Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Kommunikation, Signale und Signalfaelschung

Bio - Referat
by

Amirl Quader

on 11 April 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Kommunikation, Signale und Signalfaelschung

Kommunikation, Signale und Signalfälschungen Signalverfälschung Signale QUELLEN Jedes Tier sendet Signale aus! http://nilscordes.com/
http://www.hispanoteca.eu/Lexikon%20der%20Linguistik/ko/KOMMUNIKATIONSMODELL%20%20%20Comunicaci%C3%B3n.htm
http://www.hyperkommunikation.ch/lexikon/sender_empfaenger_modell.htm
http://cdn.grin.com/images/preview-object/document.102058/737e20682ed783c381ab95a42d7e6408_LARGE.png
http://3.bp.blogspot.com/_JZ0rN-zdg2M/TU_NRnvhGfI/AAAAAAAAAF8/XqZUhPrSz90/s1600/dagobert_duck.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/a1/Peacockbench.jpg/175px-Peacockbench.jpg
http://www.biochemtech.de/wp-content/gallery/galerie-aquaristik/Stichling.jpg
http://www.outdoor-magazin.com/sixcms/media.php/6/0907_BL_Natur_Stichling.jpg
http://www.metabol.net/liebemutter/misstrauen.jpg
http://static.zoonar.com/img/www_repository3/46/b3/fe/10_4c6be9e5415dd3db24726fdd29f98355.jpg
http://img.fotocommunity.com/Wildlife/Wild-lebende-Voegel/Rauchschwalbe-am-Nest-a21681096.jpg
http://www.reuber-norwegen.de/RundeInfoVoegelRauchschwalbe02.jpg
http://img.fotocommunity.com/Wildlife/Wild-lebende-Voegel/Rauchschwalben-Nest-a21693566.jpg
http://img.fotocommunity.com/images/Tiere/Tierdetails/Auge-und-Ohr-a27218224.jpg
http://miniarche.blogspot.de/2011/03/miniaturen-art-in-korntal.html
http://www.bund-hessen.de/fileadmin/bundgruppen/bcmslvhessen/01_themen_und_projekte/natur_und_artenschutz/naturerleben/hornissenschwaermer_gr.jpg
http://regionews-cw.de/wp-content/uploads/2009/07/hornisse.jpg - Reflektieren von Licht
- Farbe
- Bewegungen
- Duftstoffe
- Geräusche "Hey du!
Ich will dich fressen!" Kommunikationsmodell Ein Bio -Referat vom 11.04 von Sabrina K. und Anna W. Ich haue sie gleich, ich bin wütend ARGHHH! Oh ok, er will mich hauen.
-> Ich schrei nach Hilfe! HILFE! KOMMUNIKATION Sender - Empfänger - Modell SIGNALE Zum Beispiel:
- Bewegungen (Daumen hoch)
- Lautketten in Form von Schallwellen Wirksam wenn:
- von Sinnesorganen von Sender und Empfänger verstanden
- im Nervensystem des Empfängers dekodiert und verstanden Code und System Unterscheidung von Kommunikationssystemen Beute Räuber zwischenartlich innerartlich Verschiedene Arten der Signalfälschung durch Evolution: gemeinsamer Code für die Angehörigen einer Tierart Artspezifische Signale Gründe für steigenden Betrug Vermeidung und Verringerung von Betrug Signal (fast immer) Information über die Motivation des Senders Nicht nur zwischenartlich sondern auch innerartliche Täuschung oft möglich!! = Verstecken durch Tarnung Fortpflanzungsbereitschaft Mimikry Alarmbereitschaft Aggressivität Täuschung einfache Fälschung
wenige gemeinsame Interessen zwischen Sender und Empfänger
keine ohne sehr geringe Verwandschaft
seltenes Aufeinandertreffen der Partner Signalarten Optische Signale Akkustische Signale Bevorzugen von schwer oder gar nicht fälschbaren Signalen Entwickeln eines gewissen Misstrauens Krank Gesund Chemische Signale langsame Übertragung -> lange Wirkung
geringer Energieaufwand -> nur langsame Änderung möglich Wo ist meine Frau? ...mhm schrei ich um Hilfe...
...dann kommt sie bestimmt Markieren von Revier mit Duftsignalen
Warnen möglicher Eindringlinge
Abschreckung Wusste ich es doch! Akustisch Handicap Prinzip Hilfe eine Katze!! Eine Schlage?!
Nichts wie weg... Optisch Nachahmen giftiger, bzw. gefährlicher Tiere zum Schutz Hornissen Hornissenschwärmer Tarnfarbe Mimese Nachahmen der Umgebung Annahme der Hintergrundfarbe Vortäuschen der Sexualpartner bei beispielsweise Blumen durch Geruch und Nachahmung des Tieres an den Blättern/Blüten Vorgeben ein anderes Tier zu sein um an den gewünschten Ort zu gelangen durch Geruch Täuschen der Beute, durch ähnliches Aussehen wie ungefährliche Tiere Truthahngeier Bandschwanzbussard lateinisch: communicare „mitteilen“ „Kommunikation bezeichnet den Austausch von Informationen zwischen zwei oder mehreren Personen, wobei die Mitteilung sprachlich (verbal) oder/ und nichtsprachlich (nonverbal) erfolgen kann“ Verbindung, Mitteilung; Aufnahme und Verarbeitung von Signalen (Informationen) durch Lebewesen Sexual - Lockstoffe:
Insekten und Tiere
Anziehen des anderen Geschlechts Beispiel: Schmetterlinge Signal Zeichen, dem eine feste Bedeutung zugeordnet ist Ein bestimmter Ton oder eine bestimmte Handlung Etwas, das dazu dient, jemandem eine Warnung, eine Information oder einen Befehl zu geben Nahbereich Ausdrucksbewegungen des Körpers & Gesichtsmimik
Schimpansen & Menschen: Stimmung des Partners (Mimik) hoch differenziertes Mitteilungssystem in sozialen Verbänden von Säugetieren Offene Lebensräume wie Savannen, Felder, Wiesen
weithin sichtbare Signale
z.B. Fellfärbung, - zeichnung Übertragung differenzierter Nachrichten über weite Distanzen Unübersichtliches Gelände Unter Wasser Lichtsignale: begrenzte Reichweite
Diffusion von Geruchsstoffen: stark beeinträchtigt
-> Schallwellen (z.B. Delfine - Schallwellen) Probleme:
Störung der Signale durch Lärm von Schiffen Tanzsprache der Bienen Schwänzeltanz Richtung: Bewegung des Hinterleibs
zunächst unter heftigem seitlichem Vibrieren des Hinterleibs wenige Zentimeter gerade aus
kehrt beim Rundlauf in einem Bogen zum Ausgangspunkt zurück.
von da Schwänzellauf
(andere Richtung) Information über Nahrungsquelle
Rundtanz: Information anderer Sammler
Futterquelle: bis zu 80 km entfernt
Art der Nahrung: Duft von Pollen & Nektar
Große Entfernungen: Schwänzeltanz
Qualität: Schnarrlaute (Dauer) Menschliche Wortsprache höchste Entwicklungsstufe akustischer Kommunikation Gefuehle
Einstellungen
Meinungen
Steuerung des Verhalten anderer Menschen = Lautsprache mit Zeichen
nach einem System von Regeln Einsatz:
Situationsgerecht
Verwirklichung sozialer Absichten
Full transcript