Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Berthold Brecht - Das Leben des Galilei

No description
by

Jo Gro

on 10 February 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Berthold Brecht - Das Leben des Galilei

Das Leben des Galilei
Bertold Brecht

1898 - 1956
Dramatiker & Lyriker
Kommunismus (gesellschaftliche Missstände)
Lazarettsoldat
Flucht & Exil
1938: Das Leben des Galilei
1939: Mutter Courage
Danke für eure Aufmerksamkeit!
Themen
Kampf zwischen Religion und Wissenschaft
Verhalten der Kirche (bei Erklärungsnotstand)
Appell an die Vernunft
Übernehmen von Verantwortung
Soziale Verhältnisse zur Zeit Galileis
Charaktere
Episches Theater
InhaltsAngabe
Das Leben
des Galilei
Zusammenfassung
Personen
Galileo Galilei
genialer Wissenschaftler
Hauptfigur
wissbegierig
will Vernunft fördern
sozial, kritisch
Held
Andrea Sarti
Galileis Schüler
fleissig
leidenschaftliche
Hingabe
hilfsbereit
Bertold Brecht
Fernrohr --> Entdeckungen
Geistliche überzeugen
Verfolgung von Inquisition
weiter forschen
Kerker
Buch außer Land bringen
Galileis Schüler Andrea: weiter forschen
Fernrohr nachbauen
entdeckt Beweise für heliozentrisches Weltbild
möchte Geistliche überzeugen
Inquisition, Kerker
Abschrift wird ins Ausland gebracht
nach Wissen streben, viel zu entdecken
Zeit und ort

1609-1642
Kampf der Kirche gegen Reformation und Aufklärung
Inquisition
Venedig: Republik
Feudalwesen
Brecht = Begründer des epischen Theaters
Zuschauer denken aktiv mit
sollen Lehre daraus ziehen --> Lehrstück
Form der Kritik
Thema: gesellschaftliche/ politische Veränderungen
--> Unterdrückung der Arbeiter, kapitalistische Gesellschaft
Galileo Galilei:
Vernunft und Sinnlichkeit
wissbegierig
Forschung = Suche nach der Wahrheit
Glaube dort wo Forschung aufhört
Andrea Sarti:
Galileo ist das große Vorbild
fleißig und hilfsbereit
durch oberflächliches Denken geprägt
Schwierigkeiten mit selbstständigem Denken
Frau Sarti (Haushälterin, Andreas Mutter)
Ludovico Marsili (Schüler)
Virginia (Galileos Tochter)
Federzoni (Linsenschleifer)
Barberini (Kardinal/ später Papst)
Full transcript