Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Irakkrieg-Gründe

No description
by

Alexandra Steininger

on 8 June 2011

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Irakkrieg-Gründe

Rohstoffe- Erdöl
Diplomatische Verhältnisse vor 2001
Regierungswechsel in der USA
Terrorismus (11.September)
Massenvernichtungswaffen im Irak
Resolution 1441 Kriegsgründe Rohstoffe - Erdöl Erdöl reichstes Gebiet der Welt- Irak 121,8 Mrd. t / USA 325,3 Mrd. t (offizielle Förderung 2009)
USA wollte Monopolstellung in Nahen Osten behalten
Immer größerer Bedarf an Öl in der USA
Irak wollte als Handelswährung Euro einführen - zu große Verschuldung der USA diplomatisch, sicher- und machtpolitisch Regierungswechsel in den USA 2001 wurde Georg W. Bush Präsident der USA
Änderung der Strategie gegenüber Saddam
wollte aktiv in Konflikt eingreifen - Präventivkrieg
setzte auf militärische Mittel
Macht der USA sollte demonstriert werden
„feindliche“ Staaten sollten eingeschüchtert werden
stark von seinen Beratern beeinflusst Massenvernichtungswaffen im Irak Vermutung von Massenvernichtungswaffen im Irak
wurde als Bedrohung gesehen - Waffen könnten Al-Quaida in die Hände fallen
nie ein Beweis für Existenz gefunden 11. September 2001- Anschlag auf World Trade Center in New York & Pentagon in Washington
dritter Großangriff auf amerikanischem Boden durch auswärtige Feinde
Al-Quaida und die Taliban in Afghanistan im Visier der Amerikaner
USA ging von Unterstützung durch einen Staat aus
kein Beweis für Saddams Beteiligung
Präsident Bush "Krieg gegen den Terror“
USA auf Krieg gegen Afghanistan konzentriert Terrorismus (11.September) Diplomatische Vehältnisse vor 2001 USA gegen Sowjetunion auch im Nahen Osten
Irak wechselte immer wieder die Seiten
während des Krieges gegen den Iran Hilfe einiger Staaten
2.Golfkrieg- USA, Israel und Kuwait steckten laut Saddam unter einer Decke und zapften irakische Ölfelder an
UNO glaubt nicht an Inversion Kuwaits durch den Irak
nach 36 Stunden war Kuwait besetzt
Saddam unterschätzte die USA
USA & 33 anderen Staaten Koalition gegen Irak
Irak hielt Abrüstungsvereinbarungen nicht ein
Irak zahlte an ständige Mitglieder des UNO-Sicherheitsrates Schmiergelder Resolution 1441 2002 im UN-Sicherheitsrat beschlossen
Waffeninspektoren sollten verstärkt werden
neues Ultimatum
bei Verweigerung Irak "ernsthafte Konsequenzen" angedroht
nicht alle Staaten sahen in dem Begriff Militärgewalt

letztes Ultimatum der USA im 17. März 2003
zwei Tage später Angriff auf den Irak
Full transcript