Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Auswirkungen des Glücks auf die Gesundheit

No description
by

Kira Wehrhahn

on 9 November 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Auswirkungen des Glücks auf die Gesundheit

Auswirkungen des Glücks auf die Gesundheit
&
Entstehung von Glück durch Tierhaltung

Frage:
Wie hängen Tiere und
die Gesundheit
zusammen ?
Der Effekt von Haustieren auf
den Menschen
--> Tiere verursachen beim Menschen Glücksgefühle und
Wohlbefinden
--> Hervorgerufen durch: - Aufmerksamkeit des Tieres
- Streicheleinheiten
- Zuwendung + Verantwortung
- Ansprechpartner
- Trauerbewältigung

--> Aufbau einer innigen Beziehung
Fremde-Situations-Test
--> Ursprünglich entwickelt von Mary Ainsworth

--> Abgewandelt von Josef Topal und Adam Miklosi

--> Besteht aus 7 Episoden

--> Ziel: Bindungsqualitäten bei Mensch-Hund-Paaren


Das
Biopsychosoziale
Modell
Image by goodtextures: http://fav.me/d2he3r8
Leandra Widow &
Kira Wehrhahn

sf806
--> Biopsychosoziales Modell :
- Beeinflussen die Entstehung und den Verlauf von
Erkrankungen

--> Vorbeugung von Krankheiten durch allgemeine
Zufriedenheit
Glückshormon
Serotonin

--> Serotoninausschüttung:
- Auswirkungen: - subjektive Wohlbefinden
- somatische Funktionen

- Verhinderung des Fortschreitens einer
Leberzirrhose

- Serotoninmangel: --> diabetes mellitus
--> Winterdepression


Verlauf:
- Frage an das Plenum

- Der Effekt von Haustieren auf
den Menschen

- Der Fremde-Situations-Test

- Das Biopsychosoziale Modell

- Glückshormon Serotonin

- Therapiemöglichkeiten
--> Therapie mit Serotonin
--> Tiergestützte Therapien


Therapie-
möglichkeiten
--> Therapie mit Serotonin

--> Tiergestützte Therapien

Frage:
Was haben Sie
aus dieser Präsentation
gelernt?
Danke
für die
Aufmerksamkeit!
Quellen:
Esch, Tobias 2012: Die Neurobiologie des Glücks. Wie die Positive Psychologie die Medizin verändert, 1.Aufl., Stuttgart: Georg Thieme Verlag KG

Esch,Tobias 2014: Die Neurobiologie des Glücks. Wie die positive Psychologie die Medizin verändert, 2. Aufl., Stuttgart: Georg Thieme Verlag KG

Knoll, Nina; Scholl, Urte; Rieckmann, Nina 2011: Einführung Gesundheitspsychologie, 2. Aufl., München: Ernst Reinharft Verlag

Lesurtel, Mickael; Graf, Rolf; Aleil, Boris; Walther, Diego J.; Tian, Yinghua; Jochum, Wolfram; Gachet, Christian; Bader, Michael; Clavien, Pierre-A: Glückshormon Serotonin hält die Leber gesund. https://www.mpg.de/524964/pressemitteilung20060410, Max-Planck-Institut für molekulare Genetik (Berlin) 10.01.2006, Abruf vom 09.10.2016

Paulmann, Nils; Grohmann, Maik; Voigt, Jörg-Peter; Bert, Bettina; Vowinckel, Jakob; Bader, Michael; Skelin, Masa; Jevsek, Marko; Fink, Heidrun; Rupnik; Marjan; Walther, Diego J.: Das "Glückshormon" Serotonin reguliert den Zuckerstoffwechsel.
https://www.mpg.de/583318/pressemitteilung20091028
, Max-Planck-Institut für molekulare Genetik (Berlin) 28.10.2009, Abruf vom 09.10.2016

Fennell, Jan (2001): Mit Hunden sprechen, München: Ullstein.

Goertz-Ulrich, Sabine (21. Mai 2010). hoerzu. Abgerufen am 8. Oktober 2016 von http://www.hoerzu.de/wissen-service/psychologie/haustiere- darum-machen- hund- und-katze-gluecklich

Müller, Horst (o. J.). Unterschied: Haustiere u. Heimtiere. Abgerufen am 8. Oktober 2016 von .), URL: http://www.heim-und- .de/themen/unterschied- haustiere.htm

Mutschler, Bettina (2014): Du bist mir wichtig. Bindung in der Mensch-Hund- Beziehung, Stuttgart: Kosmos.

Reiter, Steffen (2016). Entwicklung der Nutztierhaltung. Abgerufen am 9. Oktober 2016 von http://www.fleischexperten.de/fleischerzeugung/entwicklung-der- nutztierhaltung/

Six, Andrea (26. September 2010). Muslimische Männer sind tierfreundlicher als andere. Abgerufen am 9. Oktober 2016 von http://www.nzz.ch/muslimische- maenner-sind-tierfreundlicher-als- andere-1.7688836







Full transcript