Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Die Geschichte der Fotosynthese

No description
by

Resilyka Dofögramü

on 12 June 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die Geschichte der Fotosynthese

Die Geschichte der Entdeckung der Fotosynthese
Julius Sachs
Speicherprodukt der Fotosynthese = Stärke
Stärke tritt im Licht in Chlorophyll auf
Iodprobe
Joseph Priestley
beschrieb Darstellung und Wirkung des Sauerstoffs
Pflanzen überleben in verschlossenem Glas
Gasbildung in Abhängigkeit von Lichtverhältnissen (Fotosynthese)
2 Versuche:
Kerze verbraucht Luft in Behälter, +Pflanze
--> nach 10Tagen: Kerze brennt wieder
--> Pflanze braucht "verbrauchte" Luft--> Umwandlung in "gute"
Jan Ingenhousz
*8.12.1730 - 7.09.1799

* 13.03.1733 - 25.01.1804
Sauerstoff (dephlogistierte Luft) = Bestandteil der Luft
"alte Luft" durch Pflanzen aufgefrischt
nur grüne Teile der Pflanze zur Fotosynthese
+ Licht notwendig
--> Beginn Fototsyntheseforschung
Andreas Sigismund
Maggraf
*3.03.1709 - 7.04.1782
entdeckte hohen Zuckergehalt heimischer Pflanzen
stellte fest, dass einige Pflanzen richtigen Zucker enthalten
Grundstein für heimische Zuckerindustrie mit Runkelrübe
beobachtete Zuckerkristalle unter dem Mikroskop

http://www.seminare-bw.de/site/pbs-bw/get/documents/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/Seminare/seminar-reutlingen-rs/pdf/nwa-tag-2007-fotosynthese-grundlagen.pdf
http://biologie.rainer-grundel.de/niedere_organismen/photosynthese.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Priestley
http://de.wikipedia.org/wiki/Jan_Ingenhousz
http://www.deutsche-biographie.de/sfz58230.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Julius_Sachs
http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Hill
https://www.munzinger.de/search/portrait/Melvin+Calvin/0/9842.html
http://www.caucau.ch/science_files/2.2_Fotosynthese.pdf
http://biologie.rainer-grundel.de/niedere_organismen/photosynthese.htm
http://www.kshitij-pmt.com/Biology/Photosynthesis-in-higher-plants/1.jpg
Quellen
* 2.10.1832 - 29.05.1897
Robert Hill
* 2.04.1899 - 15.03.1991
1939 isolierte Chloroplasten setzen unter Lichteinfluss Sauerstoff frei
--> Sauerstoff entsteht auch ohne Kohlenstoffdioxid
Sauerstoff wird aus Wasser gebildet
Enzyme der Fotosynthese in Chloroplasten
Melvin Calvin
* 8.04.1911 - 8.01.1997
Sekundärreaktion der Fotosynthese
Verbleib aufgenommenen CO2 + biochemische Vorgänge
für Calvin-Zyklus kein Licht notwendig
Kohlenstoffdioxid--> Glucose (Traubenzucker)
von körperfremden zu körpereigenem Stoff
18. Jh
19.Jh
20.Jh
1771
Jean Senebier
Aufnahme von CO2 durch grüne Pflanzen
*6.05.1742 - 22.07.1809
1783
1862
1939
1779
1747
1950er

17. Jh
Johan Baptist van Helmont
stellte sich um 1600 die Frage "Wovon ernähren sich Pflanzen?"
versuchte Frage mit seinem Weidenzweigversuch zu beantworten
schloss aus den Ergebnissen, das sich Pflanzen von Wasser ernähren
nicht von der Erde
*12.01.1580 - 30.12.1644
1640
Full transcript