Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Mein Traumberuf: Anwalt/Richter

No description
by

Markus Massner

on 25 April 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Mein Traumberuf: Anwalt/Richter

Ich mache diesen Beruf weil:
…ich mich für die Gerechtigkeit einsetze
…ich gut vor anderen sprechen kann
…mir das Justizwesen gefällt
…man auch gut verdienen KANN
Warum möchte ich diesen Beruf machen?
Titel, die ich erlangen kann
• Magister (mit Vollendung des Studiums)
• Bachelor (eigenes Studium mit 6 Semestern)
• Master (ein professionelles Studium erforderlich, 2-4 Semester)
• Doktor (zusätzlich 2-4 Semester)
• Professor (entweder vom Bundespräsidenten für besondere Leistung oder als Lehrer einer Hochschule/Universität)

Was mache ich als Anwalt bzw. Richter? :
1. Als Anwalt: vertrete ich den Staat (Staatsanwalt) oder einen Mandanten (Rechtsanwalt) um das richtige für meinen Mandanten bzw. für den Staat heruaszuholen.
2. Als Richter: muss ich über einen Fall bestimmen ob der Angeklagte der Täter ist oder nicht, und ich muss herausfinden wer der wahre Täter ist.

Mein Bildungsweg lautet:
1. Ich muss die Volkschule und die Hauptschule abschließen.
2. Ich muss ein BORG mit einer Matura abschließen.
3. Ich muss das kleine Latinum können.
4. Ich muss studieren gehen ca. 2-3 Jahre.
5. Ich muss eine Kanzlei finden/gründen und Mandanten finden (nur als Anwalt).
5. Um Richter zu werden, macht man während des Gerichtsjahres Prüfungen und wird (nach einer bestimmten Quote) als Richteramtsanwärter übernommen.

Mein Traumberuf: Anwalt/Richter
Pro für Anwalt: Man hat keine große Verantwortung und bekommt bei Gewinn mehr Geld.
Kontra für Anwalt: Man könnte einen mutmaßlichen Täter frei sprechen lassen.
Pro für Richter:

Pro & Kontra
Full transcript