Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Die Darstellung des Lichts, der Luft und der Atmosphäre

No description
by

Mira Müller

on 23 February 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die Darstellung des Lichts, der Luft und der Atmosphäre

Inhaltliche Beschreibung
Vordergrund weiter links --> hellbrauner Heuhaufen
Untergehende Sonne bestrahlt
Lichteinfall oben links
Heuhaufen weist leichten Gelbton auf
Schatten wird in Richtung rechts geworfen
Heuhaufen steht auf schneebedecktem Feld
Farbtöne die zu erkennen sind: geld, grün, blau, grau, weiß
Hintergrund --> Häuser, Berge
Kunstgeschichtliche Einordnung
Impressionismus (19. Jahrhundert)
Fokus auf Lichtverhältnisse bzw. Wirkung von Licht und Schatten
Momenthaftigkeit und Spontaneität in der Figurendarstellung
Reflex auf Erfindung der Fotografie
Gegenstilrichtung zum Expressionismus
Biografie des Künstlers
1840 geboren / 1926 gestorben
Wirkungsweise & formaler Aufbau
Waagerechte Kompositionslinien -> erzeugt Ordnung und Ruhe
Lichtverhältnisse -> dreidimensional und lebendig
Wärme- und Kältekontraste -> naturalistische Luft- und Farbperspektive: Dynamik
Tupfenhafter Pinselduktus -> Synästhesie
Rolle, Bedeutung & Funktion des Lichts im Kunstwerk
ausschlaggebend für die Stilrichtung "Impressionismus"
Fokus auf Lichteinstrahlung
Quellekörper des Lichts: Sonne, aber nicht zu sehen
Tiefenräumlichkeit durch Schatten
Raum für Interpretation
Quellen
Internetquellen
http://www.claude-monet.com/images/claude-monet.jpg
10.02.2015, 18:56Uhr
http://www.dibb.de/monet-claude-impressionismus.php
13.02.2015 16:20Uhr
http://www.kunstkopie.de/a/impressionismus.html
20.02.2015, 10:57 Uhr

Buchquellen
Ruhrberg, Schneckenburger, Fricke, Honnef (2000): Kunst des 20.Jahrhunderts.Malerei, Skulpturen und Objekte, Neue Medien, Fotografie. (Hrsg): Ingo F.Walther. D-50672 Köln, Hohenzollernring 53, Benedikt Taschen Verlag GmbH.

Die Darstellung des Lichts,
der Luft und der Atmosphäre

Claude Monet, Getreideschober bei Sonnenuntergang, 1891, Öl auf Leinwand, 73,3x92,6 cm, Museum of Fine Arts, Boston
Le Havre --> Jugendzeit
Begeistert von Malerei ( Eugene Boudin)
Aufnahme an der Kunstschule "Academie Suisse" ( Kontakte)
Abbruch Militäridienst
Ehe mit Camille Doncieux
Finanzielle Unabhängigkeit
Weltausstellung -> Erfolg
Entwickler der impressonistischen Malerei
Full transcript