Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

design

No description
by

Katharina Peters

on 8 January 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of design

design
" Kreative in der Welt cooler Agenturen und traumhafter Jobs, sie setzen Trends, sind ständig aktiv und immer gut drauf. Sie haben das neuste Handy , lesen die angesagtesten Zeitschriften und tragen schon heute die Mode von morgen."
Frank Berzbach
"Die Kunst ein kreatives Leben zu führen"
Unterlänge
Oberlänge
Grundlinie
k-Linie
Versalhöhe
p-Linie
Der Typische Designer
Geschichte
Verschiedene Formen
Studiengänge
Was also ist ein Designer?
Geschichte des Designs
Deutschland: Gründung von Werkstätten
Hochschule für Gestaltung Ulm
1920
Arts & Cafts Bewegung

19. Jrhd

Industrielle Revolution

- Designer als Vermittler
zwischen Industrie und
Ästhetik
1919
Bauhaus Weimar,
Walter Gropius
1907
Deutscher Werkbund,
Peter Behrens
1940
- Werkstätten überleben 3. Reich nicht
- Designer flüchten als "entartete Künstler"
ins Exil
- Amerika: Industrial Design
- General Motors
1953
1954
Skandinavisches Design
"gute Form"
21. Jhrd
Weiterentwicklung des Grafik Designs
durch Digitales Zeitalter
... gibt viele Formen des Design
Industrie-
Produktdesign
Grafik-
Kommunikationsdesign
Möbel- Interiordesign
Licht Design
Automobil Design
Mode- Textildesign
Verpackungs- Produktdesign
Food Design
Corporate Design
Web Design
Editorial Design
Joint Application Design
Game- Sounddesign
Illustration
Industrie Design
- Arbeit mit Ingenieuren, Psychologen und Wissenschaftlern
- forschungsorientiert
- Modellieren
- arbeitet mehr und mehr mit
digitaler Software
HAY Designs Denmark
Möbel Design
- eine der ältesten Gestaltungsformen
- durch industrielle Revolution
verschiedene Möbelstile

- 20 Jahrundert Möbel als funktionale
Skulpturen
- Gutes Design ist für Masse verfügbar
Verpackungsdesign
- arbeitet nahe mit Unternehmen zusammen

- Aussehen eines Produktes

- spezifische Zielgruppe

- mit Verpackung lässt sich Einfluss auf Kaufverhalten nehmen
- gute Kenntnis Materialien, Form, Farbe
Typografie, Layout und Gestaltung

- visuelle und praktische Funktion:
Schutz bei Transport

- plakativ und informativ
- Nachhaltigheit im Mittelpunkt des Designers

- Materialwahl großen Einfluss auf Umwelt und
Abfallproblem der heutigen Zeit

- umweltfreundliche recyclebare Materialien
Grafik
- Bewusste Gestaltung von
Text und Bild
- visuelle Darstellung von Informationen
- Typografie, Gestaltung, Layout


- Beispiele: Infografiken, Werbung, Leit-
systeme, Karten Design, U-Bahn Netze
Visuelle Kommunikation
Corporate Identity
- öffentliches Image einer Firma/eines Unternehmens
- Branding: Logo
- Erscheinungsbild + Identität

- Auf Markt wettbewerbsfähig
- wichtig bei Globalisierung
Web Design
- Ästhetik und Darstellung
- HMTL
- Websites + Mobile Geräte
- Übergänge zwischen Corporate,
Branding und Applicationdesign
sind fließend
Es gibt veschiedene Formen des Designs
Industrie/
Produktdesign
Grafik/ Kommunikationsdesign
Möbel/Interior Design

Licht Design

Automobil Design

Mode/Textildesign

Verpackungs Design

Food Design
Corporate Design

Web Design

Editorial Design

Joint Application Design

Game/ Sound Design

Illustration
Industriedesign
Editorial Design
- Zeitschriften, Zeitungen, Broschüren
und Bücher
- Typographie, Layout, Cover
- genaue Abstimmung auf Ziel-
gruppe
- Buch = einzigartzig, individuell
- Magazin = periodisch

Beispiel: UK Telegraph, New York Times
Ausbildung
- Ausbildung zum Gestalter an
Fachhochschulen, Kunst Akademien,
Universitäten

- 4 Jahre Bachelor of Arts

- Studiengang Kommunikationsdesign

- Abitur, Mappe, Aufnahmeprüfung

- Mappe, Zeichnungen, Ideenskizzen,
Fotografie

- Projektbasiertes Lernen + Praktika
eigene Studiengänge:
Architektur, Modedesign, Automobildesign,
Gamedesign, Interiordesign, Illustration,
Produkt/ Industriedesign
Und dann?
- Kreative Agenturen (Corporate Designer, Werbetexter, Produktdesigner, Art Director)

- Magazine und Verlage (Layouter, Grafik/ Editorialdesigner

- Freelancing
- Film/ Fehrsehproduktionen
Quellen:

Michael Erlhoff, Tim Marshall: Wörterbuch Design. Birkhäuser, 2008

Gert Selle: Die Geschichte des Design in Deutschland von 1870 bis heute. DuMont, 1981

Bruno Munari: Design as Art. Penguin Modern Classics, 2008

Frank Berzbach: Die Kunst ein kreatives Leben zu führen. Hermann Schmidt Mainz, 2013


https://www.vitsoe.com/de/ueber-vitsoe/dieter-rams
http://www.arne-jacobsen.com/en/arne-jacobsen/designs

http://www.medien-studieren.net/medienberufe/mediendesigner-grafikdesigner/
https://www.behance.net
Full transcript