Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Gestaltungsgrundlagen und Medienwerkzeuge

Präsentationen
by

Natalie Kiesler

on 2 February 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Gestaltungsgrundlagen und Medienwerkzeuge

PowerPoint
Postergestaltung
Layout Grundlagen
Prototypen-Entwicklung
Typographie
Farbe
Balance
Dominanz
Kontraste
Rhythmus/Wiederholung
Gestaltgesetze
Regeln brechen
Präsentationen
PowerPoint, Poster, Websites & Co.
Gestaltungsgrundlagen und Medienwerkzeuge
... life after death by PowerPoint
Übungsaufgabe

Setzen Sie die auf dem Arbeitsblatt aufgelisteten Gestaltungsgrundlagen in gelungener Art und Weise um.

Bedenken Sie dabei außerdem die im Video genannten Aspekte!


Der Titel...
... enthält Hauptinhalt
... ist gut lesbar
... hat evtl. Untertitel
... kann Ergebnis, Frage oder Wortspiel sein
Der Text ...
... ist kurz und prägnant
... gegliedert in Textabschnitte
... auch aus 2 Metern gut lesbar
... enthält Stichwortaufzählungen
... enthält Literaurangaben
... ist in Spalten aufgeteilt
Die Seitenaufteilung ...
... enthält max. 50% Text
... enthält ca. 50% Bilder, Grafiken & Co.
Die Struktur ...
... ist klar und einheitlich
... legt inhaltliche Reihenfolge fest
... nutzt Pfeile, Nummerierungen, etc.
... nutzt Kästen und Textfelder
... hebt versch. Gliederungspunkte voneinander ab
Die Grafiken ...
... sind selbsterklärend
... beschränken sich auf max. 5
... haben mind. 300 dpi
... sind aus 2 Metern erkennbar
... sind im .jpg Format
Quelle: Lücking, Andrea. FU Berlin. URL: http://userpage.fu-berlin.de/~hscheit/pdf/postererstellung.pdf (Zugriff: 11.01.2015)
"Vernissage"
Bewerten Sie die im Raum ausgelegten Poster auf der Grundlage der kennengelernten Gestaltungsaspekte. Vergeben Sie entsprechende Punkte auf der Pinnwand.

Begründen Sie im Anschluss an die Punktevergabe Ihre Entscheidung.
http://www.strg-n.com/edu/hgkz_BuK/files/gestalt.pdf
Full transcript