Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Abitur: Das 5. Element (in der Prüfung)

Erläuterungen zur 5. Abiturprüfung gemäß OAVO § 37
by

Thorsten Gross

on 7 February 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Abitur: Das 5. Element (in der Prüfung)

LK1 LK2 GK GK (GK)
schriftlich mündlich Das 5. Element
(in der Prüfung) A B I T U R Die 5. Prüfung: 3 Möglichkeiten Mündliche Prüfung
ca. 70 % (?) Präsentationsprüfung
ca. 30 % (?) Besondere Lernleistung Häufigkeit Gewichtung: max 15 x 4 = 60 P

Keine Prüfung mit 0 Punkten ! Vorbereitungszeit: 30 min
Prüfung: 20 min

Aufteilung: Schüler 10 min (Vortrag)
Fach-A. 10 min (Fragen) Die mündliche Prüfung Die Präsentationsprüfung Inhalt
Vortrag Kriterien: Vorbereitungszeit: mind. 4 U-Wochen
Prüfung: 30 min Kolloquium

Aufteilung: Schüler 15 min Präsentation
Fach-A. 15 min Prüfungsfragen Kriterien: Inhalt
Vortrag
Medien Themenübergabe nach schriftl. Abitur

Themenerläuterung (!) + Ablauf

Keine Betreuung während der Vorbereitung

Dokumentation mit Gliederung (!)

Ohne Abgabe keine Zulassung zur Prüfung
Angabe der Medien
Ausgangspunkt für Erwartungshorizont

Testlauf mit Medienkontrolle Wichtig: Die besondere Lernleistung Voraussetzung: Besondere Leistung im Rahmen eines Wettbewerbs/Forschungsarbeit, etc.

Vorbereitungszeit: 2 Halbjahre

Prüfung: 20 min Kolloquium

Aufteilung: Fach-A. 20 min Prüfungsfragen Themenvorschlag: Von/m Schüler/in an die Lehrkraft
Kein Unterrichtsthema (!!)

Anmeldung: Bis Beginn Q3 (verbindlich)
Schriftlich zu beantragen
Rücktritt nicht möglich (!)

Ablehnung möglich
Fachlehrkraft
Schulleitung (Thema nicht adäquat zur Abiturprüfung)

Vorlage für Antrag im S-Sekretariat(!) Wichtig: Kriterien: Fokussierung des Themas
Qualität von Zeichnungen/Abb./Experimenten
Nachvollziehbarkeit der Darstellung
Sprachliche Korrektheit
Normgerechte Literatur- + Quellenangaben
Qualität + Umfang der Recherchen
Selbständigkeit / Originalität
... Ein variables Prüfungselement für verschiedene Prüfungstypen. Das 5. "Element" Mündliche Prüfung: Klassische Prüfung als Gespräch

Präsentation: Höherer Eigenanteil der Schüler
Gestaltungsspielraum

Besondere Lernleistung: Möglichkeit Ausnahmeleistung
(Ausnahmefall) in die Abiturprüfung zu integrieren. Was für ein Prüfungstyp sind Sie? Abiturblock Einzelprüfung
(5. Prüfungsfach) Thema Mindestleistung: 100 P Ein Prezi von
Thorsten Groß
t.magnus@gmx.net
Full transcript