Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Extremsport

No description
by

on 8 April 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Extremsport

"Man muss das Unmögliche versuchen,
um das Mögliche zu erreichen."
Hermann Hesse

"No risk, no fun!"
sau geil
schön anzusehen
nichts für mich
Mord
gefährlich
Bis ans Limit und darüber hinaus -
Faszination Extremsport

Sind Extremsportarten illegal?
Es gibt einige Formen von Extremsportarten, die illegal sind.
Wenn auf Red Bulls Spektakelsucht der Tod folgt
Red Bull GmbH sponsert zahlreiche sportliche Veranstaltungen,
besonders im Extremsportbereich.
Red Bulls Marketingstrategie wird immer mehr in den Medien kritisiert, wegen den bisherigen 8 Todesfällen bei gesponserten Sportevents.
Warum?
Flucht vor Langeweile des Alltags?!
Sportsucht/Fitnesssucht:
- keine Wettbewerbe
- Drang sich ständig bewegen zu müssen
- meist zusätzlich an Essstörungen betroffen
Adrenalin
Wirkung
Sonstige Effekte
Adrenalin als Arzneistoff -
Anwendungsgebiete
Todesfälle
Gliederung
1. Allgemeines
- Was ist Extremsport?
- Sind Extremsportarten illegal?
- Wenn auf Red Bulls Spektakelsucht der Tod folgt
2. Motivation
- Warum setzt man sich solchen Gefahren aus?
- Sportsucht/Fitnesssucht
- Adrenalin
- Auswirkungen auf die Gesundheit
3. Risiko
- Todesfälle
- Sicherheit
- Versicherung
- Risiko/Gefahren
4. Extremsportarten
- Highlining
- Free-Solo-Climbing
- BASE-Jumping
- Big Wave Surfing
5. Interview mit dem Extremsportler Martin Lindtner
6. Eigene Meinung
Sicherheit
Versicherung
- Unfallversicherung springt nicht in Freizeit ein
- private Unfallversicherung ist anzuraten
Risiko/Gefahren
Extremsportarten
Highlining
Free-Solo-Climbing
BASE-Jumping
Big Wave Surfing
Nerven wie Drahtseile - Highlining
Free-Solo-Climbing
BASE-Jumping
Big Wave Surfing
- das Gleiche wie Fallschirmspringen, nur dass man hier von festen Objekten springt
- gefährlicher als Fallschirmspringen
B: building = Gebäude
A: antenna = Sendemast
S: span = Brücke
E: earth = Boden
Sonderform: Wingsuit flying
Rechtliche Situation
- teilweise ohne Genehmigung möglich
- teilweise verboten
- Deutschland: genehmigungspflichtig
Entstehung
1912: Franz Reichelt sprang mit selbstgefertigtem Wingsuit vom Eiffelturm
Valery Rozov
Nordwand des Mount Everest
Rongbuk Gletscher
Weltrekord für Base-Jump aus größter Höhe
Interview mit dem Extremsportler Martin Lindtner
Unsere Meinung zum Thema Extremsport
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!
Gefällt mir
S-Bahn-Surfen
2008: in Deutschland 40 Jugendliche
Bungee-Jumping
2000: 22-jähriger starb durch Verwechslung der Seile und schlug ungebremst auf Boden auf.
Cave diving (Höhlentauchen)
In den letzten 15 Jahren kamen mindestens 130 Höhlentaucher im Blue Hole ums Leben.
Cliffdiving (Klippenspringen)
Eine 44-jährige Frau starb, weil der Abstand der Felsen zum Wasser falsch eingeschätzt wurde.
Bungee-Jumping
- Reiß- und Überdehnungsschutz für Bungee-Seile
- verhindert Überdehnung des Seiles
- Aufprall des Springers und Seilriss verhindern
- in Deutschland nicht gesetzlich vorgeschrieben
- werden freiwillig genutzt
Keine Sicherheit!
Cliff diving (Klippenspringen)
Cave diving (Höhlentauchen)
Train Surfing
- nur bei Unfällen während Arbeit und auf Weg zur Arbeit
Bungee-Jumping
- Ungenügend gesicherte Gurte
- nicht ordnungsgemäß verschlossene Karabinerhaken
Cliff diving (Klippenspringen)
Cave diving (Höhlentauchen)
- 130-fache erhöhte Unfallgefahr
- Dunkelheit, beengte Platzverhältnisse, kühles Wasser
- Höhe der Sprünge
- falsch gelandete Figuren
S-Bahn-Surfen
- bei hoher Geschwindigkeit
- Halt verlieren
- gegen Hindernisse prallen
- Kontakt mit elektrischen Leitungen
-> elekrischer Schlag
Fragen??
- andere Form des Surfens
- teilweise Einsatz von Hubschraubern und Jet-Skis
Entstehung
- in den 90er Jahren entstanden
Garrett McNamara
Anfang des Jahres konnte er eine 30 m hohe Welle reiten
Weltrekord für die größte Welle,
die jemals gesurft wurde
Auswirkung von Sport auf unsere Gesundheit
zu viel Sport verändert das Herz
Was ist Extremsport?
Unter Extremsport versteht man das Herangehen an sportliche Grenzen.
- Mischung aus Klettern, Slacklinen und Hochseiltanz
Entstehung
- stammt aus Kalifornien
- in den 70er-Jahren spannte Scott Balcon Seile zwischen zwei Bäume im Yosemite-Park
- mitte der 80er-Jahren wurden Schlauchbänder erfunden
- entwickelte sich immer weiter und weiter
- es wurden immer mehr Risiken eingegangen
Sicherung
abgesichert durch Fallseil
Minifallschirm im Rucksack
Lukas Irmler
Weltrekorde:
- Longlinen: mit Michi Aschaber beging er die längste Slackline mit 254 m
- Tricklinen: Kombination aus Radwende, mehreren Grabs (Sprüngen) und zum Abschluss einen Rückwärtssalto
- Höhenrekord: in Peru beging er eine Highline in einer Höhe von 5222 m über dem Meeresspiegel
- wird besonders in Hawaii durchgeführt
- oft hohes Risiko
- wird einzeln oder in Gruppen durchgeführt
- manchmal fernab der Öffentlichkeit, machmal große Medienpräsenz
- Klettern ohne künstliche Hilfsmittel
Entstehung
- 1890: im Elbsandsteingebirge (nähe Dresden)
- Ziel: ohne künstliche Hilfsmittel klettern
Alain Robert
Weltrekord
er schaffte den Aufstieg auf das 300 m hohe Hotel in einer Stunde, 33 Minuten und 47 Sekunden
Full transcript