Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Europäische Instrumente zur Früherkennung von Kompetenzengpässen

No description
by

Martin le Vrang

on 23 June 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Europäische Instrumente zur Früherkennung von Kompetenzengpässen

BERUFE
FERTIGKEITEN/KOMPETENZEN
QUALIFIKATIONEN
Struktur
Lawyers
Prosecutor
Civil action
lawyer
Trial
lawyer
Legal
profes-
sionals
Accounting,
legal, social
science and
artistic profes-
sionals
Profes-
sionals
Social science
and related
professionals
Social
work pro-
fessionals
Refugee
adviser
Refugee
assistant
Social work
associate
professionals
Social work
associate
professionals
Finance,
sales and ad-
ministrative as-
sociate profes-
sionals
Technicians
and associate
professionals
Computing,
engineering and
science associate
professionals
Computer
associate
professionals
Computer
assistants
Computer
equipment
operators
Data
processing
operator
Web master
Network
technician
Уебмастър
Webmaster
Webmaster
Tīmekļa meistars
Tinklalapio višininkas
...
Website administrator
a person responsible for
maintaining one or
many websites
NPT:
Definiton:
bg
cs
fr
lv
lt
...
Criminal
law
Labour
law
Contract
law
Negotiation
skills
Active
listening
Transversal
skills
Social &
communica-
tion skills
Job
specific
skills
Law
Arts
Computing
Sculptural
modelling
Systems
testing
Java
Sun
Certified Java
Programmer
Microsoft
Certified
System
Engineer
National
qualifi-
cations
Intl. quali-
fications
(tasks &
technologies)
Computing
Welding
European
Welding
Engineer
European
Welding
Specialist
Journey-
man's certif-
icate, cook
Bachelor
of business
administration
Doctorate,
biology
Herausforderung
Mehrwert
Lösungsansatz
Interoperabilität
Zusammenfassung ESCO
Informations-/Datenaustausch auf dem Arbeitsmarkt und im (Aus-)Bildungsbereich
23 Amtssprachen
Heterogene IT- und Klassifikationssysteme auf nationaler Ebene
Kommunikationsdefizit zwischen Arbeitsmarkt und (Aus-)Bildung
"Gemeinsame Sprache"
Inter- operabilität
Kompetenzen ins Zentrum rücken
Hilfs-Werkzeug
Einfach
benutzbar
Kostenlos
Modul für Anwendungen
Mehr-sprachig
Linked Open Data
Keine
Harmo-nisierung
Berufs-profile
Lern-ergebnisse
Übertragbare Kompetenzen
Mehrsprachig
Interoperabilität (Linked Open Data)
Kompetenzbasierte Stellenvermittlung
Nutzung in EURES
Nicht normativ & vermeidet Harmonisierung
In Zusammenarbeit mit Stakeholdern
"Hilfs-Werkzeug"
EURES
EQF
ECTS
ECVET
aber...
Erasmus
classification 1
classification 6
classification 5
classification 2
classification 4
classification 3
classification 1
classification 6
classification 5
classification 2
classification 4
classification 3
"Mapping" von zwei Klassifikationen durch ESCO
Austausch von Stellenanzeigen und Lebensläufen
Kompetenzbasierte Stellenvermittlung
Linguistische Datenverarbeitung
Berufs- und Karriereberatung
Weiterbildungsbedarf ermitteln
Statistische Daten
EU Kompetenz- panorama
Semantische Interoperabilität
Analyse und Früherkennung von Kompetenzbedarf
Europaweiter Überblick über Kompetenzbedarf und -engpässe.
Besseres Monitoring von Kompetenzbedarf
Reduzierung von Mismatch-Arbeitslosigkeit
Konvergenz von Früherkennungsinstrumenten
Informierte politische Entscheidungen
Zielsetzung
Datensammlung
Vergleichbarkeit & Analyse
Einfacher Zugang
Implementierung
Nationale Quellen
Cedefop employer survey and skills forecast
EU-Branchenräte für Kompetenzen
Eurostat
EU-Kompetenzpanorama
Europäischer Monitor für offene Stellen
Analysen
EU Kompetenzpanorama Website
Übertragbare Kompetenzen
Sektorspezifische Analysen
Berufsspezifische Analysen
Anschaulich und leicht zugänglich
47 Indikatoren
Vier Schwerpunkte
Länder
Sektoren
Berufe
Übertragbare Kompetenzen
Langfristig ausgerichtetes Projekt mit schrittweisen Verbesserungen
Erste Version seit dem 07.12.2012 online
Schrittweise Nutzung der ESCO Klassifizierung
Entwicklung einer dynamischen Webseite mit individualisierten Datenberichten
Integrierung der Analyseergebnisse der EU-Branchenräte für Kompetenzen
Einbindung weiterer Quellen und Analysen
Quellen vergleichbar machen
Europäische Instrumente zur Früherkennung von Kompetenzengpässen
(FreQueNz Forum "Qualifikationen und Technologien der Zukunft", Stuttgart, 24.06.2013)
Mismatch-Arbeits-
losigkeit in Europa

_ Lang anhaltende Arbeitslosigkeit





_ Hohe Jugendarbeitslosigkeit
_ Fachkräftemangel

Regionale Mobilität innerhalb der EU
Berufliche Mobilität
(Aus)bildung besser auf die Anforderungen der Arbeitsmärkte abstimmen
_ Stellenvermittlung mit EURES
_ Dein erster EURES Arbeitsplatz
_ Transparenz-Instrumente

_ Übertragbare Kompetenzen
_ Lebenslanges Lernen

_ Branchenorientierte Kompetenzverbünde
_ EU-Branchenräte für Kompetenzen
Full transcript