Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Politisches System in Österreich

No description
by

Johann Fousek

on 27 September 2012

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Politisches System in Österreich

Ein Überblick Politik in Österreich Bundesregierung
Bundesrat
Landtag Nationalrat Parteien Nationalratswahl
Bundespräsidentenwahl
Landtagswahl
Gemeinderats- & Bürgermeisterwahl Alle StaatsbürgerInnen haben das Recht mit ihrer Stimmabgabe an der teilzunehmen. Wahlberechtigte: 6,33 Mio
abgegeben: 4,99 Mio
gültig: 4,89 Mio
ungültig: 103.643 SPÖ 29,26%
ÖVP 25,98%
FPÖ 13,53%
BZÖ 8,26%
GRÜNE 8,05% Allgemeines Wahlrecht Nationalratswahl 2008 Es gilt das allgemeine, freie, geheime, gleiche, persönliche und unmittelbare Wahlrecht, ab Vollendung des 16. Lebensjahres. Wahlen 1907 Allgemeines Wahlrecht für Männer
und 1919 für Frauen Aktives Wahlrecht Passives Wahlrecht Ausschluss vom Wahlrecht Bundespräsidentenwahl 2010 Wahlbeteiligung:
53,6 % Heinz Fischer 79,33 %
Rudolf Gehring 5,43 %
Barbara Rosenkranz 15,24 % Mit großen Stimmverlusten für die SPÖ sowie noch schwereren für die ÖVP erreichten die ´beiden "Volksparteien" ihr schlechtestes Ergebnis in der Geschichte der Zweiten Republik. Profitieren konnte die FPÖ und vor allem das BZÖ, welches seinen Stimmanteil mehr als verdoppelte und so vor den GRÜNEN lag. Fazit Ergebnis Ergebnis REPUBLIK ÖSTERREICH VERFASSUNGSGRUNDSÄTZE Demokratisches Prinzip Republikanisches Prinzip Bundesstaatliches Prinzip Rechtsstaatliches Prinzip Liberales Prinzip Legislative Exekutive Judikative Nationalrat Bundesrat Bundespräsident Ministerrat Bundeskanzler Bundesminister Verfassungsgerichtshof
Full transcript