Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Ruhm - Daniel Kehlmann

No description
by

Alexandra Münger

on 4 May 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Ruhm - Daniel Kehlmann

Ruhm - Daniel Kehlmann
Inhaltsangabe
Stimmen
In Gefahr
Rosalie geht sterben
Der Ausweg
Osten
Antwort an die Äbtissin
Ein Beitrag zur Debatte
Wie ich log und starb
In Gefahr
Biografie des Autors
Daniel Kehlmann: Deutscher Schriftsteller
aus München

"Seine Figuren leben oft in der
Realität
und
überschreiten dennoch ihre Grenzen
. Seine Romane funktionieren weniger nach dem Prinzip der Identifizierung des Lesers mit der Hauptfigur als durch den
distanzierten Blick auf die Charaktere
und die daraus resultierende Frage,
wie die Figuren sich durch ihr Leben bewegen und wie sie dabei scheitern
"

Deutungssätze
Fragen der
Kommunikation
Figuren
tauchen auf, verschwinden,
werden vergessen
verändern, vertauschen der
Identität
Hauptthema:
Ruhm
Titel: Ironisch
Leitmotive:
Ruhm und Identität
Personenkonstellation:
unterschiedliche Fiktionsebenen:
primäre Ebenen: Geschichten des
Autors Kehlmann
sekundäre Ebenen: beiden Geschichten, als deren Urheber explizit
Leo Richter
(eine Figur Kehlmanns) genannt wird
Elbling
Leo Richter
Elisabeth
Rosalie
Lara Gaspard
Ralf Tanner
Maria Rubinstein
Auristos Blancos
Mollwitz
Abteilungsleiter
Stimmen:
Elbling
schlüpft in eine andere Rolle (
Ralf Tanner
) durch sein neues Mobiltelefon

In Gefahr: Schriftsteller
Leo Richter
(Autor
Lara Gaspards)
fliegt mit seiner Freundin
Elisabeth
auf eine Lesereise nach Lateinamerika

Rosalie geht sterben: Die krebskranke
Rosalie
auf der Reise für Sterbehilfe in der Schweiz und veruscht den Autor ihrer Geschichte (Leo Richter) davon zu überzeugen, die Handlung zu verändern und sie am Leben zu lassen.

Der Ausweg:
Ralf Tanner
als Imitator seiner selbst. Eintritt in ein anderes Leben (Imitators) Das Leben als normaler Bürger. Seinen Platz im alten Leben nimmt
Elbling
ein.
Die Geschichte trägt denselben Titel wie die zweite. Die beiden Hauptpersonen – Leo und seine Freundin Elisabeth – treten wieder auf, diesmal in der Geschichte des Autors Leo Richter, der sich zu einem mutigen Begleiter seiner Freundin bei einem humanitären Einsatz im afrikanischen Kriegsgebiet gewandelt hat. Elisabeth erkennt, dass ihr genau das passiert ist, was sie immer befürchtete: als Figur in einer Geschichte ihres Fre
Osten: Schriftstellerin
Maria Rubinstein
als Ersatz für Leo Richter auf einer Pressereise in Zentralasien. Wird von der Reisegruppe vergessen und verliert sich ohne Geld, Handy und Sprachkenntnisse im fremden Land. Bleibt verschollen.

Antwort an die Äbtissin: bekannte Erfolgsautor
Miguel Auristos Blancos
– seine Bücher kommen in fast allen Geschichten vor – schreibt einen Brief an Äbtissin. Will sich umbringen..?

Ein Beitrag zur Debatte: Der internetsüchtige
Mollwitz
hält einen Vortrag (missglückt) an einer Konferenz und trifft dort
Leo Richter,
welchen er verehrt.

Wie ich log und starb: Der
Abteilungsleiter
führt ein Doppelleben mit Ehefrau Hannah und Freundin Luzia. Er überlässt eine wichtige Präsentation dem unfähigen
Mollwitz
.

In Gefahr: denselben Titel wie die zweite. Leo und seine Freundin
Elisabeth
– in der Geschichte des Autors
Leo Richter.
Elisabeth erkennt, dass ihr genau das passiert ist, was sie immer befürchtete.
Wie heisst der Autor des Buches?
a. Lorenz Kehlmann
b. Daniel Kehlmann
c. Philip Schützmann
d. Daniel Schütz
Wie viele Kapitel enthält das Buch
und welches kommt zwei mal vor?
a. 7 In Gefahr
b. 8 Stimmen
c. 9 In Gefahr
d. 7 Rosalie
Wer schlüpft in Ralf Tanners Rolle?
a.Elbling
b. Leo Richter
c. Mollwitz
d. Abteilungsleiter
Autor/In Lara Gaspards:
a. Elbling
b. Rosalie
c. Leo Richter
d. Elisabeth
Maria Rubinstein..:
a. in Kap. Stimmen
b. in Afrika verschollen
c. Frau von Leo Richter
d. in Kap. Osten
Im letzten Kapitel erfahren wir dass..
a. Elisabeth glücklich darüber, dass sie
in Leo Richters Geschichte vorkommt
b. Elisabeth unglücklich darüber, dass sie in Leo Richters Geschichte vorkommt
c. Mollwitz seinen Vortrag vermasselt
d. Rosalie gesund wird (In Gefahr)
Im Buch geht es um..
(MEHRERE LÖSUNGEN MÖGLICH)
a. Ironie des Titels "Ruhm"
b. Kommunikation
c. Vertausch/Veränderung der Identität
d. Krieg
Sprache
verschiedene stilistische Mittel
sprechende Namen
(Mollwitz, Leo Richter)
In welcher Geschichte/Kapitel ist der Inhalt episch? (dramatisch)
a. Ein Beitrag zur Debatte
b. Stimmmen
c. Rosalie
d. Nie!
Full transcript