Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Genmanipulation

No description
by

Antonia Hinze

on 14 November 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Genmanipulation

Genmanipulation
- www.npla.de/de/poonal/4040-mais-massaka-in-mexiko
6.2.14 9:35
- www.greenpeace.de/themen/gentechnik/gefahren_risiken/artikel/gefahren_der_gen_pflanzen-1
6.2.14 9:50
- http://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/Pflanze/Aerztekammer-warnt-vor-Genmais-Folgen-auf-den-
Menschen_article1384158516.html
6.2.14 14:10
- http://www.schule-und-gentechnik.de/fileadmin/files/Infodienst/Dokumente/
Infodienst_Flyer_Gute_Gruende_gegen_Gentechnik.pdf
6.2.14 14: 20
- http://www.br-online.de/kinder/fragen-verstehen/klaro/lupe/2009/02591/
6.2.14 15:00
- http://umweltinstitut.org/fragen--antworten/gentechnik/gentechnik-in-der-landwirtschaft-26.html
9.3.14 16;15
- http://www.deutsche-gesundheits-nachrichten.de/2013/12/09/studie-genmanipulierte-pflanzen-sind-toedlich/
22.3.14 11:13
Genmanipulation an Pflanzen (Mais)
- Tillman -
- 46 Chromosomen
- 23 Chromosomenpaare
- 22 autosomen Paare
- 23. Chromosomenpaar = Geschlechtschromosomen
Chromosomen
6. Anwendung am menschlichen Körper
6.1. Medikamente
6.2. Gentherapie
6.2.1. Somatische Gentherapie
6.2.2. Pränataldiagnostik (PND)
6.2.3. Somatische Gentherapie an Embryonen
6.2.4. Präimplantationsdiagnostik (PID)
6.3. Eingriff in Keimzellen
6.3.1. Keimtherapie
6.3.2. Einführung neuer Gene
6.4. Beeinflussung von komplexen Eigenschaften
6.4.1. Korrekturen von möglichen Normabweichungen
7. Andere Standpunkte
8. Analyse
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Fluch oder Segen?
Textquellen
Bildquellen
Quellen
Grundlagen der Genmanipulation
- Antonia -
Genmanipulation an Pflanzen (Mais)
- Tillman -
Grundlagen der Genmanipulation
- Antonia -
- http://www.kersjesblog.de/gentechnologie/gentechnologie_kapitel_2
(23.02.2014 - 15.47 Uhr)
- http://www.bionetonline.org/deutsch/content/ff_tool.htm
(31.03.14 - 18.00 Uhr)
- http://www.dr-baeuerlein.de/genmanipulation.htm
( 31.03.14 - 18.15 Uhr)
- http://www.ttn-institut.de/node/298
(17.01.2014 – 16.35 Uhr)
- http://gentechnik-frei.com/alltag/gentechnik.php
(16.12.13 – 18.12 Uhr)
Genmanipulation am Menschen
- Felix -
- http://www.bayern-evangelisch.de/www/engagiert/gentechnik-stufenmodell.php
(Anwendung am menschlichen Körper) - (06.04.14 um 08:17)

- Arbeitsblatt „Erörterung PID/Rettungskinder“ Deutschunterricht 10
(Herausgeber: Unbekannt) - (1.Halbjahr 2013/14)

- http://www.uni-potsdam.de/ethik-online/index.php/25-teilbereiche/bereichsethiken/ethik-und-gentechnik
(PID & PND) – (23.03.14 um 14:28)

- http://www.pnd-beratung.de/was-ist-pnd/
(PND) – (06.04.14 um 10:30)

- http://www.sg.hdh.bw.schule.de/neu/risiko.pdf
(Andere Standpunkte) – (23.03.14 um 17:01)

- http://www.zeyz.de/schule/bio_gentechnik.pdf
(Pro&Contra Analyse) – (06.04.14 um 12:06)

- http://schwarze.katze.dk/texte/gen02.html
(07.04.14 um 9:23)
3. Interview mit Harald Nitschke
4.1 Kurzer historischer Abriss
1966 erstmaliger Einbau fremder DNA in Bakterien
1987 erste Versuchsanbauten
1994 Anbau der Anti-Matsch- Tomate
1995 kommerzieller Anbau von BT- und Herbizidresistenten Pflanzen
2010 EU lässt "Amflora" zu
2012 BASF zieht sich aus Deutschland zurück
2014 Deutschland enthält sich bei Abstimmung zum Anbau der Genmaissorte 1507 in Brüssel
4.2 Positive Ziele
Man kann die Ziele in 3 Gruppen einteilen:
produktqualität
Neue Inhaltsstoffe
Bessere Eigenschaften
agronomische Eigenschaften
Krankheitsresistenz
Stressresistenz
Insektenresistenz
Nutzung als Rohstoff
Biogas
Biokraftstoff

natürliche Grenzen werden ignoriert
ungewollte / nicht kalkulierbare Eigenschaften entstehen
5. Schattenseiten des Anbaus genmanipulierter Pflanzen
5.1 Auswirkungen auf den Menschen
gesundheitliche Auswirkungen sind nicht erforscht
verherende soziale Auswirkungen am Beispiel Mexiko
- Mexiko muss Mais importieren
- Konzerne gewinnen Macht
- Kleinbauern müssen Saatgut jährlich kaufen
- Verarmen
- Müssen Land verkaufen
durch Einsatz von Antibiotika können Erreger resistent werden -> Menschliche Gesundheit
Superunkräuter entstehen
Abtötung von Nützlingen
alte Schädlinge gehen über auf neue Pflanzen
negative Auswirkungen auf Versuchstiere
Sortenvielflalt wird verdrängt
5.2Auswirkungen auf die Umwelt
Genmanipulation an Pflanzen (Mais)
Genmanipulation am Menschen
Grundlagen der Genmanipulation

- Genmanipulation:

- exakt ein gewünschtes Merkmal auf eine
bestimmte Stelle übertragen


- Züchtung:

- viele verschiedene Merkmale werden übertragen
- unerwünschte Merkmale können verstärkt werden
- gute Eigenschaften können verloren gehen
2.2. Unterschied zwischen Genmanipulation und Züchtung
- ein Gen = eine Informationseinheit

- bestimmen: Aussehen, vererbbare
Eigenschaften

- DNS = Desoxyribonukleinsäure
1. Was sind Gene ?
- es handelt sich um Methoden :

- zur Isolierung & Charakterierung,
- zur Bildung neuer Kombinationen von genetischem Material
- zur Wiedereinführung und Vermehrung des neukombinerten
Erbmaterials in Zellen
2. Genmanipulation
Methoden der Gentechnik:

- Vektoren
- Restriktionsenzyme
- Ligasen
- Elekroporation
- Gentransfer
2.1. Wie funktioniert Genmanipulation?
6.4. Beeinflussung von komplexen Eigenschaften
8. Andere Standpunkte

Analyse
6.3. Eingriff in Keimzellen
Gliederung
2.3. Anwendungsbereiche
2.3.1. Rote Gentechnik
- umfasst medizinischen Bereich

- etwa 100 Wirkstoffe aus Genlaboren
sind in Deutschland als Bestandteil von Medikamenten zugelassen

- diese Medikamente behandeln: Krebs, Diabetes, Herz- und
Kreislauferkrankungen und Blutkrankheiten
2.3.2. Weiße Gentechnik
- umfasst industriellen Bereich

- soll dazu beitragen Produktionsprozesse
umweltfreundlicher zu gestalten
2.3.3. Grüne Gentechnik
- in Landwirtschaft angesiedelt

- soll mit genetischen Verfahren optimierte
Pflanzengattungen erschaffen
Gliederung
3. Einleitung/ Interview Harry Nitschke
4. Ziele/Gründe für Entwicklung und Anbau genmanipulierter
Pflanzen
4.1 Kurzer historischer Abriss
4.2 Positive Ziele
4.3 Wahre Ziele (Hintergründe)
5. Schattenseiten des genmanipulierten Anbaus von Pflanzen
5.1 Auswirkungen auf den Menschen
5.2 Auswirkungen auf die Umwelt


Gliederung
1. Was sind Gene?
2. Genmanipulation
2.1. Wie funktioniert das?
2.2. Unterschied zwischen Züchtung und
Genmanipulation
2.3. Anwednungsbereiche
2.3.1. rote Gentechnik
2.3.2. weiße Gentechnik
2.3.3. grüne Gentecknik
6. Anwendung am menschlichen Körper
6.1. Medikamente
?
- Herstellung von Medikamenten durch genmanipulierte Bakterien/ Hefezellen
z.B. Insulin
6.2. Gentherapie
6.2.1. Somatische Gentherapie

Ziel:
Fehlerhafte Körperzellen oder Organe mit intakten Genen ausstatten

6.2.2. Pränataldiagnostik (PND)
Primäres Ziel
:


Schutz von Leben und Gesundheit der Schwangeren und des ungeborenes Kindes
6.2.3. Somatische Gentherapie an Embryonen
Primäres Ziel:
Frühzeitig genetische Defekte behandeln
- > Ausbildung verhindern
6.2.4. Präimplantationsdiagnostik (PID
6.3.1. Keimtherapie
- Verhinderung von Erbkrankheiten

6.3.2. Einführung neues Genes
-Immunität gegen Krankheitserreger
6.4.1. Korrekturen von möglichen Normabweichungen
Beispuele : Normabweichungen
( = "
deoxyribonucleic acid
")
DNS/
Doppelhelix
Codesonne
- http://ionhealthcarellc.com/links/
( 17.01 Uhr - 02.04.14) - (Hintergrundbild)
-http://www.tgg-leer.de/projekte/genetik/dna2/files/image007.gif
( 02.04.14 - 15.46 Uhr) - (1. Was sind Gene?)
- http://www.cfreier.de/Hausaufgaben/Biologie/Codesonne/Dateien/
codesonne.jpg ( 02.04.14 - 15.57 Uhr) - (1. Was sind Gene?)
- http://www.hoffmeister.it/biologie/08vererbung_%28genetik%29_und_entwicklung/08.01zellulaere_grundlagen_der_vererbung/karyogramm-gezeichnet.png
( 02.04.14 - 16.09 Uhr) - (1. Was sind Gene?)
- http://n.image.weareone.fm/news/_newsgrafiken/2010/mai/designboy/23-05-2010--foto-flickr-ynse-435.png
( 04.04.14 - 19.36 Uhr) - ( 2.Genmanpulation)
- http://www.bio.davidson.edu/courses/molbio/molstudents/spring2003/mcdonald/Helios_gun.gif
(07.04.14 - 13.16 Uhr) - (2.1. Wie funktioniert Genmanipulation?)
- http://www.institutobernabeu.com/images/3-1-7_1.jpg
(07.04.14 - 13.20 Uhr) - (2.1. Wie funktioniert Genmanipulation?)
- http://www.planet-wissen.de/natur_technik/anatomie_mensch/blut/img/intro_blut_rot_g.jpg
(05.04.14 - 14.28 Uhr) - ( 2.3. Anwendungsbereiche)
- http://www.bankoboev.ru/images/MTQ3MjM2/Bankoboev.Ru_cosmetics_front.jpg
(05.04.14 - 14.35 Uhr) - ( 2.3. Anwendungsbereiche)
- http://images.runnersworld.de/sixcms/media.php/12/thumbnails/Pillen-Rainer-Sturm_pi.2975472.jpg.2975477.jpg
(05.04.14 - 14.46 Uhr) - ( 2.3. Anwendungsbereiche)
http://img.welt.de/img/news1/crop109594073/0218721659-ci3x2l-w620/Tumore-bei-Ratten-nach-Fuetterung-mit-Genmais.jpg
22.3.14 14:16
http://img.morgenpost.de/img/wirtschaft/crop100205814/8748726670-ci3x2l-w620/92610.jpg
22.3.14 14:32
http://cdn.heizungsfinder.de/images/biogasanlage/vorgrube-biogasanlage.jpg
22.3.14 14:46
http://www.umweltundaktiv.de/wp-content/uploads/2010/01/genmais.jpg
22.3.14 15:02
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/c2/Corn_borer.jpg
23.3.14 11:27
http://www.bakker-holland.de/is-bin/intershop.static/WFS/org-13de-Site/org/de_DE/XL/16705.jpg
23.3.14 11:36
http://cdn3.spiegel.de/images/image-448536-panoV9free-yveg.jpg
23.3.14 :11:40

- Gene Gun
- Mikroinjektion
"Dürfen wir ein Tierleben für unsere Gen-Experiment opfern? "
"Dürfen wir Schöpfer spielen?"
Pro Analyse
Contra Analyse
=
- umfasst Bereich der Waschmittelherstellung sowie Herstellung von
Kosmetika & Nahrungsergänzungsmitteln

Fazit
Diplom Agraringenieur für Pflanzenproduktion
Geschäftsführer der Raminer Agrar GmbH und Co KG
4.3 Wahre Ziele
höhere Profite unter dem Vorwand der Ernährungssicherheit
Genmanipulation am Menschen
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/images/titelbild/genmanipulation.jpg
(Haupthintergrund) - ( 03.04.14 um 17:58)

http://www.publik-forum.de/content/media/49452944A1D24978B448BF65745F7B75_03_klonen_636_32
(Hintergrund „Anwendung am menschlichen Körper“) - (29.03.14 um 13:46)

http://www.diabetiker-hannover.de/diab_hannover/images/insulin_400_2.jpg
(Medikamente) – (30.04.14 um 17:06)

http://cdn4.spiegel.de/images/image-374307-breitwandaufmacher-vsye.jpg
(Somatische Gentherapie) – (05.04.14 um 16:38)


http://www.br.de/telekolleg/faecher/biologie/praenatale-untersuchung-genetik100~_v-image853_-7ce44e292721619ab1c1077f6f262a89f55266d7.jpg?version=da40e
(Pränataldiagnostik) – (04.04.14 um 19:58)

http://universalhealthcarela.com/wp-content/uploads/princ-rm-of-week-embryo-photo.jpg
(Somatische Gentherapie an Embryonen) – (05.04.14 um 16:47)

http://www.kup.at/kup/images/browser/5604.jpg
(Präimplantationsdiagnostik) – (04.04.14 um 20:37)

http://www.wissenschaft.de/documents/11459/13036/impfungbdw/7366865a-c5ef-43fc-8937-9c12b0ab0dad?imageThumbnail=4
(Eingriff in Keimzellen) – (07.04.14 um 11:34)

Bild: S.71 ;Ethik 9/10 - „Eine Welt für Alle“ - ISBN 978-3-86189-388-2
(Beeinflussung von komplexen Eigenschaften) – (07.04.14 um 11:48)

http://www.coliquio.de/images/seo_1268992614.jpg
(Beispiele: Normabweichungen) – (07.04.14 um 12:03)

http://rollingplanet.net/wp-content/uploads/2012/06/klein.jpg
(Beispiele: Normabweichungen) – (07.04.14 um 12:06)

http://www.vcell.de/wp-content/uploads/2007/02/stafel_maus.jpg
(Andere Standpunkte) – (07.04.14 um 12:37)c
Full transcript