Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Vor der ersten Modulveranstaltung...

Anregungen zur Adressaten- und Bedingungsanalyse
by

Claudia Lena Schnetzler

on 28 September 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Vor der ersten Modulveranstaltung...

Vor der ersten Modulveranstaltung...
Wissens- und Könnensstand der Studiengruppe
Semesterplan des BK-Studiengangs
Inhalte des Moduls "Umsetzung des Bildungsplans" von Peter Gautschi
Eindrücke und "Stichworte" vom Improvisationstheater in Morschach
Berufstätige Lehrpersonen
Erste Informationen zum Modul "Berufsfelddidaktik 2 - Unterrichtsplanung" in Morschach
Lehrplan, inhaltliche Vorgaben, Lehrmittel
10 Handlungsfelder
Kompetenzen / Zielsetzungen für dieses Modul
Buch "Unterrichten an Berufsfachschulen" von Richard Schmid-Leupi (Kap. 7)
Unterlagen meines Vorgängers Walter Holdener
Ziel: Lehrprobe
Lernstrategien, Lerntechniken, Arbeitstechniken
Lehrpersonen = Lernprofis!
Versiert im Umgang mit neuen Medien
hoher Grad an Selbstorganisation
Individuelles Vorwissen und Können der einzelnen Studierenden
?
Interessen der Studierenden
Sicherheit in Hinblick auf Lehrprobe
Zeit nutzen für konkrete Unterrichtsplanung
Zeit nutzen fürs Portfolio
Lernvoraussetzungen der Studierenden
Fachliche und persönliche Voraussetzungen
Lehrvoraussetzungen als Dozentin
Lernvoraussetzungen in der Studiengruppe
Gutes Klima
Gute Zusammenarbeit






Alle im gleichen

Berufsschullehrerin
Lizenziat in Erziehungswissenschaften
Grosses Interesse an Lernpsychologie und Didaktik
Verständnis von Unterrichten als Gestaltungsaufgabe
Erfahrung, Knowhow und Ideenreichtum von Andreas
Bezüglich Unterrichtsplanung viel internalisiert
Neue Rolle
Bestehende Studiengruppe
Zeitlicher Rahmen
Knappe Vorbereitungszeit
Richtlinien und Lehrplanvorgaben
Institutionelle Rahmenbedingungen
Organisatorische und räumliche Bedingungen
7 mal 3 = 21 Präsenzstunden
Selbststudium/Praktikum: 49 Stunden
Portfolio: 20 Stunden

LAD 003

Infrastruktur im Unterrichtsraum
Beamer, WLAN
Flipchart, White Board, Magnetwände
Studierende mit Notebooks
Bedingungsfelder
Entscheidungsfelder
Full transcript