Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Neo

No description
by

Denice Dömer

on 23 September 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Neo

Neobiota
Von Denice Dömer & Rebecca Krüger
Definition
Vorgang
Eigenschaften
Auswirkungen
Beispiele
Inhaltsverzeichnis
Definition
Neobiota
Neobiota= Neue Lebewesen
Neomycet
Neobiotische Pilze
Lebensform, die sich mit und auch ohne menschliche Einflussnahme, in nicht heimischen Gebieten ansiedeln.
Aufteilung in gebietsfremde und invasive Arten
Neozoen
Neobiotsche Tiere
Neophyten
Neobiotische Pflanzen
Vorgang
Biologische Invasion
Transportmittel= Vektoren
Globalisierung

Vektoren
Frachtschiffe
Flugzeuge
Güterzüge
Eigenschaften
r-Strategen
Große Populationsmenge
Anfälliges Gebiet
Oft eine Beziehung zum Menschen
Auswirkungen
Krankheitsübertragung
Allergien
Wirtschaft
Gefahr auf Waldbrände
Menschen
Ökosystem
Fressfeind
Neue Räuber
Veränderung der Biozönose
Verminderung heimischer Population
Artensterben
Konkurrenz um Nähstoffe und abiotische Faktoren
Andere Neobiota
Positive Auswirkungen
Symbiose & Parasymbiose
Negative Auswikungen:
Reuber-Beute-Verhältnis zwischen Neobiota
Beispiele
Aga-Kröte
Herkunft: Südamerikanischer Kontinent
vielseitige Ernährung
in neuen Gebieten keine natürlichen Feinde
Gift und Drogen
Kräusel-Jagdspinne
Herkunft: Südeuropa/ Mittelmeerraum
Konkurrenz für Hausspinne
Gefährlicher Biss
Indisches-drüsiges(Riesen-) Springkraut
Herkunf: Himalaya Gebirge
Vorkomman an Fließgewässern
Konkurriert mit heimischen Pflanzen um abiotische Faktoren
Heraclesstaude
Herkunft: Kaukasus
Toxische Komponente in alle Teilen der Pflanze
Von Rötung bis zu Kreislaufschocks
Vornehme Hundsrute
Herkunft: Nordamerika
Bis zu 15cm lang & 1-2cm dick
Riecht stark nach Aas
Tintenfischpilz
Herkunft: Australien, Tasmanien, Neuseeland & Malayischen Inseln
Starker Geruch nach Aas & verrottendes Fleisch
imitierende Farbe locken Fliegen& Mistkäfer (Verbreitung)
Herkunft
Gattung
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit
Gibt es Fragen ?
Full transcript