Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Health Literacy Project - Austria: Die Generation 50+ auf der Überholspur

Überall auf der Welt werden Projekte gestartet, um die Gesundheitskompetenz der Bürger zu steigern. Wir, in Graz, haben ebenfalls ein interessantes und einzigartiges Pilotprojekt gestartet.
by

Alexander Riegler

on 17 September 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Health Literacy Project - Austria: Die Generation 50+ auf der Überholspur

Bild 2
ERGEBNISSE
Interventionen machen Sinn

Wissen und Verhalten können nachhaltig verbessert werden
Kein pauschales "Best-Practice-Modell“ für alle - es gilt immer: "
Know your audience!


Viele Initiativen und Projekte in Amerika

Relevante Kursinhalte für die 50+ Generation
Informationssuche und Kommunikationstraining
DIE GENERATION 50+
AUF DER ÜBERHOLSPUR

Grazer Pilotprojekt im Rahmen "Gesunde Bezirke - Gesunde Stadt"
Dieses Thema betrifft uns alle
Schlussfolgerung
Initiativen brauchen Zeit und Willenskraft

Definition von Schwerpunktthemen
Sensibilisierung für dieses Thema

Aufbau von Medienkompetenzen
- Eigenständige Informationssuche
- kritische Betrachtung vorhandener Angebote

Kommunikation mit GesundheitsexpertInnen

Bereitstellung von geeigneten Informationsmaterialien
Methodik
Literaturrecherche
Aktuelle Publikationen (PubMed) & Diskussionen
Auseinandersetzung mit den Ergebnissen des HLS-EU
Bestehende Kursangebote in der Region
Etablierte Trainingsprogramme (Fokus USA)

Expertengespräche im In- und Ausland

Gespräche vor Ort mit Entscheidungsträgern
Zeitplan
Jänner 2013
Ideenfindung
Integration in „Gesunde Bezirke – Gesunde Stadt“
Mai 2013
Vorstellung beim Bezirksrat in Eggenberg
Juli 2013
Vorstellung bei der Steirischen Landesregierung
April 2014
Start der 3 (4) – teiligen Vortragsreihe
Herbst 2014
APP-Erstellung, Fact Sheets, Ausbildung von Multiplikatoren, …
Inhalte des 1. Kurses
Tag 1
Sensibilisierung für das Thema

Tag 2
Informationssuche im Internet
Kommunikation mit Gesundheitsexperten

Tag 3
WUNSCHTHEMEN: Screening/Vorsorgeuntersuchungen; Ein Leben mit Risiken und Wahrscheinlichkeiten;
Die Geheimnisse des Blutes; Mythen im Gesundheitsbereich;
Vom Beipackzettel bis zur Zweitmeinung;
Fördergeber* & Kooperationspartner
Bezirksrat Eggenberg
* 50% Kofinanzierung
Fact Sheets
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Aufruf zur Vernetzung
Alexander Riegler, MPH, EMPH, BSc

Web: www.alexanderriegler.at
Mail: office@alexanderriegler.at
Twitter: @AlexRiegler

Gesundheit / Gesundheitskompetenz bedeutet für mich ...
Buchprojekt (in Arbeit)
Grundlagen und Theorie
Darstellung des eigenen Nutzens
Ein Leben mit Wahrscheinlichkeiten
Soziale Medien zum eigenen Vorteil nützen
Praktische Beispiele und Übungen

"Health literacy as a public health goal: a challenge for contemporary health education and communication strategies into the 21st century."
Nutbeam, 2000
Was können wir daher zur Verbesserung beitragen?
(alle Bilder auch auf www.alexanderriegler.at)
IDEE
Start eines eigenen Projektes zur Verbesserung der individuellen Gesundheitskompetenzen von Grazern und Grazerinnen im Rahmen eines bereits bestehenden Netzwerkes.
Experience focused on you. Every day the best choice.
Full transcript