Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Globale Strukturen und Prozesse!

No description
by

Teo Teo

on 30 March 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Globale Strukturen und Prozesse!

Globale Strukturen und Prozesse!
Verlauf der Präsentation
IWF
Vergabe von Krediten an Länder ohne ausreichende Währungsreserven, die in Zahlungsbilanzschwierigkeiten geraten sind.

Förderung der internationalen Zusammenarbeit in der Währungspolitik, Ausweitung des Welthandels, Stabilisierung von Wechselkursen, Überwachung der Geldpolitik & technische Hilfe sind dementsprechend seine Tätigkeitsfelder.
Merkmale , Dimensionen und Auswirkungen der Globalisierung 7

(Rolle des IWF als Akteur internationalen Wirtschaftsbeziehungen)

Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Wirtschaftsstandort Deutschland
Internationaler Währungsfonds

Name : Internationaler Währungsfonds IWF, IMF,
Leitung : Christine Lagarde
Sonderorganisation : rechtlich, organisatorisch und
finanziell selbständige Internationale Organisationen
Gründung :22. Juli 1944 entworfen,27. Dezember
1945 gegründet
Schwesterorganisation : Weltbank
Sitz : Washington D.C. USA
Aufgaben
Fazit : Der IWF beteiligt sich intensiv an der Globalisierung !
Aufbau des IWF
(Stand April 2016) 189 Mitgliedstaaten, deren Stimmrecht sich an ihrem Kapitalanteil orientiert !
Stimmrecht
Mitgliedstaaten mit den größten Stimmanteilen
USA 16,75 %,
Japan 6,23 %
Deutschland 5,81 %
Frankreich 4,29 %
Vereinigtes Königreich 4,29 %
Italien 3,21 %
China 3,81 %.
Aufbau
GOVERNEURSRAT
je 1 Vertreter der 189 Mitgliedsländer

Entscheidungen über eine Änderung der Gelder
Entscheidungen über die Neuaufnahme
Auschluss von Mitgliedern
Aufgaben
Die Qouten wichten das Stimmrecht!
Exekutivdirektorium
Das Exekutivdirektorium widmet sich den laufenden Geschäftsvorgängen
Ständige Entscheidungsorgan
24 Mitglieder Entscheiden über die Mittelvergabe
5 Vertreter ( Japan, USA,Deutschland, Frankreich
& Großbritannien)
19 gewählte Mitgleider
Direktorium
Full transcript