Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Lagos - gestern Ghetto, heute Metropole

No description
by

Paula S

on 18 December 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Lagos - gestern Ghetto, heute Metropole

Lagos - gestern Ghetto, heute Metropole
design by Dóri Sirály for Prezi
Allgemeines
größte Stadt Nigerias (Westafrika)
2. größte Metropole in Afrika
Amtssprache: Englisch, regionale Volkssprachen
Staats- und Regierungsform: Präsidialdemokratie
Klima: tropisch, an Küste feuchtwarm
Historische Entwicklung
Struktur und Aufbau
Metropolregion Lagos
ca. 14.000 Quadratkilometer
Hafenstadt, 4 Halbinsen
16 Local Government Areas
Größte Fläche : Eti-Osa
Meiste EW : Alimosho
Meiste EW/qkm : Ajeromi-Ifelodun
Lagos wächst rasant und spontan - Hyperwachstum (+5%/Jahr)
keine Planstadt !
Wachstum
Lagos in der Zukunft
Imagewandel (Ghetto -> Metropole)
Verbesserung der Infrastruktur
Bau von:
breiteren befestigten Straßen
Parkmöglichkeiten insbesonder für Busse
Bahnanlagen
Senkung der Kriminalität
Eko Atlantic
Ziel Fasholas's:
1. Allgemeines
2. Historische Entwicklung
3. Struktur und Aufbau
4. Wachstum
5. Urbanisierung Nigeria's
6. Leben in Lagos und der Charakter
6.1 Wirtschaft
6.1.1 Bildung
6.2 Infrastruktur
7. Lagos in der Zukunft

Vergleich: Lagos - Berlin
Lagos Berlin
Einwohnerzahl 10.404.112 (-21Mio.) 3.375.222
Bevölkerungsdichte 10.408,5 Ew./km² 3.785 Ew./km²
Fläche 999,6 km² 891,85 km²
BIP pro Kopf in US-Dollar 1.725 43.952

Wirtschaft
Bildung
Infrastruktur
Leben in Lagos und der Charakter der Stadt
Quellen
1918
1960
2003
1861
1472
1918
von 1918 bis 1960 Hauptstadt des britischen Protektorates (Schutzherrschaft) Nigerias
Entwicklung zum Zentrum des Antikolonialismus
Nigerian National Democratic Party
Nigerian Youth Movement
National Council of Nigeria and the Cameroons
Gewerkschaften
Freiheitsbewegungen
1960
Unabhängigkeit Nigerias
Lagos wird Hauptstadt (bis 1991)
2003
ersten zivilen Wahlen seit Unabhängigkeit in Nigeria
Bestätigung zweiter Amtszeit des Präsidenten
Obasanjo
umstrittene Wahl, starker Korruptionsverdacht (Verzögerungen, Unstimmigkeiten)
1472
portugiesischer Seefahrer
Rui de Sequeira
kommt an Küste von Eko, nennt Siedlung
Lago de Curamo
Insel wird zu Handelsniederlassung ausgebaut
Lagunen praktisch für den illegalen
Sklavenhandel
mit Portugal
wird nach der portugiesischen Hafenstadt Lagos benannt

1861
Einmarsch der Briten um weiteren Sklavenhandel zu verhindern
Sklavenhandel konnte unter Königin Victoria erfolgreich bekämpft werden
dadurch andere Exportprodukte (besonders Forstprodukte wie zum Beispiel Palmöl
1886 wird Lagos zur eigenständigen Kronkolonie
http://www.pausenhof.de/referat/geographie/lagos-nigeria-/7908
http://de.wikipedia.org/wiki/Lagos#Geschichte



Flagge der Kolonie Lagos
Unabhängigkeitsflagge Nigerias
Grün
: Landwirtschaft, wirtschaftliches Rückgrat
Weiß
: Frieden und Einheit
Olusegun Obasanjo
Präsident Nigerias bis 2007
http://www.bpb.de/gesellschaft/staedte/megastaedte/64606/lagos?p=all
Sitz zahlreicher Universitäten, Hoch- und Fachschulen, Forschungsinstituten
Strukturanpassungsprogramm SAP
1970er
massive Ausgabenkürzungen
Eliten und Hochschullehrer verlassen Land (Lagos)
Bildungswesen bis heute nicht erholt
13 Prozent der Frauen und 17 Prozent der Männer in Lagos können lesen (2006)
Finanz- und Bankenzentrum Nigerias
Ökonomisches Zentrum (Häfen, Intern. Flughafen)
"heimliche Hauptstadt"
Industrie konzentriert sich auf Iddo Island
Iddo Island
größter Export: Erdnüsse, Baumwollwaren, Nutzholz, Kakao, Palmöl
Herstellung von chemischen Produkten, Maschinen, Kraftfahrzeugen, elektronischen Geräten, Bier, Nahrungsmitteln und Textilien in Stadt
Anstieg Lebenshaltungskosten durch Erdöl-Export
teuerste Stadt Nigerias
Victoria Island - Wirtschaftszentrum

Blick auf Finanzdistrikt
starkes Ungleichgewicht zwischen arm und reich
eine der ärmsten/ schmutzigsten Megacities weltweit
Mehrheit lebt in Armut ( bis 70%)
leben vom Durchsuchen/ Verkaufen von Müll
kein sauberes Wasser, Strom, Gesundheits- oder Sozialversorgung
Privatisierung der Trinkwasserversorgung und Müllabfuhr
wird mit Bombay verglichen
Mega-Slums, weit über Stadtgrenzen hinaus
Leben spielt sich ausschließlich auf der Straße ab
Norden muslimisch, Süden christlich geprägt
Konflikte
"wohnen" auf Müllkippen
am schnellsten wachsende Stadt Afrikas
zur Zeit täglich um 6000 Einwohner
8 % jährlich
Gründe:
Ruf "Lagos is the place to make it"
-> "African Apple"
Charakter
galt einst als Venedig Afrikas
Altstadtbereich mit schöner, abwechslungsreiche Fußgängerzone, Restaurants, Cafés und Märkte
Ruf längst eingebüßt
Heute: dreckig und überfüllt mit unglaublicher Verkehrsbelastung
Reiseführer raten davon ab, nach Lagos zu reisen
Slums, Armut, Krankheiten
Gewalt (Leichen liegen häufig auf Straßen herum)
http://www.greenpeace-magazin.de/magazin/archiv/4-02/ueberleben-in-den-strassen-lagos/
Urbanisierung Nigeria's
Babatunde Fashola
seit 2007 Gouverneur des Bundestaates Lagos
Wachstum Lagos
-> Verstätterung Nigeria's
bevölkerungsreichste Land Afrikas
Urbanisierungsgrad 2013 44 %
2020 60 %


überlastet/ verstopft
viele Straßen unbefestigt
keine U-Bahn, keine Straßenbahn, keine Züge, keine Fähren
bisher nur 3 Stadtautobahnbrücken
Schnellbussystem "Bus-Rapid-Transit"
Eisenbahn soll bald gebaut werden
Eko Atlantic
http://de.wikipedia.org/wiki/Lagos#Einwohnerentwicklung
http://www.bpb.de/gesellschaft/staedte/megastaedte/64606/lagos?p=all
http://www.corporaid.at/?story=239
http://orf.at/stories/2119649/2010508/
http://www.taz.de/!28379/http://www.3sat.de/page/?source=/film/woche/171255/index.html
http://www.fr-online.de/panorama/lagos-als-friedliche-stadt-gestern-ghetto--heute-metro,1472782,11306272.html
http://www.welt-atlas.de/datenbank/karten/karte-0-9021.gif
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nder_nach_Bruttoinlandsprodukt_pro_Kopf


Metropole mit höchsten urbanen Standards; sämtliche zeitgenössische Dienstleistungen anbietet
http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/lagos-gigantisches-bauvorhaben-in-nigeria-eko-atlantic-12115916.html
Full transcript