Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Hermann Hesse

No description
by

Natalija Zoric

on 2 July 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Hermann Hesse

wer war Hesse?
Demian - Die Geschichte von
Emil Sinclaires Jugend

1919
Sinclaire = Pseudonym für Hesse


Demian
wer war Hesse?
Gfs von Natalija Zoric
Hermann Hesse
"Ich gehorche nicht und werde nicht gehorchen"
*1877 in Calw † 1962 in der Schweiz

besuchte die Klosterschule Maulbronn

Ziele: "entweder Dichter oder gar nichts"

mit 15: Selbstmordversuch

-> "Anstalt für Schwachsinnige und Epileptische"

Lehre zum Buchhändler






Quellen
(28.06-02.07.2014)
Bilder:
http://blog.stuttgarter-zeitung.de/wp-content/hermann-hesse-mit-katze.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/90/Kloster_Maulbronn_2009.jpg
http://u.jimdo.com/www52/o/s75b28590fcef86a3/img/i4f096acec4d794a0/1379810789/std/hermann-hesse-3-13.jpg
http://media.kunst-fuer-alle.de/img/41/m/41_00271428.jpg

Text: http://www.dieterwunderlich.de/index.html
http://www.hhesse.de/media/files/demian.pdf
http://www.hhesse.de/media/files/hesse01.pdf
http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Hesse
http://www.tour-literatur.de/aufsaetze/hesse_narziss_goldmund.htm



Narziß & Goldmund
Hesses und die Weltkriege
Hesses Werke
"Alle Bücher dieser Welt
Bringen Dir kein Glück
Doch sie weisen Dich geheim
In Dich selbst zurück."
Merkmale:
autobiographisch und antithetische Komponente
Suche nach sich selbst
Ablehnung der bürgerlichen Welt
Gefühls- und Geistesspannung
Erster WK:
Krieg -> Möglichkeit zu politischer Neuerung

gründet Kriegsgefangenenfürsorge

warnte vor nationalistischer Polemik

-> Attacken deutscher Presse auf ihn
-> Begebung in psychotherapeutische Behandlung

Zweiter WK:
schreibt viele regim-kritische Texte

totaler Kriegsgegner






Die Antwort bist du selbst. Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Und angekommen ist man nie.
Narziss Goldmund
Geist  Natur
Verstand  Gefühl/Trieb
Wissenschaft  Kunst
Begriffe, Worte  Bilder, Vorstellungen
Vater  Mutter
Sesshaftigkeit  Wanderschaft

-> gegenseitige Bewunderung
und Ergänzung

Narziß löst in Goldmund Drang aus, Mutter zu finden

Emil führt bürgerliches Leben unter Knechtschaft von Mitschüler Kromer

Kromer verkörpert "dämonische" Welt

-> Faszination Emils
Entwicklung tiefer Freundschaft

Befreiung Emils von Kromer

Gespräche über Religion und Selbstfindung
frühreifer Max Demian erscheint
Emil leidet unter Distanz zu Demian

-> Alkoholprobleme

findet Trost in der Kunst

Trennung durch Schulwechsel Emils
Demian: „Der Vogel kämpft sich aus dem Ei. Das Ei ist die Welt. Wer geboren werden will, muss eine Welt zerstören. Der Vogel fliegt zu Gott. Der Gott heißt Abraxas “



Gott Abraxas= Vereinigung von göttlich und teuflisch
Kontaktaufnahme zu Demian
Rückkehr zu Demian u. Frau Eva
Frau Eva = Verkörperung Abraxas
-> tiefe Bewunderung Emils

intensive Suche nach sich selbst

Ausbruch des ersten WK/letzte Begegnung mit Demian
-> Emil ist bereit seinen Weg zu gehen

Werkanalyse: "Demian" zu "Narziß & Goldmund"
Entwicklungsroman:
1. Teil: erstmalige Konfrontation mit dem Bösen (Kromer)
2. Teil: Verlassen des Elternhauses, Leben in der "bösen" Welt
3. Teil: Gedanken über Lebenssinn, Selbstfindung durch Demian/Eva
lange Wanderungen, viele Liebschaften - sündhaftes Leben

Ausbildung zu Kunsthandwerker
-> wird sesshaft

Erstellung einer Figur nach Narziß
Goldmunds Ausbruch aus Kloster
Rettung Goldmunds vor Tod durch Narziß

Rückker zum Kloster



Goldmund verunglückt, Erwartung des baldigen Todes

Narziß: Geständnis seiner Liebe u. Bewunderung

erneuter Ausbruch aus Kloster
1930
Freundschaft gegensätzlicher Charaktere


Affaire mit Adeliger
Gemeinsamkeiten
tiefe Freundschaft zwei gegensätzlicher Charaktere
innere Zerissenheit (bürgerliches/freies Leben)
Selbstfindung/ Suche nach Vollkommeheit
zwischenzeitliche Trennung -> Sehnsüchte nacheinander
frühe entgültige Trennung durch Tod


Unterschiede
Demian lehrt Emil zur Selbstfindung
Narziß & Goldmund lehren sich gegenseitig
Gegenwart/Mittelalter
Ich-Perspektive/ allwissender Erzähler

Full transcript