Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Untitled Prezi

No description
by

Paulina D.

on 20 May 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Untitled Prezi


Farben und Farbmischungen - basiert auf dem Prinzip von den suptraktiven Grundfarben und Teile vom Lichtspektrum
Transparente Farbstoffe in Primärfarben( gelb magentarot Cyanblau ) = wie Filter da sie die Spektral bereiche vom Licht absorbieren
- Mischung auf weiß - Farbsynthese(Farbmischung) bezeichnet man als Darstellung von sichtbaren Farben, Farbmitteln, Farbigen Lichtern ( Farbreiz eine Grundfarbe)
- Wegen des Aufbaus des Auges, ist es möglich die Farben ohne dem Reflektionsspektrums wiederzugeben
- Zwei Primärfarben vermischt = eine
Grundfarbe der Sekundärbarben
- Mischung von drei Primärfarben =
eine Tertiärfarbe
-Gleicher Anteil der gemischten Farben=
unbunt (grau/schwarz/weiss) Farbmodulation
- Mischung einer Reinbuntfarbe oder anderen= anderer Charakter der Ausgangsfarbe Farbmischungen Die Additive Farbmischung
mit den Grundfarbe
Rot+Grün+Blau Die Subtraktive Farbmischung mit den Grundfarben:
Cyan+Magenta+Gelb Die Autotypische FArbmischung im Druck, die subtraktive und die additive Farbmischung in sich vereint Mischen der Farben Subtraktive Farbmischung Additive Farbmischung -Mischung von Frablichtern
-Grundfarben davon: Orangerot, Grün und
Violettblau
-Für Basisfarbe muss unbund (schwarz)
vorhanden sein
-das z.B. bei Technik (Ferseher&Monitor)
Full transcript