Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Der Weg der Energie 9I10 B

Vorlage zur Beschreibung der Energieversorgung in Bezug zur elektomagnetischen Induktion
by

H Hildebrand

on 4 July 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Der Weg der Energie 9I10 B

Der Weg der Energie
Mit Generator:
-Windkraftanlagen
-Wasserkraftanlagen
-Kohlekraftwerke
Ohne Generator:
-Photovoltaikanlagen
Der Generator
Generator=Spannungsinduzierungsanlage
Der Transformator
Transfor-
mator
Der Weg der Energie
vom Kraftwerk bis zum "Verbraucher"
"Erzeugung"
Ü b e r t r a g u n g
Nutzung
Energie-
transport
Der Energietransport
Kraftwerk Umspannwerk
Nutzen:
-stufenweise Erhöhung oder Verminderung elektrischer Spannung
Der Induktionsherd
Induktions-
herd
6
Der Elektromotor
Der E-Motor
Das Kraftwerk
Kraftwerk
>
Generator
>
>
>
Verlustleistung
>
>
>
HH
Hochspannung
Verlustleistung
Umspannwerk
20 kV
Trafo (Stromkasten)
Haushalt
Energiequelle
Windkraft
Wasserkraft
Solarkraft
Kernkraft
fossile Brennstoffe
Energieumwandlung
mech. Prinzip
Kernspaltung
Verbrennung
Spannungserzeugung
Trafo:
-Verbindung zwischen den verschiedenen Spannungsebenen
Generator:
-Anlage zur Spannungsinduzierung
transformieren=übersetzen
Funktion:
-Induktionsgesetz
-Änderung der Primärspule= Induktionsstrom in Sekundärspule
-Spulenwindung(N1=10;N2=100)
Verwendung:
Industrie
Alltag
Schweißen
Laptop
Auto
Wärme-Kraft-Prinzip
Vorteile:
-Zeitersparnis 50 %
-Energieersparnis 30 %
-Automatische Topfkennung
-Höhere Sicherheit
Nachteile:
-nur spezielle Töpfe
-hohe Anschaffungskosten
Widerstand auf 100 km:
0,05 Ohm
Brennstoff
Brennkammer
thermische Energie
Turbine
Rotationsenergie
Generator
Elektrischer Strom
Full transcript