Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Copy of Plastikmüll im Meer

No description
by

Emma Schröder

on 19 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Copy of Plastikmüll im Meer

Ablauf der Stunde
"Ein Meer aus Plastik"
Besprechung des Videos
Fakten:
Video "Ein Meer aus Plastik" + Besprechung
Video vom 23.09.2012
Was wusstet ihr vorher noch nicht?
15% des Mülls treiben an der Wasseroberfläche
Quiz
Artikel lesen -> Problematik/Folgen des Umweltproblems herausarbeiten
Arbeitsblatt -> Gruppenarbeit
Endgespräch: Lösungsmöglichkeiten/Maßnahmen zur Besserung
Welche Informationen haben euch geschockt?
Was nehmt ihr aus diesem Video mit?
Plastikmüll im Meer
Quiz
1. Frage:
A:
B:
C:
2. Frage:
A:
B:
C:
3. Frage:
A:
B:
C:
4. Frage:
A:
B:
C:
5. Frage:
A:
B:
C:
Problematik/Folgen
6. Frage:
A:
B:
C:
7. Frage:
A:
B:
C:
8. Frage:
A:
B:
C:
9. Frage:
A:
B:
C:
70% landen auf dem Meeresboden
15% erreichen irgendwann die Küsten
10. Frage:
A:
B:
C:
Lösung
Arbeitsauftrag
Ordnet in euren Gruppen, jeweils ein Bild zu einer Jahreszahl. Überlegt dabei genau wie "schnell" diese Produkte abbaubar sind.
Fakten zeigen
Arbeitsauftrag: Liest euch den Text durch und macht euch Stichpunkte zu den Folgen und der Problematik der Menschheit und der Tierwelt.
Zeit: max. 10 min
Mögliche Stichpunkte
Tiere verwechseln Plastikmüll mit Futter -> sterben daran
Kleinstpartikel gelangen in den Nahrungskreislauf -> somit auch in unseren Körper >>> können langfristig das Erbgut verändern oder Krebserkrankungen begünstigen
mit Hilfe von Plastikinseln können sich manche Arten schneller ausbreiten als je zuvor
giftige Inhaltsstoffe des Plastiks gelangen in die marine Nahrungskette -> können somit Erbgut und Hormonhaushalt der Meerestiere schädigen
hohe Reinigungskosten von Häfen Küsten, etc
.
Fotogalerie zeigen
Endgespräch
Lösungen/Maßnahmen
Plastikartikel durch abbaubare Materialien ersetzen
in allen Ländern Pfandflaschen einführen
Gegenleistung für eingesammelten Müll bekommen
etc.
riesiger Müllstrudel so groß wie Mitteleuropa
Wie viele Plastikteile sind durchschnittlich pro km² im Meer vorhanden?
1.300
9.000
18.000
Wofür steht die Abkürzunk "NABU" ?
Naturschutzbund Deutschland
Naturfreundliche Abfallbeseitigung Uhlenhorst
Nationale Abfallbeseitigungs Union
Wie viele Tiere sterben pro Jahr an Müll im Meer?
weniger als 1000
ca. 100.000- 500.000
mehr als 1 Mio.
Wie viele Millionen Tonnen Plastikmüll landen jährlich in den Meeren?
6,4
3,8
9,5
Wie viele Müllteile sammelten Dr. Clemens und seine Kollegen in den letzten 20 Jahren?
weniger als 540
mehr als 54.000
540- 5.400
Wie viel Prozent des gesamten Mülls im Meer ist Plastikmüll?
100
90
75
Auf welchen Teil des Körpers wirken die im Plastik enthaltenden Weichmacher? (bei Lebewesen)
Atmung
Hormonsysteme
Körpertemperatur
Seit wann ist die Plastikentsorgung im Meer verboten?
1988
1998
1990
Nach Prof. Liebeszeit Schätzungen , sind wie viel Prozent der Plastikfasern und des kugelförmigen Mikromülls aus Konsumgütern?
100/100
90/100
70/100
Was kann in Zahnpasta enthalten sein?
Polyethylen
Monoethylen
Monopolythen
Fotogalerie
Ende
Lösung
Wie kann jeder Einzelne helfen?
Verpackungen unserer Konsumgüter korrekt entsorgen
wenn Möglich, Produkte konsumieren die nicht in Plastik verpackt sind
in der Natur liegen gelassene Plastikteile einsammeln
damit diese nicht vom Wind in Flüsse und somit ins Meer getragen werden
"Great Pacific Garbage Patch"
Lage: im Nordost- Pazifik zwischen den Inseln Hawaiis und dem amerikanischen Festland
wird Müll von der Strömung erfasst, bleibt er in diesem Strudel bis zu 16 Jahren
Folge: gigantischer, nahezu geschlossener Müllteppich
auf der Oberfläche kommen auf einen Kilogramm Plankton sechs Kilogramm Plastikmüll
eine Million Kunststoff Teilchen pro Quadratkilometer
100 Millionen Tonnen Kunststoff zirkulieren insgesamt in diesem Strudel
Hausaufgabe :)
Schmeißt euren Müll in den Mülleimer und nicht in die Umwelt!!!
Unterschied zwischen Plastik und Kunststoff
Plastik:
> stammt aus englischen Sprachgebrauch (plastic)
> übersetzt heißt es Kunststoff
> wir haben das Wort eingedeutsch
t
Kunststoff:
> wird genutzt um das umgangssprachliche Wort "Plastik" zu umschreiben
Unterschied:
> Plastik ist eher das Ergebnis aus geformtem Kunststoff
Full transcript