Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Musikvortrag- die Beatles

No description
by

selma niedermeier

on 6 November 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Musikvortrag- die Beatles

Paul McCartney
John Lennon
Pete Best
Ringo Starr
Georg Harrison

Die Beatles
Geschichte
Mitglieder
Wir hoffen unser Vortrag hat euch gefallen
Rekorde der Beatles
die Beatles haben über eine Milliarde verkaufte Tonträger
hatten mehr Nummer 1 Singles als alle anderen Gruppen oder Sänger
allein 22 in den USA
verbrachten die meisten gezählten Wochen auf Platz 1 in den Album-Charts (132 in den USA und 174 in Großbritannien)
die Beatles waren die ersten, deren Live-Auftritt weltweit im Fernsehen übertragen wurde
der Beitrag wurde von 600 Millionen Zuschauern geschaut
Quellen
Gliederung
GESCHICHTE
MITGLIEDER
REKORDE DER BEATLES
QUELLEN
frühe Jahre (1956- 1962)
Der Durchbruch
(1962- 1964)
Erfolg in Amerika (1964-1965)
In Indien
Die Trennung (1969-1970)
John Lennons Tod
John Lennon gründet Schülerband The Quarryman
am 6. Juli 1957 lernt John Lennon, Paul McCartney kennen
kurze Zeit später wird McCartney in die Gruppe aufgenommen
Im Sommer 1957 beginnen John und Paul erste Stücke zusammen zu komponieren
Anfang 1958 tritt George Harrison der Band bei
1960 nennt sich die Band the Beatles
August 1960 gehen die Beatles nach Hamburg und spielen jeden Abend in Nachtclubs
wie z.B. "Indra" oder der "Starclub"
1962 tritt der Schlagzeuger Ringo Starr der Band bei
22. August 1962 erster Fehrnseh-Auftritt
"Love Me Do" 5. Oktober 1962 Platz 17 der britischen UK Top 40
"Please Please Me" Anfang 1963 Rang 2 der UK-Hitlisten
Am 2.2. 1963 starteten die Beatles als Vorgruppe ihre erste professionelle Tournee durch Großbritannien
21. April 1963 Auftritt vor 10.000 Zuschauern
dritte Single "From Me to You" 11. April 1963
Die Platte erreicht wenig später mit 650.000 verkauften Exemplaren die Spitze der britischen Hitparade
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%%2Fstatic.nme.com%2Fimages%2Fgallery
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:MaharishiMaheshYogi-01.jpg
http://assets-s3.rollingstone.com/assets/images/story/beatles-green-light-new-concert-film-using-fan-
http://www.arktimes.com/imager/wednesday-pete-best-band/b/original/1031023/4019/unknown.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/2c/Beatles_Paul_McCartney.png/220px-Beatles_Paul_McCartney.png
http://www.clickautographs.com/photos/pete_best_card.jpg
1963 veröffentlicht das kleine Label "Vee-Jay Records" die Beatels Musik in den USA
16. Januar 1964: I Want to Hold Your Hand erobert Spitzenposition in den US-Charts
-geboren:18.Juni 1942/
-britischer Musiker, Singer-Songwriter,
Komponist, mehrfacher Grammy-
Preisträger
-weltweit bekannt als Sänger und
Bassist der Beatles
-schrieb gemeinsam mit John Lennon
die meisten Stücke

Familie
Vater: James "Jim" McCartney
Mutter: Mary Patricia Mohin McCartney
Bruder: Michael
Stiefschwester: Ruth

erste Ehefrau: Linda Eastman /März 1968
drei gemeinsame Kinder: Mary (*1969), Stella (*1971), James (*1977)
Linda starb am 17.April 1998 (Krebs)
zweite Ehefrau: Heather Mills /Juni 2002
eine Tochter: Beatrice Milly (*2006)
Scheidung 17.März 2008
dritte Ehefrau: Nancy Shewell /Oktober 2011
nach diesen Erfolgen werden
die Beatles von tausenden Mädchen
verehrt
Dieses Phänomen wurde "Beatlemania"
genannt
Old Marylebone town hall / London
Februar 1968 reisten die Beatles nach Indien
zu einem Kurs von Maharishi Mahesh Yogi
einem Guru
Diese Zeit war eine der kreatievsten Zeiten der Beatles
Sie schrieben in den 7 Wochen in Indien 48 Lieder

BILDQUELLEN :
TEXTQUELLEN:
http://de.wikipedia.org/wiki/The_Beatles#Neue_Kl.C3.A4nge_und_das_
Ende_der_Tourneen_.281965.E2.80.931967.29
http://www.planet-wissen.de/kultur_medien/musik/beatles/
Die Zusammenarbeit von John Lennon und McCartney funktionierte nicht mehr gut
John Lennon ist in Dänemark während die restlichen Bandmitglieder ein Album aufnehmen
In einem Interview mit Paul McCartney sagt er:

Reporter: “Are you planning a new album or single with the
Beatles ?”
Planen Sie ein neues Album oder eine neue
Single mit den Beatles?
Paul McCartney:
“No.” („Nein.“)
Reporter: “Is your break from the Beatles temporary or
permanent, due to personal differences or musical
ones?”
„Trennen Sie sich nur vorübergehend oder
permanent von den Beatles und liegen der
Trennung persönliche oder musikalische
Differenzen zugrunde?“)
Paul McCartney: “Personal differences, business differences,
musical differences, but most of all
because I have a better time with my
family. Temporary or permanent? I dont know.”
„Persönliche, geschäftliche und musikalische
Differenzen, aber vor allem damit ich mehr Zeit für
meine Familie habe. Vorübergehend oder
Permanent? Ich weiß es nicht.“)
Am 8. Dezember 1980 wurde der 40-jährige John Lennon vor seinem Wohnhaus in New York von dem psychisch gestörten Fan Mark David Chapman erschossen
Chapman ist daraufhin Lebenslänglich ins Gefängnis gekommen
John Winston Lennon (später John Winston Ono Lennon)

geboren: 9. Oktober 1940/
gestorben: 8. Dezember 1980/
Britischer Musiker, Komponist, Autor und Friedensaktivist
weltweit bekannt als Mitgründer, Sänger und Gitarrist der britischen Rockband The Beatles
Komponistenpartnerschaft Lennon/McCartney bekannteste/erfolgreichste Komponistenpatnerschaft der Popgeschichte
setzte sich für den Weltfrieden ein
startete nach Auflösung der Beatles erfolgreiche Solokarriere

Familie

John Lennon wurde 1980 vor dem Dakota ermordet.


Vater: Alfred Lennon
Mutter: Julia Lennon

erste Frau: Cynthia Powell Lennon/August 1962
ein gemeinsamer Sohn: John Charles Julian(*1963)
Scheidung/November 1968
zweite Frau: Yoko Ono/März 1969
Pete Best
geboren: 24. November 1941/Madras, Indien
war von 1960 bis 1962 der erste Schlagzeuger der Beatles
wurde kurz vor Durchbruch im Jahr 1962 durch Ringo Starr ersetzt; konnte deshalb nicht am Erfolg der Beatles teilhaben
Beatles-Veröffentlichung Anthology 1, auf der Best auf zehn frühen Beatles-Tracks am Schlagzeug zu hören ist, verschaffte ihm Jahresanteile in Höhe von mehreren Millionen US-Dollar
Imagine Peace Tower
Standort: Viðey (Island)
in der Nähe von Reykjavík
gestiftet von seiner Frau Yoko
wurde am 9. Oktober 2007 erbaut
wurde unter beisein von Ringo Starr eingeweiht
besteht aus 15 Scheinwerfern die eine bis zu 4000 Meter hohe Lichtsäule erzeugen können
im Sockel des Denkmals steht in 24 Sprachen "Imagine Peace"

geboren 7. Juli 1940 in Liverpool
Schlagzeuger der Beatles
hat den Hit "Yellow Submarine" gesungen
blieb bis zur Trennung in der Band
geboren: 25. Februar 1943 in Liverpool
gestorben: 29. November 2001 in Los Angeles, Kalifornien
englischer Musiker und Komponist
Bekannt wurde er als Leadgitarrist der Beatles
1997: bei dem starken Raucher Harrison war Krebs diagnostiziert worden
29. November 2001: George Harrison starb in Los Angeles an Lungenkrebs
Imagine Original Songtext
Stell Dir vor, es gibt den Himmel nicht,
Es ist ganz einfach, wenn du's nur versuchst.
Keine Hölle unter uns,
Über uns nur Himmel.
Stell dir all die Menschen vor
Leben nur für den Tag.
Stell Dir vor, es gibt keine Länder,
Das fällt einem überhaupt nicht schwer.
Nichts wofür man töten oder sterben würde
und auch keine Religionen.
Stell Dir vor, all die Leute
leben ihr Leben in Frieden.
Du wirst vielleicht sagen, ich sei ein Träumer,
Aber, ich bin nicht der einzige!
Und ich hoffe, eines Tages wirst auch Du einer von uns sein,
Und die ganze Welt wird eins sein.
Stell Dir vor, keinen Besitz zu haben !
Ich frage mich, ob Du das kannst.
Keinen Grund für Habgier oder Hunger,
Eine Bruderschaft der Menschen.
Stell Dir vor, all die Menschen,
Sie teilen sich die Welt, einfach so!
Du wirst vielleicht sagen, ich sei ein Träumer,
Aber, ich bin nicht der einzige!
Und ich hoffe, eines Tages wirst auch Du einer von uns sein,
Und die ganze Welt wird eins sein.
Full transcript