Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

SIA - Abschlusspräsentation

Entwicklung einer Müslimischmaschine im Rahmen der Schüler-Ingenieur-Akademie
by

J ST

on 29 September 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of SIA - Abschlusspräsentation

SIA - ABSCHLUSSPRÄSENTATION
Ideenfindung
Planung
Durchführung
• Zeit: 14 Wochen
• Budget: 70€
• Machbarkeit: eigenen Fähigkeiten,
Spezialisierung von ZF Lenksysteme

Vorgaben
Vollautomatisches
Fahrzeug
Müslimaschine
mischt automatisiert verschiedene Müslisorten für ein bequemes Frühstück
Anforderungen
kompakte Bauweise
Fördereigenschaften: zuverlässig, Restentleerung, gleichmäßig, leise, schnell
Bedienung
automatisch, komfortabel
manuell, viele Kombinationsmöglichkeiten
Lebensmittelechtheit
Testversuche
Müsli-Behältnis
Förderschnecke
Trichter
Montage der Motoren
Montage der Behältnisse
Item-Gestell
Verkabelung
Schaltplan
LOGO!-Programmierung
Probleme
streifende Schnecke
ungenaue Anfertigung der Behälter
Lichtschranke
Fazit
MüsliMaster
Positives
lange Planungsphase
schneller Mischvorgang
Benutzerfreundlich
einfache Reinigung
Laufband für Schalen
Füllstandssensor
Bezahlautomatik
mehr & größere Behältnisse
Automatische Milchzugabe

Verbesserungsmöglichkeiten
SIA - Allgemein
Gruppenarbeit
Einblicke in Firmen, Zusammenarbeit mit Azubis
einmalige Möglichkeit, ein aufwendiges Projekt umzusetzen
Connections

Vorführung
für die tatkräftige Unterstützung
an Herrn Heindl und an Herrn Schmidinger
sowie an die Auszubildenden der ZF

Vielen Dank
Wir haben nicht nur die Maschine getestet! ;-)
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!
Ergebnisse der Planungsphase
präzise Dosierung
schnell, gleichmäßig
benötigt nur
einen LOGO!-Ausgang
Förderschnecke
Behältnis
Weitere
Eigenschaften
Material
Volumen
Maße
Behältnis - Technische Zeichnung
Frontseite - Technische Zeichnung
Bedienoberfläche
Full transcript