Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Verena Wiget

Self introduction
by

Verena Wiget

on 16 June 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Verena Wiget

Guten Tag!
Verena Wiget

Mein Name ist Verena Wiget und ich möchte diese Exposé nutzen, mich Ihnen vorzustellen!
Buenos dias
Hej!
Servus!
Grüß Gott!
Добрый дeнь!
Verena
Was zeichnet mich aus?
Wo habe ich bereits unternehmerisches Denken bewiesen?
Was unterscheidet mich von Anderen?
Verena in a nutshell
Unternehmerisch handeln!
Vom 1. Juli 2010 bis zum 30. Juni 2011 war ich Vorsitzende von AIESEC Schweden, einer international agierenden NGO. Meine Aufgabe war die Sicherstellung des reibungslosen Geschäftsablaufs, ausgerichtet an der entwickelten Unternehmensstrategie und der Einhaltung geplanter Zielvorgaben. Außerdem war ich für das Vorstandsteam sowie 6 Lokalvorsitzende und 200 Freiwillige verantwortlich.
AIESEC Schweden
Eine der wichtigsten Zielvorgaben war hierbei die Anzahl der für Praktika ins Ausland entsendeten Studenten und die Anzahl der Praktikums- möglichkeiten für ausländische Studenten in Schweden.
Die nebenstehende Grafik zeigt deutlich, dass es uns gelungen ist nicht nur das Wachstum der letzten Jahre fortzusetzen, sondern auch noch weiter zu steigern.
Unternehmerisch handeln =
Pläne und Strategien erarbeiten
Verantwortung übernehmen
Risiken abschätzen
Neben dem Austauschprogramm ist die Entwicklung von Führungskräften die zweite zentrale Aufgaben von AIESEC. Diese umfasst neben der Gewinnung neuer Mitglieder auch deren Ausbildung und Training. Durch klar definierte Aufgabenbeschreibungen, Zielsetzungen sowie Mentoring und Coaching konnten wir auch in diesem Bereich unsere Vorgaben erreichen.
Das Thema Nachhaltigkeit spielte in diesem Jahr eine besondere Rolle, nachdem AIESEC Schweden in der Vergangenheit sowohl Probleme in finanzieller Hinsicht als auch bei der Mitgliederausbildung erfahren hatte. Durch langfristige Planung und innovative Ansätze konnten bereits erste Verbesserungen erzielt werden!
Mexikanisches Abenteuer - Mission (Im)Possible
Eine Zeit lang
in Lateinamerika
leben!
Die Umsetzung
bin ich stolz darauf die Herausforderung gemeistert und meinen Traum gelebt zu haben. Dadurch habe ich nicht nur unheimlich viel über dieses faszinierende Land, sondern vor allem mich selbst gelernt. Ich bin meiner Chefin dankbar für die Möglichkeit in so kurzer Zeit so viel Einblick erhalten zu haben und das Angebot langfristig in Mexiko zu bleiben. Es war eine meiner besten Entscheidungen, den Traum “Lateinamerika” auf diese Weise umzusetzen. Und ich glaube, das unterscheidet mich eindeutig von vielen Anderen.
Der
Traum
Die
Umsetzung
Die
Schlussfolgerung
Der Plan
Wann?
Nach Rückkehr aus Schweden und Abschluss des Masterarbeit

Wo?
Recherche der wirtschaftlichen und politischen Lage, historischer, kultureller und sozialer Hintergründe
= Anfang 2012
= Mexiko
erste Kontakte knüpfen und Bewerbungen schreiben
3. Februar 2012 Flug nach Mexiko Stadt
Bewerbungsgespräche
Zusage von Siemens Mesoamerica
Visaprozess
Spanisch lernen
Die Herausforderungen
“Mañana” Kultur
Finanzielle Engpässe
Nicht ausreichende Sprachkenntnisse
Hochtechnisiertes Unternehmen und fehlendes Kenntnisse des lokalen Marktes
Nervenaufreibender Visa Prozess
Heute ...
Full transcript