Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Monument: Les Enfants De Dijon

No description
by

Alex Klaas

on 9 December 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Monument: Les Enfants De Dijon

Monument: Les Enfants de Dijon


Arrangements (Form) erinnern an Monumente, evtl. Altare
Glühlampen
erinnern
an Kerzenschein (Vergänglichkeit)

"Heute bewahrt man alles ganz perfekt. Aber meine Arbeit soll auf der Grenze sein wie eine Kerze, die von einem Moment zum nächsten erlöschen kann."
C. Boltanski
Es entsteht ein Gesamtbild vieler heller Objekte
--> Monument unter Sternenhimmel
Moment der Erinnerung
E N D E
24 Versionen
1986 zum ersten mal ausgestellt
Venedig (1986)
Hamburg (1991)
Kunsthalle 12.4.-9.6.

Portraits, angestrahlt von jeweils einer Glühbirne

modernes Konzept + historischer Bezug --> zeitgenössische Kunst

Interpretationsspielraum, subjektives Erleben des Werkes
Form
Der Raum um die Bilder ist abgedunkelt

--> Lenkt Aufmerksamkeit auf das Dargestellte
Umgebungsobjekte würden die Wahrnehmung des Betrachters verzerren/verändern

Portraits von Kindern aus Dijon

Bilder nicht gestellt --> Jahrbuchfotos von Schülern
Zum ersten Mal ausgestellt als sich die Dargestellten im Erwachsenenalter befanden
--> Stellt Erinnerungen an Menschen dar, welche
nicht mehr deren aktuellem Dasein entsprechen
Full transcript