Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

gis

No description
by

Joscha Zöpfgen

on 25 June 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of gis

Landinformationssystem (LIS)
flächendeckendes Verzeichnis aller Flurstücke mir Grenzpunkten und Gebäuden in Form, Größe, örtlicher Lage und Nutzung
Kommunales Informationssystem (KIS)
räumlich, zeitlich und nach Sachgebieten abrufbare, aktuelle Daten
Umweltinformationssystem (UIS)
Naturschutzgebiete, Luft, Wasser, Boden, Artenvielfalt, Radioaktivität
Bodeninformationssystem (BIS)
geologische Daten
pH-Wert
Bodentyp
Schadstoffbelastung
Netzinformationssystem (NIS)
Leitungsbestand von Be- und Entsorgeunternehmen

Infrastruktur und Städteplanung
Fachinformationssystem (FIS)
GIS in der Archäologie
GIS in Transport und Logistik (GIS-T)
Auszug Katasterkarte Köln
Ausprägungen von GIS
Stadt Köln bietet bisher nur Raster-, keine Vektordaten
Mietspiegel Köln 2011

- Flurnummer
- Hausnummer
- Straßenname
- Grenzsteine
- Nutzung
Die verschiedenen Ausprägungen von GIS


SS 2013
Susanne Kurz M.A.



Verwaltung der kommunalen Raumplanung
Zentrale Bestandteile sind ALK, ALB und Luftbilder
Automatisiertes Liegenschaftskarte
Automatisiertes Liegenschaftsbuch
Weitere Ämter liefern Datensätze (Vermessungs-, Friedhofs-, Umwelt-, Statistikamt, etc)
Grundlage sind ALK und ALB
Alle Arten von Informationssystemen die den bisher genannten Zuarbeiten
Tourismus
Ernährung
Gesundheit
Hochwasser
...
Energie
Wasser
Telekommunikation
Gas
L
IS
U
IS
K
IS
N
IS
F
IS

L
and
i
nformations
s
ystem
K
ommunales
I
nformations
s
ystem
U
mwelt
i
nformations
s
ystem
B
oden
i
nformations
s
ystem
N
etz
i
nformations
s
ystem
F
ach
i
nformations
s
ystem
GIS in der Archäologie
GIS in Transport und Logistik
Inhalt:
Geomarketing
Standortcheck:
Analyse der Tag- und Nachtbevölkerung

Daten über Kaufkraft, Bonität, Umzugsverhalten und Affinität zu Online-Bestellungen
Eine automatisierte Routenplanung senkt den Kraftstoffverbrauch und lastet die Fahrzeuge bestmöglich aus

GPS-Tracking
Markierung von Fundstellen mittels GPS-Koordinaten
Zustand von Grundgewässer

Überwachung des Umweltschutzes


Umweltzonen und Luftreinhaltepläne
http://gis.uba.de/Website/umweltzonen/index.htm
http://www.vb-aldinger.de/images/upload/a_FortStrom.jpg
Stromkataster
http://www.lfu.bayern.de/geologie/massenbewegungen/georisk/pic/426018_gr.jpg
GeoRisk
Erfassung von Gefahrenbereichen
In Verbindung mit anderen Datenbanken Prognosen für Fundstellen möglich
http://www.pons-archaeologie.de/uploads/pics/go_GIS.JPG
ArchäoInf-Projekt
http://www.esri.de/graphics/industries/transport/routenoptimierung2-o2.png
Routenoptimierung
Historisch-kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung
Nichttextuelle Information
Joscha Zöpfgen
sie bilden zusammen das
Liegenschaftskataster
Stadtplanung
Full transcript