Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Die deutsche Rüstungsindustrie

Die deutsche Rüstungsindustrie
by

janna morgan

on 24 June 2010

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die deutsche Rüstungsindustrie

Die deutsche
Rüstungsindustrie Rüstungsindustrie Kriegswaffenkontrollgesetz Kriegswaffen und Handfeuerwaffen Waffenexport Jürgen Grässlin Wirtschaftszweig-> Produkte für die Gewaltanwendung oder die Gewaltandrohung,
überwiegend durch politische Akteure

Drei Hauptkategorien:
Herstellung von schwerem Gerät
Herstellung von leichtem Gerät
Herstellung von ABC-Waffen Regelt Herstellung, Erwerb & Transport von Kriegswaffen
Begrenzt Weiterverbreitung von Kriegswaffen

Export -> Ausfuhrgenehmigung
ohne erforderliche Genehmigung -> Freiheitsstrafen (bis 5 Jahre)
Genehmigungsbehörde -> Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Verboten:
Waffen führen zu einer friedensstörenden Handlung
Können bei einem Angriffskrieg verwendet werden
Lieferung von Kriegswaffen in Krisengebiete untersagt

größten Waffenlieferanten der Welt:
USA
Russland
Deutschland
Frankreich
Großbritannien
Spanien
Niederlanden

hochentwickelte Rüstungsbetriebe
gegenseitiger Konkurrenzkampf bei der Entwicklung neuer und wirkungsvollerer Waffensysteme
Gesetze zum Export und Import von Waffen von Land zu Land sehr unterschiedlich
lassen sich teils umgehen
keine weltweit Standards zur Erfassung und Veröffentlichung von Rüstungsexporten
"Made in Germany"
Seit 2004: deutsche Ausfuhren um 70% gestiegen
weltweit die Nummer 3 und in Europa die Nummer 1
Export durch Außenwirtschaftsgesetz und  Kriegswaffenkontrollgesetz geregelt
Kontrollfunktion: nur der unter Ausschluss der Öffentlichkeit tagende Bundessicherheitsrat 
Export von Kleinwaffen ist von großer Bedeutung

Deutschlandexporte: Türkei (14%) Griechenland (13%) Südafrika (12%)

Kriegsschiffe 44 %
Panzerfahrzeuge 27 %
AKTIVITÄTEN
Projekteinheit »Krieg in Kinderköpfen von virtuellen Welten zur realen Gewalt« über Killerspiele und Amokläufe.
PROJEKT FRIEDEN

MITGLIEDSCHAFTEN UND FUNKTIONEN
Sprecher der Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK)
Sprecher der Kritischen AktionärInnen DaimlerChrysler (KADC)
Sprecher des Deutschen Aktionsnetzes Kleinwaffen Stoppen (DAKS)
Vorsitzender des RüstungsInformationsBüros (RIB e.V.)

BUCHVERÖFFENTLICHUNGEN
»Das Daimler-Desaster«
»Abgewirtschaftet?! Das Daimler-Desaster geht weiter«

BIOGRAFISCHE FILME
»Einer gegen Daimler« (1998)
»Das G3 im Visier« (2004)
»Allein gegen die Waffenindustrie Der Kampf des Jürgen Grässlin«

PREISE
»Preis für Zivilcourage 2009« der Solbach-Freise Stiftung.
Begründung: »konsequenten Widerstand gegen die Rüstungslobby«


Gegen Heckler & Koch

·deutscher Meister bei Rüstungsexporten

·mit den Waffen von H&K wurden nach 1945 die meisten Menschen getötet oder verwundet

·2/3 aller, meistens zivilen Opfer, werden in Kriegen und Bürgerkriegen mit Gewehren erschossen.

·Die meisten somalischen G3 stammen aus Lizenzfabriken von H&K

·Bürgerkrieg Anfang der 90er Jahre --> Großteil liegt noch heute in Massengräbern, wovon viele mit Waffen von H&K erschossen wurden.

·Gegner: Unser Ziel ist die Umstellung auf eine sinnvolle zivile Produktion bei H&K.
Gegen Daimler/EADS (European Aeronautic Defence and Space Company)

Rüstungsexporte:

Exportquote 51%

Saudi-Arabien 72 Eurofighter-Kampfjets

Mehrzweck-Militärhubschraubern des Typs NH90 zum Export in Serie

Ausschreibung des indischen Verteidigungsministeriums über moderne leichte Helikopter, der Typ AS 550 C3 Fennec; die EADS hat gewonnen -> kriegerischen Auseinandersetzungen mit Pakistan in der Kaschmirregion

Europa, Südafrika und Malaysia: Militärtransportflugzeug A400M

EADS Anteilseigner von MBDA (weltweit führender Anbieter von Lenkflugkörpersystemen)

Exportaufträge über bodengestützte Panzerabwehrraketen aus dem Nahen Osten

Mit Daimler/EADS-Waffen sterben Menschen in Kriegen und Bürgerkriegen!

Noch Fragen ? Danke fürs Zuhören!!! Rüstungsindustrie
Kriegswaffenkontrollgesetz
Kriegswaffen und Handfeuerwaffen
Waffenexport
Die deutsche Rüstungsindustrie
Jürgen Grässlin: Gegen Daimler und Gegen Heckler&Koch
Die deutsche Rüstungsindustrie Gliederung NH90 AS 550 C3 Eurofighter-Kampfjet A400M Helfire ll
Full transcript