Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Zerfall des Ostblocks

No description
by

Antonia Kanafolski

on 8 December 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Zerfall des Ostblocks

Ursachen
- wirtschaftliche und gesellschaftliche Probleme
- Unzufriedenheit
- Michail Gorbatschows Politik
- Änderung des bestehenden "starren" Systems
Polen
- Niederlage der Kommunisten in erster halbfreier Wahl
→ Macht mit Solidarnosc teilen
- Beitrag zum Ende der kommunistischen Diktatur in Polen
Bulgarien
Tschechoslowakei
- Volk erhob sich gegen Husák und Jakes
- Alexander Dubcek und Václav Havel - Hauptfiguren der Samtenen Revolution
→ 2 unabhängige Teile des Landes bildeten sich : Republiken Tschechien und Slowakei
DDR
- „Montagsdemonstrationen“ (ab September 1989)
- Massenflucht in ehemalige Ostblockstaaten (Republikflucht)


- Absetzung Erich Honeckers + dessen Nachfolger
- Nacht vom 09.11. 1989 - Mauerfall
- 3. Oktober 1990 - Wiedervereinigung
UdSSR
- viele Demonstrationen gegen kommunistische Diktatur
- Spätsommer 1991 - „Putschwelle“
→ Entmachtung Gorbatschows (Augustputsch)


- 08.12.1991 - Gründung „Gemeinschaft Unabhängiger Staaten“
- 31. Dezember 1991- Existenz der Sowjetunion offiziell beendet
Der Zerfall des Ostblocks
Ausgangssituation
Ungarn
Rumänien
Soziale Folgen
Politsche Folgen
Wirtschaftliche Folgen
- Auflösung führender Partei durch Druck der Reformer
→ Mehrparteiensystem + Marktwirtschaft
- 19. August 1989 - Öffnung eines Grenztors zwischen Österreich und Ungarn

- Forderung nach politischen Reformen
- 10.11.1989 Herrschaft Todor Schiwkows gestürzt

- Aufstände gegen Diktator Ceausescu → gewaltsam niedergeschlagen
→verstärkte Unzufriedenheit → Sturz des kommunistischen Systems
Folgen
Verlauf
Quellen
http://www.schreiben10.com/referate/Wirtschaft/2/Zusammenbruch-der-Sowjetunion-reon.php
http://www.dw.de/der-zerfall-der-udssr-war-nicht-zu-verhindern/a-6514078
http://www.cvce.eu/content/publication/2009/3/26/6b9406e2-0226-4e74-b6ee-ff3d74579dfa/publishable.jpg
https ://www.youtube.com/watch?v=pVVzwCCcApY
https ://www.youtube.com/watch?v=LLH5F57Rx6c
http://www.lsg.musin.de/geschichte/!daten-gesch/20jh/nach-45/udssr85-91.htm
http://de.internationalism.org/ir12/1990_chaos
http://www.wissen.de/warum-loeste-sich-der-ostblock-langsam-auf
http://www.digitalfernsehen.de/Lebt-wohl-Genossen-Arte-Doku-ueber-Zerfall-der-Sowjetunion.77433.0.html
http://www.wissen.de/bildwb/die-moderne-welt-zerfall-des-ostblocks-und-globale-krisen
http://www.lsg.musin.de/geschichte/!daten-gesch/20jh/nach-45/udssr85-91.htm
http://www.wissen-digital.de/Geschichte:_Der_Zusammenbruch_des_Ostblocks
http://www.heimatundwelt.de/kartenansicht.xtp?artId=978-3-14-100263-8&stichwort=UdSSR&fs=1
https ://www.youtube.com/watch?v=vVZ12ScaJJs
https ://www.youtube.com/watch?v=azNn1jwtrlc
https ://www.youtube.com/watch?v=wn1kwDt1EiM
Verlauf
- Rücktritt Gorbatschows
- Beendung des Kalten Krieges
- Zerfall der UdSSR und Untergang der DDR


- Ende des Kommunismus
- gesamter Ostblock:
- ethnische Konflikte
- Arbeitslosigkeit
- (Epidemien) → Verschärfung kritischer Lage

- DDR:
- Veränderungen in sozialen Bereichen (Sozialpolitik) → meist komplett vom Westen übernommen
Bestand die Möglichkeit den Ostblock zu erhalten oder war er von Anfang an zum Scheitern verurteilt ?
- gesamter Ostblock :
- Preissteigerungen
- hohe Auslandsverschuldungen

- DDR:
- Einführung der D-Mark
- DDR-Betriebe bankrott → aufgekauft
Ostdeutsche Wirtschaft komplett am Boden
Full transcript