Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Untitled Prezi

No description
by

Elida Hajdari

on 17 March 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Untitled Prezi

Glaube versus Aberglaube abwegig angesehener Glaube
Emythologie: Glaube an alles Übersinnliche, alles was am wahren Glauben vorbei - hinausgeht A B E R G L A U B E Fähigkeit des Vorhersagens vergangener, zukünftiger oder aktueller Ereignisse W A H R S A G E R E I In welchem Verhältnis stehen Glaube und Aberglaube und inwieweit bestimmen sie jeweils das Leben des Menschen? religiöse Glaube Glaube des Wissens G L A U B E Gewissheit / Überzeugung, die wir für wahr halten abhängig vom Willen und der Überzeugungskraft Tatsache bzw. Fakt, die als wahr und gerechtfertigt dargestellt wird Glaube in Glaubenslehre verankert Aberglaube wendet sich an Details
wird von Religion und Wissenschaft für irrig gehalten christlicher Heiliger: Benedikt von Nursia Ganzkörperreliquie des
Johannes XXIII um 480 in Nursia bei Perugia; † 21. März 547 auf dem Monte Cassino bei Cassino 25. November 1881 in Sotto il Monte, Provinz Bergamo, Lombardei; † 3. Juni 1963 in der Vatikanstadt Mantik: Kunst, die die Wahrsager besitzen um Zukunft deuten zu können laut Glaubensrichtungen streng verboten W E I ß E M A G I E Jesus, der große weiße Magier Ihre Zutaten rein, unbefleckt
tun, entweder für uns oder für
andere, etwas gutes Kunst der Heilung

Selbstheilungskräfte

Kräutermischungen und Gebete Kerzen
Öle
Gebete
Zeremonien
Rituale
Amulette Unterschied zwischen weißer - und schwarzer Magie weiße Magie schwarze Magie steht für das Gute, die Helligkeit
und das Licht steht für die Dunkelheit, Urängste und repräsentiert das Böse zeit-, kultur-, und regionsabhängig F A Z I T Glaube und Aberglaube vermischen sich in Bevölkerung wird durch die Geisteskraft geprägt RÜCKSICHT harmonisches Miteinander
Full transcript