Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Content Strategy als Basis für Webauftritte, 120618

No description
by

Brigitte Alice Radl

on 17 October 2012

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Content Strategy als Basis für Webauftritte, 120618

...plant das Erstellen, Veröffentlichen und Verwalten von Inhalten im Web. / US-amerikanische Disziplin
/ Organisationen als "Herausgeber von Inhalten"
/ Content als "Business Asset"
/ Prozesshaft und nachhaltig (Online-Content ist nie "fertig")
/ Orientierung an Organisationszielen & User-Bedürfnissen
/ Verminderung von Kosten und Erhöhung der Effektivität CONTENT-STRATEGIE... Brigitte Alice Radl Julian Ausserhofer
@brigitte_alice @boomblitz

Zukunft Basisbildung: Web Literacy (#zbwll)
18.06.12, FH JOANNEUM, Graz, Österreich CONTENT STRATEGY PHASE 1:
Audit: Überprüfung der vorhandenen Inhalte

PHASE 2:
Analyse: Wer sind meine Nutzer & Konkurrenten?

PHASE 3:
Strategie: Handlungsempfehlungen für gute Inhalte WAS IST CONTENT? / Text
/ Bild
/ Audio / Grafik
/ Video
/ Daten Erfolg im Web... ...ist abhängig von der Qualität der Inhalte. = richtige Inhalte
= richtige Nutzer
= richtige Zeit
= richtige Plattform GUTE INHALTE... ...sind dort, wo sie gebraucht werden.
...ziehen Nutzer an und werden von ihnen weitergegeben.
...erzeugen Vertrauen und Glaubwürdigkeit.
...vermitteln die Werte und Botschaften einer Organisation.
...helfen den Nutzern und der Organisation. richtig aktuell relevant vollständig verständlich webgerecht funktionell konsistent präzise konzis WIE KOMME ICH ZU GUTEN INHALTEN? Das war nicht immer so. ZIEL: Sinnvolle, brauchbare Inhalte in allen Kanälen

/ richtige Nutzer

/ richtige Plattform

/ richtige Botschaft


/ richtiges Thema
& richtige Zeit

/ hohe Qualität Wer sind meine Nutzer?

Wo kann ich meine Nutzer erreichen?

Welche Botschaften möchte ich mit meinen Inhalten kommunizieren?

Welche Themen möchte ich kommunizieren, welche Geschichten wann erzählen?

Wie schreibe/produziere ich gute Inhalte für das Web? / Das Verhalten der Menschen ändert sich im Web.


/ Organisationen müssen Geschichten erzählen.


/ Organisationen können Social Media nicht ignorieren.


/ Organisationen sind im Web abhängig von ihren Nutzern.
ORGANISATIONEN IM WEB @mbloomstein @leenjones @arockley @1rene @kissane @halvorson Organisationen müssen darauf reagieren. Feste Verbindung zu Nutzern durch Storytelling. Sie müssen Teil des Dialogs sein. Sie müssen menschennah und ansprechbar sein. ? DISKUSSION (1) Haben Sie die Ziele Ihrer Website definiert?
Wissen Sie, wen Sie mit Ihren Inhalten ansprechen wollen?

(2) Welchen Schwierigkeiten begegnen Sie bei der Produktion und Verwaltung von Webcontent?

(3) Wie stimmen Sie Webcontent auf die Wünsche, Bedürfnisse und Erwartungen der User ab? Content Strategy als Basis für Webauftritte:
Mit guten Inhalten erfolgreich
im Web kommunizieren
Full transcript