Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Psychologischen Auswirkungen von Krebs

No description
by

Konrad Ziesche

on 14 September 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Psychologischen Auswirkungen von Krebs

abgeschlossene Behandlung
Ende Chemotherapie: Juni 2014
Juli: Brust-Operation
Nachsorge
Nach-Chemo: alle 3 Wochen
Nebenwirkungen evtl. herzschädigend
10 Jahre Tabletten und Spritzen
Ultraschall, MRT, Abtasten
Punkt X
langsam an Veränderung am Körper+durch Krankheit entstandene Behinderung gewöhnt
Blick in Zukunft->positiv->"das beste draus machen"
Behandlung erfolgreich abgeschlossen->Restrisiko aber noch vorhanden
Ängste direkt aber nicht vorhanden->man will es nur nicht noch einmal durchmachen
Heilung
Behandlung
ambulante Chemotherapie
Dez. 2013: Einbau Port
Jan. 2014: Beginn Chemotherapie
4 mal alle drei Wochen
12 mal jede Woche
Ausfall aller Haare
hohe Gewichtszunahme
körperliche Schwäche
Stimmungsschwankungen
Rehabilitation
zwei Reha`s
Aufbau der Reha
Konzentrationstraining
Aufbautraining
keine Misserfolge
gibt Hoffnung
Reha = Austausch
Ende nach erreichen der Ziele
Diagnose
21. Mai 2014
Traumagefühl
Angst
keine Vorahnung
lernt alltägliche Dinge schätzen
Reifeprozess
Die psychologischen Auswirkungen von Krebs
Krebserkrankung besiegt
Krebs hat Spuren hinterlassen->schwerbehindert->unbefristet->erst 100% dann 50%
Umstellung: Leben mit Folgen
durch Behinderung Probleme bei Jobsuche
in Familie keine Veränderung->alles wie vorher; Leben wie vorher
Rückblick auf Geschehenes: schwere Zeit
früher: spontan gelebt->heute: vorsichtiger, überlegter
Wie gehen Menschen mit einer Krebserkrankung um?
Heilung
Definition Krebs
Umfeld
Umfeld
Fazit
Diskussionsfrage
Befragte
Kann die Krankheit Krebs aus einem Menschen eine neue Person formen?
Chancen
Chemotherapie
Trauer
Schmerzen
Angst
Tod
Schock
Norbert, 49 Jahre, Diagnose: Darmkrebs
Katharina, 33 Jahre,
Diagnose: Brustkrebs
Richard, 14 Jahre, Diagnose: Hirntumor
Schock
Ermutigung
krankhafte Veränderung von Zellen
Entstehung Verband von Krebszellen
Krebszellenverteilung
Metastasen
Einschränkung Körperfunktionen
normaler Alltag
Vollzeitarbeit
Leiden
Schicksal
Jonas, Konrad, Lena Sophie , Alex
Quellen
Leben mit Leukämie, Dr. med. Michael Begemann, und Dr. med. Dr. phil. Monika Begemann-Deppe

http://www.onmeda.de/krankheiten/krebs-definition-1416-2.html
Full transcript