Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Entartete Kunst im Nationalsozialismus

No description
by

Agnes Wetzel

on 19 February 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Entartete Kunst im Nationalsozialismus

Entartete Kunst im Nationalsozialismus
''Die Kunst muss Verkünderin des Erhabenen und Schönen und damit Trägerin des Natürlichen und Gesunden sein.''
-Adolf Hitler (1930)


"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern Kunst macht sichtbar.''
-Paul Klee (1920)
Gliederung

Definition ''Entartete Kunst''
geschichtlicher Überblick
Ausstellung ''Entartete Kunst''
Vergleich der ''Entartete Kunst'' mit der ''Deutschen Kunst''
Fazit
Was ist ''Entartete Kunst''?
offiziell propagierte Begriff für die rassentheoretisch begründete Diffamierung Moderner Kunst während des Nationalsozialismus
Kunstwerke einer kulturellen Strömung die mit dem Kunstverständnis und dem Schönheitsideal der Nationalsozialisten nicht vereinbar
Expressionismus, Dadaismus, Neue Sachlichkeit, Kubismus, Surrealismus, Fauvismus
geschichtliche Einordnung

ab 1930: Entfernung von Werken aus Museen
1936: totales Verbot jeglicher Kunst der Moderne (Berufs- und Malverbot)
ab 1937: ''Säuberung'' deutscher Kunstsammlungen, insgesamt mehr als 20.000 Werke beschlagnahmt, ins Ausland verkauft oder zerstört
1937: Erlass, Adolf Ziegler darf Werke beschlagnahmen
1938: ''Gesetz über Einziehung von Erzeugnissen entarteter Kunst''
1939: öffentliche Verbrennung von Werken
Propagandaaustellung ''Entartete Kunst''

Eröffnung am 19. Juli 1937 in München
geleitet von Adolf Ziegler
über 3 Mio Besucher der Wanderausstellung
gleichzeitige Eröffnung der ''Ersten Deutschen Kunstausstellung''
Kombination und Gleichsetzung von Fotos von verkrüppelten Menschen und Exponaten sowie Zeichnungen von geistig behinderten Menschen und Kunstwerken
wirre Anordnung, ohne Rahmen, nah aneinander, falsch herum
keine Jugendfreigabe unter 21 Jahren
''Entartete Kunst''
Aufruf zur politischen Revolution
Kriegskritik
Aktbilder, unförmige Körper
fremde Kulturen
Pazifismus
Pessimismus
Darstellung von Erlebnissen, Gefühlen etc.
Gesellschaftskritik
''Deutsche Kunst''
Rückbesinnung auf völkische Werte
arisches Rasseideal
Körperkult
Familienideologie (Mutterkult)
Soldaten- und Kriegskult
Blut- und Bodenideologie
Quellen:
http://lisa.gerda-henkel-stiftung.de/videos_projects_watch.php?nav_id=1052
http://www.geschkult.fu-berlin.de/e/khi/forschung/entartete_kunst/
http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Entartete_Kunst.html
http://www.zeit.de/kultur/kunst/2013-11/iv-claudia-von-selle-kunstfund/seite-2
http://de.wikipedia.org/wiki/Entartete_Kunst_(Ausstellung)
http://www.sueddeutsche.de/kultur/muenchner-kunstfund-weitere-gurlitt-bilder-im-netz-1.1830436
http://www.tagesspiegel.de/meinung/muenchner-kunstfund-leben-mit-dem-nazi-erbe/9032896.html
http://wikipedia.org/wiki/Blut-und-Boden-Ideologie
http://www.focus.de/wissen/mensch/geschichte/tid-34520/entartete-kunst-so-brutal-ging-das-ns-regime-gegen-unliebsame-kuenstler-vor_aid_1150015.html
http://www.welt.de/kultur/history/zweiter-weltkrieg/article13934953/Unterdrueckung-Buecherverbrennung-Entartete-Kunst.html
http://einestages-spiegel.de/s/tb/25208/entartete-kunst-ns-progagandaaustellung-1927-in-muenchen.html
http://wikipedia.org/wiki/Entartete_Kunst
http://www.zeit.de/kultur/kunst/2013-11/Raubkunst-Handel-Nazi-Deutschland
http://www.n24.de/n24/Wissen/History/d/1574386/als-die-nazis-der-kunst-den-kampf-ansagten-html
www.dhm.de/lemo/html/nazi/kunst/entartet
www.swsw.org/de/articles/2010/11/enku-n19html
www.google.de/imgres?client=safari&sa=X8rls=en&biw
www.kunstzitate.de/bildendekunst/manifeste/nationalsozialismus/entartete_1937.htm

images.artnet.com/images_DE/Magazine/news/kletke07-18-07-4.jpg
mata.anthes.org/bilde/288-menschenpaar_maschsee.jpg.jpg-288
www.assmundi.de/de/703110/Skulptur-Das-Wiedersehen-1930-Reduktion-in-Bronze/703110.html
kultur-online.net/files/exhibition/06_307.jpg-06_307.jpg837x600Pixel
www.dhm.de/lemo/objekte/pict/gwac2993/index.jpg
kultur-online.net/files/exhibition/Dix-Puffmutter-1923-VBK.jpg
static3akpool.de/images/card5/48/489136.jpg
25.media.tumblr.com
www.kunst-gemalde.com
upload.wikimedia.org
www.suedkurier.de
Gliederung der Ausstellung
Gruppe 1:

Werke, die nicht der klassischen Ästhetik entsprechen

''(...)die bewusste Verachtung aller handwerklichen Grundlagen der bildenden Kunst, die grelle Farbkleckserei neben der bewussten Verzerrung der Zeichnung, die absolute Dummheit der Stoffwahl (...)''


Gruppe 2:

Werke, die sich mit religiösen Inhalten befassen

''(...)Der normal empfindende Mensch (...) empfindet sie, ganz gleich, welchem religiösen Bekenntnis er angehört, als unverschämten Hohn auf jede religiöse Vorstellung (...)''
Gruppe 3:

Werke, die zum Klassenkampf aufriefen

''(...) Der schaffende Mensch soll durch eine grob tendenzielle Proletkunst gestärkt werden in der Überzeugung, dass er so lange ein in geistigen Ketten schmachtender Sklave bleiben wird, bis auch der letzte Besitzende, der letzte Proletarier von der erhofften bolschewistischen Revolution beseitigt sein wird. (...)''
Gruppe 4:

kriegskritische Werke

''(...) Vor allem aber soll dem Volk die tief eingewurzelte Achtung vor jeder soldatischen Tugend, vor Mut, Tapferkeit und Einsatzbereitschaft ausgetrieben werden. (...)''
Gruppe 5:

moralische Entartung

''(...)Für die darin vertretenen ''Künstler'' ist offensichtlich die ganze Welt ein einziges großes Bordell, und die Menschheit setzt sich für sie aus lauter Dirnen und Zuhälter zusammen. (...)''
Gruppe 6:

rassische Entartung

''(...)Planmäßige Abtötung der letzten Reste jedes Rassebewußtseins. Wurde in den Bildern der vorigen Abteilung die Dirne als sittliches Ideal hingestellt, so begegnen wir nun hier dem Neger (...) als dem offensichtlichen rassistischen Ideal der ''modernen Kunst. (...)''
Gruppe 7:

geistige Entartung

''In dieser Abteilung der Ausstellung wird klargemacht, (...) dass ein ganz besonderes geistiges Ideal vorschwebte, nämlich der Idiot, der Kretin und der Paralytiker. (...)''
Gruppe 8:

Werke von jüdischen Künstlern

''In einem kleinen Raum sind hier der Abwechslung halber einmal nur Juden vertreten. (...)''
Gruppe 9:

Werke, die ihren großen Kaufbetrag angeblich nicht wert sind

''Diese Abteilung kann man nur die Überschrift ''Vollendeter Wahnsinn'' geben. (...)Auf den Bildern und Zeichnungen dieses Schauerkabinetts ist meistens überhaupt nicht mehr zu erkennen, was den kranken Geistern vorschwebte, als sie zu Pinsel und Stift griffen. (...)''
''Das Wiedersehen''
Ernst Balach (1930)
''Das Menschenpaar''
Georg Kolbe (1939)
''Der Sieger''
Georg Netzband (1939)
Originaltitel: "Sowjetischer Angriff nach der Landung in Jewpatorija wird zurückgeschlagen"
Max Ohmayer (1942)
''Puffmutter''
Otto Dix (1923)
''Mutter''
Karl Diebitsch (1939)
Verbot der ''Entarteten Kunst'' -Bekämpfung einer politischen Bedrohung oder Einschränkung der Individualität?
FAZIT:
Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!
Prémonition de la guerre civile
Salvador Dalí (1936)
Surrealismus
''Les demoiselles d'Avignon''
Pablo Picasso (1907)
Kubismus
''Blaues Pferd''
Franz Marc (1911)
Expressionismus
''Le bonheur de vivre''
Henri Matisse (1905)
Fauvismus
Full transcript