Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Copy of Weltwirtschaftskrise 1929

No description
by

Phile fglgbmdh

on 15 October 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Copy of Weltwirtschaftskrise 1929

Die Weltwirtschaftskrise 1929
Gliederung:
Was ist eine Wirtschaftskrise bzw. eine Weltwirtschaftskrise?
Die goldenen Zwanziger und wie entstand die Weltwirtschaftskrise?
Der Weg aus der Krise.
Welche Auswirkungen hatte die Krise auf die Politik und die Wirtschaft?
Viel mehr Arbeitssuchende als angebotene Arbeitsplätze
Haushalte können wenig konsumieren und wenig oder nichts sparen

Arbeitssuchende arbeiten auch für geringere Löhne

Was ist eine Weltwirtschaftskrise?
Phase in der sich das Wachstum der Wirtschaft negativ entwickelt.
3 Phasen:
Stagnation
Rezession
Depression


Einfacher Kreislauf einer Wirtschaftskrise:
Unternehmen setzen weniger Güter ab, erzeugen weniger und können nur wenig oder nichts investieren
Haushalte haben weniger Einkommen
Zusammenbruch von schwachen Unternehmen, noch mehr Menschen sind arbeitslos

Die goldenen Zwanziger
Fließbandproduktion ermöglichte Massenproduktion
Mehr Arbeitsplätze und stei
gende Löhne
"Less government in buisness, more business in government"
Luxuswaren und Kredite für die breite Masse
Aufschwung führt zur Entwicklung zur Wohlstandsgesellschaft
Am Beispiel der USA
Ford
Henry Ford führte als Erster Fließbandproduktion ein
steigende Löhne
höhere Absatzzahlen durch leistbare Kredite
Neubeginn in Europa
Am Beispiel Österreichs
Zusammenbruch der Wirtschaftsbeziehungen nach Zusammenbruch des Reiches
Lebenswichtige Güter fehlen
viele Tausende sterben an Krankheiten oder verhungern
viele Betriebe mussten schließen --> Arbeitslosenzahlen stiegen stark an
Völkerbundanleihe und Einführung der Schillingwährung rettet Österreich
Der schwarze Donnerstag
24.10.1929
gigantischer Kurssturz löst Weltwirtschaftskrise aus
großer Aktienverkauf --> gegen 11 Uhr weiß niemand genaue Kurswerte
11:30 → Großteil der 12.894.650 gehandelten Aktien haben ihren Besitzer bereits gewechselt
Kurse fielen weiter
bis Mittag haben sich 11 Spekulaten das Leben genommen
innerhalb von 3 Stunden Millionen von Dollar verloren
Weitere Ursachen für die Krise
Golddevisenstandard
Protektionismus
Überproduktion
Unterkonsumtion
Crash des Bankensystems
Weg aus der Krise
Goldstandard wird aufgegeben
Gewerkschaften werden einflussreicher
In den Vereinigten Staaten wurde ein Sozialstaat begründet (--> New Deal)
In den meisten europäischen Länder wird Sozialstaat ausgebaut
Regulierung der Wirtschaft verstärkt, Schaffung einer Finanzmarktaufsicht und Bankenregulierung.
Auswirkungen auf die Politik
in Deutschland
30. März 1930 Heinrich Brüning als Reichskanzler gewählt
Bewirkte mit einem Sparprogramm eine Deflation
wollte den Exporthandel ankurbeln
Deutschland konnte Reparationen nicht zahlen → England und Frankreich konnten ihre Kriegsschulden
Entlassung Heinrich Brüning am 30. Mai 1932
Zusammenbruch der großen Koalitionen
Andere Nationen borgen Deutschland kein Geld mehr.
NSDAP Zuwachs von 2,6% auf 18,3% während der Amtszeiten von Brüning
NSDAP versprach einen Ausweg aus der Krise
Auswirkungen auf die Wirtschaft
Massenentlassungen
Kurzarbeit
Konkurse
Zwangsversteigerungen
Quellen
http://de.wikipedia.org/wiki/Weltwirtschaftskrise
http://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzer_Donnerstag
http://www.e-hausaufgaben.de/Thema-168700-Wirtschaftskrise-1929-und-ihre-Auswirkungen-auf-Deutschland.php
http://www.silbernews.at/09wissenswertes/krisenvorsorge/beitraegezurkrisengeschichten/24101929schwarzerdonnerstag.php

http://www.nationalsozialismus.at/Themen/Austrofasch/weltwirtschaftskrise.htm
Durch die Vergangeheit zur Gegenwart
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit
Michael List, Rene Matzenberger
Full transcript