Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Die Kläranlage

No description
by

Meike Friedrichs

on 13 October 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die Kläranlage

Die Kläranlage

Gliederung
Aufbau & Klärstufen

Kanalisation

Mechanische Reinigung

Biologische Reinigung

Schlammbehandlung
Funktion & Aufbau
Quellen
http://www.azv-weisse-elster.de/anlage4.html
http://www.klassewasser.de/content/language1/downloads/schuelerbogen_klaerwerk.pdf
http://www.spektrum.de/lexikon/biologie/belebtschlammbecken/7859
http://www.wasser-wissen.de/abwasserlexikon/k/klaeranlagen.htm
http://www.wver.de/index.php/abwassertechnik/funktion-einer-klaeranlage


Bilder
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/48/Klaerwerk_Buelk_nahe_Kiel.jpg
http://www.abwasserentsorgung-stade.de/index.php?action=20
http://web.pregocms.de/oelde/media/original/19112.jpg
http://dekan-ernst-schule.de/unterricht/klaeranlage/fuka.jpg
http://www.rhv-stveit.at/images/img_5.jpg
https://e-government.hannover-stadt.de/neue-medien/stadtentwaesserung/stadtentw_rundgang_test/images/rundgang_station_06.gif
http://www.reinhalteverband-unterpinzgau.at/media/bilder/onlinefuehrung/DSC02585.jpg
Mechanische Reinigung
Rechen
grobe Filterung von großen Gegenständen im Abwasser
beugt Verstopfung der nachfolgenden Becken vor
Sandfang
Fließgeschwindigkeit wird reduziert - feine Sedimente sinken zu Boden und können abgesaugt werden
Vorklärbecken
feinste Sedimente und Schwebstoffe setzen sich als Primärschlamm ab
Stoffe an der Oberfläche (Fette, Öle) werden gesondert entfernt
Biologisch-chemische
Reinigung
Belebungsbecken
Sauerstoff und Belebtschlamm werden dem Wasser zugeführt
Stickstoffabbau: Nitrifikation, Denitrifikation
Nachklärbecken
Belebtschlamm setzt sich ab und wird aus dem Wasser gefiltert
Schlammbehandlung
Faulturm
Schlamm wird in Bewegung gehalten
Fäulnisbakterien erzeugen Gasgemisch aus Methan und Kohlenstoffdioxid
Schlammentsorgung
Schlamm wird abtransportiert und z.B. als Dünger verwendet
Full transcript