Loading presentation...
Prezi is an interactive zooming presentation

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Sekten Referat (Stichpunkte)

No description
by

Annett As

on 12 March 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Sekten Referat (Stichpunkte)

von Annett Assmann Sekten Gliederung 1.Sekte
1.1 Definition Sekte
1.2 Warum sind Sekten gefährlich?
1.3 Kennzeichen einer Sekte
1.4 Aufzählung einiger Sekten
2. Sektenmitglied
2.1 Die 4 Phasen
2.2 Wieso treten Menschen einer Sekte bei?
2.3 Wege aus einer Sekte
3. Ein abschreckendes Beispiel - Peoples Temple
3.1Der Gründer Jim Jones
3.2„Jonestown“ - Massentod
4. Eigene Meinung
5. Quellen Definition lateinisch = secta
wertneutrale Bezeichnung
Verirrung & Abfall
gefährlich & problematisch Warum sind Sekten gefährlich? Geld & Macht

Geld spenden
unbezahlte Arbeit
betteln
werben Kennzeichen macht abhängig
Freiheitseinschränkung
übernimmt Entscheidungen
aufdringliche Werbung
Führer an der Spitze
Wahrheitsanspruch
Glückheitsverheißungen
nicht Mitgliedern droht Chaos & Weltuntergang Einige Sekten Die 4 Phasen 1. Anwerbephase
2. Love-Bombing
3. Snapping
4. Programmieren Wieso treten Menschen
einer Sekte bei? •Einsamkeit
•Unzufriedenheit
•Arbeitslosigkeit
•Neues Leben
•Seelische Probleme
•Selbsterfahrung ENDE Ich fand das Thema interessant und gut, denn ich finde, dass möglichst viele Menschen über Sekten aufgeklärt werden sollten, weil sie wirklich gefährlich sein können. Auch wusste ich nicht, dass es überhaupt so viele Sekten gibt und das ist erschreckend. Meyers Enzyklopädisches Lexikon von 1977 erläutert: „Mit dem Wort ‚Secte‘ wird heute weitgehend die Vorstellung von etwas Abartigem, Gefährlichem, Widersetzlichem signalisiert.“ •Scientology
•Zeugen Jehovas
•Die Kinder Gottes
•Hare-Krishna
•Fiat Lux
•Sonnentempler Wege aus einer Sekte 1.durch freiwilligen Ausstieg (häufigste Variante)
2.durch Ausschluss aus der Gemeinschaft
3.durch ein Befreiungsgespräch ohne Zwang
4.Deprogramming seelsorgerische Betreuung, psychologische Beratung, Arzt Bedrohung, Erpressung,Verfolgung Gründer James Warren - Jim Jones 13.05.1931
Bauerndorf Lynn im Bundesstaat Indiana, USA geboren Wunderheiler
1956 Peoples Temple in Indianapolis
1973 „Jonestown“
starb 1987 Schusswunde im Kopf Jonestown - Massenmord 12 Stunden arbeit, Schulungskursen, Gehorchen,
Zwangsarbeit, Prügel, sexuelle Ausbeutung
Kinder: Ausspionierung, Holzkisten, Brunnen, Zähne, Stromschläge,sexueller Missbrauch.
18.11.1978 Massenselbstmord
ca. 1000 Menschen, darunter fast 200 Kinder
Full transcript