Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Todesstrafe

No description
by

Fynn Wendorff

on 12 February 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Todesstrafe

Todesstrafe
Definition

Geschichte

Arten
Der Elektrische Stuhl

Durchführung:
ca. 2000 Volt werden in mehreren Stromstößen durch den Körper geleitet
Bewusstlosigkeit nach dem ersten Stromstoß
Tod durch Herzstillstand
Risiken:
Der Verurteilte könnte nicht bewusstlos werden
Tod kann manchmal erst nach einer Minute eintreffen
Kosten:
Stuhl: 35.000$
Strom

Die Gaskammer

Durchführung:
Der Verurteilte wird auf einen Stuhl geschnallt und es wird Zyanid-Gas in die Kammer geleitet
Sofortige Bewusstlosigkeit trifft ein
Risiken:
Wenn der Verurteilte die Luft anhält, stirbt er sehr langsam und qualvoll
Kosten:
Kammer: 200.000$
Gas: 300$
Die Gift-Injektion

Durchführung:
Eine Überdosis Betäubungsmittel vermischt mit einem chemischen Lösungsmittel wird in eine Vene gespritzt
Risiken:
Das Gift kann in eine Arterie oder in die Muskeln gelangen, was zu qualvollen Schmerzen führt
Eine falsche Medikamentenmischung kann den Tod lang und qualvoll machen
Kosten:
Spritze + Liege: 35.000$
Chemikalien: 700$
Der Galgen

Durchführung:
Dem Verurteilten wird eine Schlinge um den Hals gelegt und das Objekt auf dem er steht wird weggestoßen
Bewusstlosigkeit und Tod treten durch Bruch der Wirbelsäule oder durch Ersticken ein
Risiken:
Ersticken kann mehrere Minuten oder sogar Stunden dauern
Tod ist nicht garantiert
Kosten:
Galgen: 80.000$
Die Garotte

Durchführung:
Verurteilter wird auf der Garotte fixiert
Der Henker zieht nun seinen Kopf mit einem Seil gegen den Pfosten
Tod tritt durch Ersticken ein
(später durch das durchtrennen des Rückgrats mit einem Keil im Pfosten)
Risiken:
Keine
Kosten:
Unbekannt
Das Erschießen

Durchführung:
Verurteilter kniet sich mit dem Rücken zum Schützen hin
Der Schütze tötet ihn durch einen Kopf- oder Genickschuss
Risiken:
Wenn der Schütze das Hirn oder das Rückgrat verfehlt, trifft der Tod nicht sofort ein
Kosten:
Munition
(Waffen)
Das Enthaupten

Durchführung:
Der Kopf wird mit einem Hieb vom Körper abgetrennt
Risiken:
Der Hals könnte nicht gleich beim ersten Hieb durchtrennt werden
Kosten:
Hiebwaffe

Das Steinigen

Durchführung:
Der Verurteilte wird bis zum Kopf im Sand eingegraben oder durch andere Weise festgehalten
Menschen bewerfen ich nun mit Steinen
Tod tritt durch Verletzungen am Kopf ein
Risiken:
Steinigen kann ein langsames Sterben verursachen
Kosten:
Nichts

Das Vierteilen

Durchführung:
An Armen und Beinen des toten oder lebendigen Verurteilten wird jeweils ein Strick befestigt
Ein Henker, Pferd oder Ochse zieht jeweils an einem der Stricke
Risiken:
Keine
Kosten:
keine
Contra
Pro
?
Billiger
Einfacher
Verhindert weitere Verbrechen
Schreckt ab
Erleichterung der Angehörigen
Rettet Leben
Unmenschlich
„Erlösung“ für Verurteilten
Angehörige
Manchmal ungerecht
Schreckt nicht mehr ab als Haftstrafe
Kann qualvoll sein
Unnötige Todesangst
Welche Straftat hat den Tod verdient?
Vorurteile
Zeitgerecht?
Kant´s kategorischer Imperativ
Ist die Todesstrafe richtig?
Ja
Nein
Jeder darf töten!
Basis ist zerstört.
Paradox!
kein Widerspruch
Strafe

Gerichtsverfahren

funktionierendes Rechtssystem
Quellen:
http://www.allmystery.de/i/t8rMfad_china.old.jpg
http://www.winboard.org/attachments/witze-comics/478d1043845260-schon-mal-mexikanische-hinrichtung-gesehen-post_57_1043308015.jpg
http://www.tonnelon.de/shop_cfg/Tonnelon2006/Garotte.jpg
http://img.ibtimes.com/de/data/images/full/2011/07/27/6799-galgen.jpg
http://img.morgenpost.de/img/vermischtes/crop100821249/5218726697-ci3x2l-w620/gi-DW-Vermischtes-Dallas.jpg
http://de.academic.ru/pictures/dewiki/71/Gaskammer_innen.jpg
http://www.fr-online.de/image/view/2010/6/29/4515080,2557030,highRes,pan_stuhl_getty.jpg
http://d1.stern.de/bilder/computer-technik/2004/kw27/marine1_250_afp_fitwidth_489.jpg
https://avaazmedia.s3.amazonaws.com/2594_cid873.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/28/Dieric_Bouts_013.jpg
http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/faehrunglueck-vor-suedkorea-sewol-kapitaen-droht-die-todesstrafe/10013498.html
http://static.guim.co.uk/sys-images/Guardian/Pix/pictures/2014/5/7/1399422194470/Clayton-Lockett-009.jpg
http://www.sueddeutsche.de/panorama/todesstrafe-in-den-usa-verurteilter-moerder-stirbt-bei-qualvoller-hinrichtung-an-herzinfarkt-1.194742
http://www.lerntippsammlung.de/Todesstrafe.html
Keiner darf töten!
Codex Ur-Nammu
Guillotine

49%
20%
31%
Full transcript