Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Ringparabel (V. 2029-2060)

No description
by

Justus-von-Liebig- Gymnasium

on 23 September 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Ringparabel (V. 2029-2060)

Ringparabel (V. 2029-2060)
Deutsch
PLATFORMS
Social
SOCIAL
SEO
CMS
NATHAN. Und also, fuhr der Richter fort,
wenn ihr
Nicht meinen Rat, statt meines Spruches, wollt:
2030
Geht nur
! -
Mein Rat ist aber der: ihr nehmt
Die Sache völlig wie sie liegt.
Hat von
Euch jeder seinen Ring von seinem Vater:
So glaube jeder sicher seinen Ring
Den echten. - Möglich; dass der Vater nun
Die Tyrannei des einen Rings nicht länger
In seinem Hause dulden wollen! - Und gewiss;
Dass er euch alle drei geliebt, und gleich
Geliebt: indem er zwei nicht drücken mögen,
Um einen zu begünstigen. - Wohlan! 2040
Es eifre jeder seiner unbestochnen
Von Vorurteilen freien Liebe nach!
Es strebe von euch jeder um die Wette,
Die Kraft des Steins in seinem Ring' an Tag
Zu legen! komme dieser Kraft mit Sanftmut,
Mit herzlicher Verträglichkeit, mit Wohltun,
Mit innigster Ergebenheit in Gott
Zu Hilf'! Und wenn sich dann der Steine Kräfte
Bei euern Kindes-Kindeskindern äußern:
So lad ich über tausend tausend Jahre 2050

Sie wiederum vor diesen Stuhl. Da wird
Ein weisrer Mann auf diesem Stuhle sitzen
Als ich; und sprechen. Geht! - So sagte der
Bescheidne Richter.
SALADIN. Gott! Gott!
NATHAN. Saladin,
Wenn du dich fühlest, dieser weisere
Versprochne Mann zu sein: . . .
SALADIN (der auf ihn zustürzt und seine Hand er-
greift, die er bis zu Ende nicht wieder fahren lässt).
Ich Staub? Ich Nichts?
O Gott!
NATHAN. Was ist dir, Sultan?
SALADIN. Nathan, lieber Nathan! -
Die tausend tausend Jahre deines Richters
Sind noch nicht um. - Sein Richterstuhl ist nicht
Der meine. - Geh! - Geh! - Aber sei mein Freund. 2060
14.03.2016 Deutsch -SA
- Richter kann und möchte kein Urteil fälle, da er nicht entscheiden kann welcher der echte Ring ist
Alle Religionen sollen:
nach eigenen Grundsätzen leben
in Akzeptanz, Toleranz und in Friede gegenüber
nicht mit den anderen Vergleichen
Rat:

Jeder der Söhne soll seinen Ring als den wahren sehen und sich nicht darum streiten welcher der echte ist.
Aufklärerisches Gedankengut Nathans:

Nathan regt den Sultan zum selber denken an
Nathan geht davon aus, dass alle Religionen den gleichen Ursprung haben -> Akzeptanz und Toleranz
Gruppe
E
Full transcript