlerische Ziele
Erforschung bildnerischer Mittel
Einfluss afrikanischer Kultur & Nachimpressionismus
Malweise
"Gitarre & Klarinette", 1920
Frühkubismus
Flächen deutl. abgegrenzt
Figuren aus versch. Blickwinkeln
Natürl. Proportionen verzerrt
Licht & Schatten nicht berücksichtigt
Raum nicht perspektivisch dargestellt
Picasso & Braque entwickelten Grundideen weiter
Analytischer Kubismus
Entsteht 1909
= systematisch gegliederte Untersuchung
Zerlegung in kleine geometrische Formen
Kein Unterschied; Hintergrund & Motiv
Körper & Raum völlig zerstückelt
Gleichmäßiges Netz
Gedämpfte Erdtöne
Zweidimensionale Formen
Häufige Motive: Stilleben, Landschaften & Portraits
"Die Bordauxflasche", 1915
Synthetischer Kubismus
Ab ca. 1912
= Verbindung einzelner Teile zum Ganzen
Motiv nicht mehr in geometrische Formen zerlegt
Einzelteile zu Motiv zusammengesetzt
Farben lebhafter
Größere, einheitlichere Flächen
"Synthetischer Musiker", 1912
Quellen
Wikipedia; Kubismus, Picasso, Braque
http://www.wasmuth.de/poster-iwan-puni-synthetischer-musiker.html
http://www-classic.uni-graz.at/slaw4www/Skripten/Avantgarde/pdpg_avantgarde_begriff.htm
eigenes Wissen :D
Inhalt
Worterklärung
historischer Hintergrund
Enstehung
Künstler;
Picasso
Braque
Aufgabe "Guernica"
Malweise
Frühkubismus
Analytischer Kubismus
Synthetischer Kubismus
Quellen
Fragen
Gibt es noch zu klärende Ungewissheiten?
Herzlichsten Dank für Ihre Aufmerksamkeit!!
Julia Andel & Simon Schäfer
KUBISMUS
"Papageien", Martin Mißfeld, 1985
"Man in the Café", Juan Gris, 1912
"Jeune fille à La mandoline", 1910
"Harbor in Normandy", 1909
Full transcript