Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Die Digitale Bibliothek

No description
by

Carsten Elsner

on 11 February 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die Digitale Bibliothek

Warum eine "neue" Digitale Bibliothek?
Eingeschränkte Usability (für Anwender/innen und Bearbeiter/innen)
Nicht Responsiv
Technisch veraltet (Stand: 2011)
Datenfelder für Projekte wie z.B. OpenAIRE nicht implementiert
Schnittstellen und Datenaustauschformate entsprechen nicht dem aktuellen Stand
Neues Layout
Layout angelehnt an den neuen Katalog
Zentrales Element ist die Sucheingabe/der Suchschlitz
Responsive Design
Übersichtliche und klare Anzeige der Suchergebnisse
Verbesserte Metadatenerfassung
Verbesserte Eingabeformulare inkl. Übernahme von z.B. GND-Daten vereinfachen die Dateneingabe
Erweiterte Metadatenerfassung z.B. für Projektdaten
Verbesserte Nutzbarkeit
Verbesserte Such- und Filtermöglichkeiten
Mehr Möglichkeiten
Verbesserte Publikationsunterstützung
Einfache und schnelle Angabe der Publikationsdaten
Angabe von z.B. Creative-Commons Lizenzen
Publikation in der Digitalen Bibliothek für Erst- und Zweitpublikationen möglich
Digitale Bibliothek
Open Access Week 2016
Carsten Elsner, Matthias Kissler
Universitätsbibliothek Braunschweig
Kontakt
Universitätsbibliothek Braunschweig
Abteilung Digitale Bibliothek

http://publikationsserver.tu-braunschweig.de

Mail: digibib@tu-braunschweig.de
Tel.: 0531 391 5052
Der Publikationsserver der TU Braunschweig
http://reposis-test.gbv.de/digibib/
Geplanter Ausbau
Vergabe von DOI
Self-publishing für Wissenschaftler/innen der TU Braunschweig
Volltexterkennung
DINI-Zertifikat
Langzeitarchivierung der Daten
Abruf von zitierfähigen Links
Angabe von z.B. Creative-Commons Lizenzangaben
Export in Literaturverwaltungsprogramme
Umfangreiche Systeminfos zum Dokument für Bearbeiter/innen
http://publikationsserver.tu-braunschweig.de
Full transcript