Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Untitled Prezi

No description
by

Jacob Marx

on 9 June 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Untitled Prezi

Gliederung Die fünf Säulen des Absolutismus Merkantilismus Absolutismus am Hofe Ludwig XIV Der Absolutismus in Frankreich Der A. war unter Ludwig XIV in voller Blüte und perfekt eingeführt 1. Der Absolutismus in Frankreich

2. Die fünf Säulen des Absolutismus
2.1 Ständegesellschaft
2.2 Merkantilismus

3. Ludwig XIV
3.1 Kardinal Richelieu Pachtsystem Manufakturen Export von Fertigwaren Zollmauern gegen
Import Zoll Kolonien Infrastruktur Rohstoffe im Land verarbeiten Ludwig XIV Die Krone und der Zepter galten als Zeichen der Herrschaft

Das Schwert steht für Gerechtigkeit und Justiz

Die Perücke, der Mantel und der Hintergrund stellen den Reichtum dar Er galt als chamant und höflich.
War sehr arbeitseifrig und aufmerksam * 05.09.1638
† 01.09.1715 Kardinal Richelieu * 09.09.1585
† 04.12.1642 Franz. Aristokrat und 1. Minister unter Ludwig XIV

Wurde auch "rote Eminenz" genannt Wann regierte Ludwig XIV in Frankreich? a) 1798-1835

b) 1512-1568

c) 1643-1715 Sprache und Lebensstil welchen Landes galt im Absolutismus als Vorbild? a) Spanien b) Frankreich c) England Was bedeutet Absolutismus unter Ludwig XIV? a) Die alleinige u. uneingeschränkte Herrschaft des Herrschers, die durch Zentralisierung der Verwaltung und durch ein starkes Heer gestärkt wird

b) Nur ein König, der die Absolution durch den Papst erhalten hat, durfte sich so nennen

c) Durch den A. wurde die uneingeschränkte Vorherrschaft der Geistlichen anerkannt Was waren die 5. wichtigsten Merkmale des Absolutismus? a) Dezentralisierung aller Entscheidungsbefugnisse

b) Zentralisierung aller Entscheidungsbefugnisse im Staat

c) Einführung eines Berufheer

d) Alle gesellschaftlichen Gruppen waren gleichgestellt

e) Aufbau eines großen Verwaltungsapparates mit Beamten

f) Keinerlei Einschränkung der Macht des Königs

g) Politische Entmachtung des Adels Was waren 3 Säulen des absolutistischen Staates? a) Wirtschaft

b) Adel

c) Bauern

d) Heer u. Flotte

e) Außenpolitik

f) Beamte Zwei Aussagen stammen angeblich vom Sonnenkönig... a) ein König - ein Gesetz - ein Glaube

b) der Staat bin ich

c) übe Gerechtigkeit gegenüber jedermann

d) Der Herrscher ist der erste Diener des Staates Ludwig XIV ließ Medallien prägen, auf denen er sich selbst als... a) ...Pferd darstellt

b) ...Mond darstellt

c) ...Adler darstellt

d) ...Sonne darstellt Wer war der erste Stand? a) Geistliche

b) Bauern

c) Kaufleute

d) Adel

e) Handwerker Wer war Jean-Baptiste Colbert? a) Ludwigs Heerführer

b) L. wichtigster Beamte

c) L. Finanzminister

d) L. Außenminister Der Spiegelsaal in Versailles Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit Quellenverzeichnis http://images.wikia.com/geschichte-petrinum/de/images/9/95/Lecomte-versailles-1715.jpg http://www.van-ham.com/fileadmin/kuenstler/philippe-de-champagne/portraet-des-kardinals-richelieu-1585-1642-brustbild-nach-links.jpg http://apisegs.de/wp-content/uploads/2011/05/Ludwig_XIV.jpg http://www.altenpflegeschueler.de/Bilder/clip_image002_0005.jpg http://www.wcurrlin.de/links/interaktiv/merkantilismus/schema_des_merkantilismus2.htm http://www.zum.de/psm/unterricht/rums22/rums221g.jpg Die Bauern trugen das gesamte Gewicht des Adels und der Geistlichen http://wizard.webquests.ch/pics/upload/ 3834/447pxtroisordres_400.jpg Breitete sich seit dem Ende des 17. und im 18. Jhd. in ganz Europa aus Der Herrscher regiert ohne die Stände, sondern alleine
Full transcript