Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Regenwald

No description
by

Mercedes Baranyai

on 20 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Regenwald

= Als Regenwald bezeichnet man Wälder die durch ein besonders feuchtes Klima aufgrund mehr als 2000 mm Niederschlag gekennzeichnet sind
Erklärung
Regenwald
Amazonas
Immergrüne, tropische Regenwälder enstanden auf allen Kontinenten, auf beiden seiten des Äquators, vor allem in Südamerika und Ozeanien aber auch deutlich darüber hinaus. Die größte zusammenhängende Fläche zugleich mehr als die Hälfte der Gesamtfläche aller Tropichen Regenwälder befindet sich im Bereich Amazonasbeckens. Weitere große Regenwälder weisen das Kongobecken und Indonesien auf.

Tropischer Regenwald
Als Tropischen Regenwald oder Tropischen Tieflandregenwald bezeichnet man eine Vegetationsform, die nur in den Immerfeuchten tropischen Klimazonen anzutreffen ist
Vorkommen: Süd- und Mittelamerika, Afrika, Südasien sowie Australien beidseits des Äquators

Tropischer Regenwald
Aufgrund der Nähe zum Äquator ist die Tageslichtauer weitgehend konstant, wenn sich bei zunehmender Sonneneinstrahlung Luft und Boden rasch erwärmen, steigt das verdunstete Regenwasser als feucht warme Luft nach oben und ballt sich an Himmel in zunehmend dichteren Wolken zusammen.

Ökologie
Diese ganzjährigen Niederschläge, die im Frühjahr und im Herbst während der sogennanten Regenzeiten besonders intesiv sind, führen dazu dass mindestens in zehn Monaten des Jahres ein humides Klima herrscht.
Immergrüne tropische Regenwälder besitzen aufgrund der ganzjährigen Vegetationszeit von Jahreszeiten unabhängige Stoffkreiläufe. Die Wälder stehen auf dem blanken Quarz uralter, verwitterter Böden. Solche besitzen nicht die chemischen Eigenchaften um Nährstoffe oder Wasser zu speichern.
Aufgrund der klimatischen Bedingungen
werden heruntergefallene Pflanzenteile und Tierkadaver extrem schnell und kontiunierlich durch Destruenten zersetzt
Stoffkreisläufe
Full transcript